5

gravgrav
 

37

Follower

Über gravgrav

No matter if you ride Tarmac, Gravel, Trails, if you prefer full suspension, or rigid race bike, even if you enjoy the outdoors on your E-Bike or Trekking bike. Gravgrav is all we need.
Fun on two wheels, Routes, Guides, Reviews and challenging you to get out and ride.

Distanz

4 381 km

Zeit in Bewegung

259:34 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. gravgrav hat eine Gravel-Tour geplant.

    19. Oktober 2021

    13:37
    157 km
    11,5 km/h
    2 960 m
    3 180 m
  2. gravgrav hat eine Gravel-Tour geplant.

    19. Oktober 2021

  3. gravgrav hat eine Gravel-Tour geplant.

    19. Oktober 2021

    12:22
    138 km
    11,2 km/h
    2 010 m
    1 930 m
  4. gravgrav hat eine Gravel-Tour geplant.

    19. Oktober 2021

    10:37
    116 km
    10,9 km/h
    1 620 m
    1 960 m
  5. gravgrav hat eine Gravel-Tour geplant.

    19. Oktober 2021

    14:10
    138 km
    9,7 km/h
    2 830 m
    2 180 m
  6. gravgrav hat eine Gravel-Tour geplant.

    13. Oktober 2021

    62:51
    678 km
    10,8 km/h
    12 180 m
    12 180 m
    1. gravgrav

      Das Hauptziel von MontañasVacías (leere Berge) ist es, das Bewusstsein für Spanisch Lappland durch eine Offroad-Bikepacking-Route (oder MTB-Tour, wie auch immer Sie es nennen…) mit Teruel als Start- und Endpunkt zu schärfen. Läuft durch die Montes Universales, Sierra de Javalambre und Sierra de Gúdar, meist auf Forststraßen und Doppelspuren in gutem Zustand.
      Trotzdem ist es keine reine Route für Gravelbikes, aber auch keine MTB-Route im eigentlichen Sinne. Die richtige Wahl von Fahrrad und Ausrüstung ist Teil des Spiels.
      Für welches Rad Sie sich auch entscheiden, es wird Punkte geben, an denen Sie an seine Grenzen stoßen, aber immer auf technisch einfachen Schotterstraßen und auf der Flucht vor dem Asphalt.Wenn Sie sich für leichte und schnelle Gravel-Reifen entscheiden, finden Sie vielleicht ein paar kurze Hike-a-Bike-Abschnitte, und wenn Sie ein reines MTB verwenden, können einige schnelle Schotterstraßen sehr lang sein. Abenteuer. 40 – 42 mm Reifen können ein gutes Minimum sein, und was die Übersetzung angeht… so niedrig wie möglich.Ohne Zweifel sind meine beiden Hauptinspirationen für diese Route der CAT700 und die Torino-Nice Rallye, beide mit derselben Philosophie, die Mensch-Maschine-Herausforderung zu suchen. Gerade sie bereitete ich vor, als ich die meisten Abschnitte dieser Route entdeckte.Im Gegensatz zu beiden kann MontañasVacías jedoch als „offene Route“ ohne ein bestimmtes Datum betrachtet werden. Du entscheidest wann du es machst und mit wem, aber mit all der Bikepacking Philosophie die ich bei beiden Events erlebt habe, über Abenteuer, Freundschaft, Reisen, Fernreisen, Kultur, Gastronomie etc.Bei vielen Leuten, die ich die ganze Zeit getroffen habe, habe ich die Notwendigkeit wahrgenommen, neue Routen, neue Orte, neue Leute mit den gleichen Anliegen, neue Ausreden, um alte Freunde zu treffen, oder, warum nicht, eine Solo-Herausforderung zu entdecken . Diese Route wurde als Antwort auf dieses Bedürfnis geboren.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 18. Oktober 2021

  7. Max und gravgrav waren mountainbiken.

    11. August 2021

    05:34
    95,8 km
    17,2 km/h
    1 740 m
    1 720 m
    Angela Horn, Camus und 12 anderen gefällt das.
    1. Klaus Hattinger

      👍🚴‍♂️ viel Erfolg

      • 11. August 2021

  8. Max und gravgrav waren mountainbiken.

    6. August 2021

    01:38
    30,3 km
    18,4 km/h
    440 m
    440 m
    Camus, Manfred und 26 anderen gefällt das.
    1. Woifi

      Hallo Max, was verwendest du für Armaufleger an deinem Bike?
      Danke und Schöne Grüße,
      Wolfgang

      • 10. August 2021

  9. Bruno und 2 andere waren Fahrrad fahren.

    30. Juli 2021

    11:17
    108 km
    9,6 km/h
    1 080 m
    1 050 m
    169k, Angela Horn und 4 anderen gefällt das.
  10. Bruno und 2 andere waren Fahrrad fahren.

    29. Juli 2021

    11:00
    115 km
    10,4 km/h
    1 130 m
    1 090 m
    Simone Peron, Diederik und 5 anderen gefällt das.
  11. loading