www.komoot.de/team

Komoots Touren Statistik

Distanz40,7 km
Zeit01:54 Std
Höhenmeter580 m

Letzte Aktivität

  • vor 2 Tagen

    Komoot hat eine Rennrad-Tour geplant

    © OSM
    Nora und Hans-Dirk Reischauer gefällt das
    1. Komoot

      Tour de France 2017. Letzter Tag. Die Stunde der Wahrheit. Haben sich die Anstrengungen der letzten 3 Wochen gelohnt? Wie viele Fahrer schaffen es überhaupt bis Paris? Besonders die Zielankunft auf den Champs-Élysées ist immer auch so etwas wie das private Jagdrevier der Sprinter. Zeit sich die Stadt der Liebe vom Sattel aus anzuschauen wird sicherlich nicht bleiben. Spannung auf höchstem Niveau.

      • vor einem Tag

  • vor 2 Tagen

    Komoot hat eine Rennrad-Tour geplant

    01:38
    25,8 km
    15,7 km/h
    270 m
    270 m
    © OSM
    1. Komoot

      Etappe 20. Vorletzter Tag der Tour de France 2017. Zum ersten Mal empfängt Marseille ein Einzelzeitfahren. Der Kurs verläuft komplett durch die Innenstadt der 850.000 Einwohner Stadt. Bis auf die Steigung zur Kirche Notre-Dame-de-la-Garde ist der Verlauf komplett flach. Vielleicht wechselt das Gelbe Trikot hier noch einmal seinen Besitzer.

      • vor einem Tag

  • vor 2 Tagen

    Komoot hat eine Rennrad-Tour geplant

    10:19
    229 km
    22,2 km/h
    2 390 m
    3 090 m
    © OSM
    1. Komoot

      Die traumhaften Dörfer der Provence mit den duftenden Lavendelfeldern und den duftenden Olivenbäumen täuschen. Die Etappe 19 dieser Tour ist nämlich die Längste. Beginnend in Embrun, mit einigen knackigen Anstiegen und einer hügeligen Strecke zieht es die Rider Richtung Süd-West. Etappenziel ist in Salon-de-Provence, das auf nur 76 m über dem Meeresspiegel liegt.

      • vor einem Tag

  • vor 2 Tagen

    Komoot hat eine Rennrad-Tour geplant

    10:59
    204 km
    18,6 km/h
    3 950 m
    3 900 m
    © OSM
    1. Komoot

      Was die Rider heute erwartet zählt sicherlich zu den prächtigsten Bühnen, die der Radsport zu bieten hat. Landschaftlich, sportlich als auch taktisch sollten die Teams alles geben. Auf den Col de Vars (2 109 m) werden sich die Kletterer behaupten, bevor knapp 40 Kilometer später der Col d'Izoard mit seinen 2.360 m höhenmäßigen noch einmal ein Sahnehäubchen drauf setzt. Durchschnittlich neun Prozent Steigung inklusive.

      • vor einem Tag

  • vor 2 Tagen

    Komoot hat eine Rennrad-Tour geplant

    14:00
    224 km
    16,0 km/h
    6 350 m
    5 980 m
    © OSM
    Michael Nickel gefällt das
    1. Komoot

      Etappe 17 ist angebrochen und dieser Tag hat es wirklich in sich. Auf dem Weg nach Serre-Chevalier überqueren die Rider einige der ruhmreichsten Anstiege, die die Alpen zu bieten haben. Der Col de la Croix de Fer lässt bei Rennradfahrern die Herzen höher schlagen. Auch der Col du Galibier mit 2.642 m zerrt nochmal richtig an den Kräften. Tour de France at it's best!

      • vor einem Tag

  • vor 2 Tagen

    Komoot hat eine Rennrad-Tour geplant

    © OSM
    1. Komoot

      Etappe 16. Auf 160 Kilometern geht es von Le Puy-en-Velay nach Romans-sur-Isère. Dieses Gebiet der Ardèche sollte sowohl Rennrad Enthusiasten als auch Wochenendfahrern ein Begriff sein. Diese relativ flache Etappe ist dazu gedacht, Kraft für die restlichen 5 Tage zu sammeln. Das Ende im Rhône-Tal endet trotzdem meistens mit Massensprints...

      • vor einem Tag

  • vor 2 Tagen

    1. Komoot

      Keine Etappe ist so schwer vorherzusagen wie diese. Obwohl die Gebirgszüge hier ausbleiben, so zehrt die Fahrt üver das Plateau de l'Aubrac schon merklich an den Kräften. Über 1000 hm konstanter Anstieg auf etwa 50 Kilometern verteilt. Der Col de Peyra Taillade (bei km 158) hingegen fordert die Rider mit Steigungen von 14 %. Ziel ist nach etwa 190 km in Le Puy-en-Velay.

      • vor einem Tag

  • vor 2 Tagen

    Komoot hat eine Rennrad-Tour geplant

    07:42
    170 km
    22,0 km/h
    1 670 m
    1 230 m
    © OSM
    1. Komoot

      Während sich die Landschaft im Süd-Westen von Frankreich noch idyllisch und verschlafen zeigt, so wird sie bei genauerer Betrachtung hart, schweißtreibend und anstrengend. Das wellige Gelände ist besonders Vorteilhaft für Puncheure und starke Sprinter.

      • vor einem Tag

  • vor 2 Tagen

    Komoot hat eine Rennrad-Tour geplant

    06:12
    106 km
    17,1 km/h
    2 610 m
    2 610 m
    © OSM
    1. Komoot

      Kurz und knackig geht es heute weiter. Mit "nur" 100 Kilometern finden die Rider auf der Strecke von Saint-Girons nach Foix hoffentlich genügend Zeit für waghalsige Manöver. Bei Kilometer 31 beginnt der erste richtige Anstieg auf den Col de Latrape (1 110 m). Kurz darauf bei Kilometer 46 folgt der Col d'Agnes mit 1 570 hm. Am Etappenziel bewegt sich das Feld wieder runter auf 390 hm. Spannung ist hier garantiert!

      • vor einem Tag

  • vor 2 Tagen

    Komoot hat eine Rennrad-Tour geplant

    13:06
    223 km
    17,0 km/h
    4 990 m
    3 630 m
    © OSM
    1. Komoot

      Die längste Etappe der Pyrenäen gehört sicherlich auch zu den gefürchtetsten. Über 200 Kilometer. Knapp 5.000 hm bergauf. Lange Passagen mit 17 % Steigung. Jeder Kilometer hat es in sich. Vom Anstieg zum Col de Mente, der Port de Bales oder das Etappenziel in Peyragudes. Diese Etappe gleicht einer Achterbahnfahrt.

      • vor einem Tag