3

Nationalpark Bayerischer Wald

76

Follower

Über Nationalpark Bayerischer Wald

Der Nationalpark Bayerischer Wald hat die Aufgabe, eine für Mitteleuropa charakteristische, weitgehend bewaldete Mittelgebirgslandschaft mir ihren natürlichen und naturnahen Ökosystemen als nationales Naturerbe für jetzige und künftige Generationen zu schützen. Das Wirken der natürlichen Umweltkräfte und die ungestörte Dynamik der Lebensgemeinschaft soll gewährleistet werden. Neben dem Naturschutz als übergeordnetes Ziel, soll das Großschutzgebiet auch der naturkundlichen Bildung, der wissenschaftlichen Erkenntnis, dem Naturerleben sowie der Strukturförderung der Region dienen.

Distanz

0 m

Zeit in Bewegung

00:00 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Nationalpark Bayerischer Wald hat eine Wanderung geplant.

    25. Juni 2020

    02:47
    8,60 km
    3,1 km/h
    240 m
    240 m
    1. Nationalpark Bayerischer Wald

      Der Rundweg Eisvogel ist eine spannende Entdeckertour abseits der Besucherhotspots im Nationalpark mit viel Wasser, Gipfelausblicken und abwechslungsreichem wildem Wald. Obwohl die Strecke am Rand des Schutzgebietes liegt, wird die natürliche Stille nur selten gestört und Entspannung ist garantiert. Der Rundweg ist vom Deutschen Wanderverband zertifiziert als Kurzer Qualitätsweg der Kategorie ‚traumtour‘.

      • 1. Juli 2020

  2. Nationalpark Bayerischer Wald hat eine Wanderung geplant.

    25. Juni 2020

    03:30
    12,1 km
    3,4 km/h
    330 m
    330 m
    1. Nationalpark Bayerischer Wald

      Auf dieser einfachen Tour entdecken wir ein echtes Urwaldgebiet, den Hans-Watzlik-Hain, mit der größten Tanne im Bayerischen Wald und weiteren riesigen alten Bäumen. Das Schwellhäusl lockt mit bayerisch-böhmischer Küche zur Einkehr und liegt idyllisch an der Schmalzbachschwelle. Über den Hochbergsattel und durch wilde Nationalparkwälder führt der Weg nach Bayerisch Eisenstein und wieder zurück zum Ausgangspunkt.

      • 9. Juli 2020

  3. Nationalpark Bayerischer Wald hat eine Wanderung geplant.

    24. Juni 2020

    1. Nationalpark Bayerischer Wald

      Schon bei Kindern ab 4 Jahren weckt dieser Weg die Lust am Wandern und am Entdecken der wilden Waldnatur im Nationalpark Bayerischer Wald. Am Bach, in einer kleinen Schutzhütte, an der kleinen Felsformation am Ochsenriegel gibt es genügend Möglichkeiten zum Spielen, sodass es unterwegs nicht langweilig wird. Der Rundweg ‚Flusskrebs‘ ist zertifiziert vom Deutschen Wanderverband in der Kategorie ‚familienspaß‘.

      • 1. Juli 2020

  4. Nationalpark Bayerischer Wald hat eine Fahrradtour geplant.

    27. Mai 2020

    01:28
    15,7 km
    10,7 km/h
    190 m
    190 m
    1. Nationalpark Bayerischer Wald

      Ohne große Anstrengung führt diese Fahrradtour zu einigen Highlights im nördlichen Nationalparkgebiet. Das Schwellhäusl an der Schmalzbachschwelle lockt nicht nur Wanderer und Radfahrer zur Einkehr und Rast - auch der Biber hat sich hier häuslich niedergelassen. Das Urwaldgebiet Mittelsteighütte ist einen Abstecher zu Fuß wert, um die mächtigen Buchen und Tannen zu bestaunen, die seit über 100 Jahren unter Schutz stehen - ein echter Urwald!

      • 1. Juli 2020

  5. Nationalpark Bayerischer Wald hat eine Wanderung geplant.

    27. Mai 2020

    00:43
    2,54 km
    3,5 km/h
    50 m
    50 m
    1. Nationalpark Bayerischer Wald

      Auf der Rundtour, die für viele Menschen mit Handicap oder Familien mit Kindern im Besonderen geeignet ist, kann man das Nationalparkzentrum Falkenstein erkunden. Steinzeithöhle, Auerochsen und Urpferde laden ein, sich die Landschaft in prähistorischer Zeit vorzustellen. Im Haus zur Wildnis gibt es Gelegenheit zur Einkehr, zum Besuch des Natur-Kinos und zum Entdecken der Nationalpark-Ausstellung.

      • 1. Juli 2020

  6. Nationalpark Bayerischer Wald hat eine Wanderung geplant.

    20. Mai 2020

    03:37
    12,0 km
    3,3 km/h
    400 m
    390 m
    Betty gefällt das.
    1. Nationalpark Bayerischer Wald

      Entlang des Bergbaches Sagwasser steigt der Weg stetig an zur Sagwasserklause und weiter zum Tummelplatz, einem ehemaligen Sammelplatz für Hirten und Weidevieh. Ein kurzer Abstecher auf den versteckten Felsblock Großalmeyerschloss, der den höchsten Punkt des Hohlsteins bildet, wird mit großartiger Aussicht zum Lusen und die Nationalpark-Gipfel belohnt. Durch wilde Wälder geht es zurück zum Ausgangspunkt.

      • 1. Juli 2020

  7. Nationalpark Bayerischer Wald hat eine Wanderung geplant.

    19. Mai 2020

    1. Nationalpark Bayerischer Wald

      Diese mittelschwere Wanderung wartet mit Naturhighlights und geschichtsträchtigen Orten auf. Nach Überquerung der Grenze zu Tschechien gibt es Einiges über die Geschichte der Glasherstellung und auch der langen Trennung während des Kalten Krieges zu lernen und zu entdecken. Auf der bayerischen Seite führt die Tour durch wilde Nationalparkwälder mit Baumriesen und einem Urwaldrest. Der Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein wartet mit den vielfältigen Ausstellungen in den NaturparkWelten darauf, sich mit der Grenzregion näher zu befassen.

      • 1. Juli 2020

  8. Nationalpark Bayerischer Wald hat eine Wanderung geplant.

    19. Mai 2020

    03:44
    13,9 km
    3,7 km/h
    170 m
    170 m
    1. Nationalpark Bayerischer Wald

      Dieser ausgedehnte Spaziergang führt zu landschaftlichen und kulturellen Highlights zwischen Ludwigsthal und Zwieslerwaldhaus. Auf dem Weg passieren wir das Tierfreigelände mit der Steinzeithöhle und das Haus zur Wildnis. Nach Zwieslerwaldhaus geht es entlang des Schwellgrabens zur Ausflugsgaststätte Schwellhäusl und dann zurück nach Ludwigsthal.

      • 1. Juli 2020

  9. Nationalpark Bayerischer Wald hat eine Wanderung geplant.

    19. Mai 2020

    1. Nationalpark Bayerischer Wald

      Die familienfreundliche Tour verbindet den Wanderausgangspunkt Fredenbrücke mit der Racheldiensthütte und führt durchgehend auf dem sog. „Unteren Horizontalsteig“ entlang. Wie dieser Name schon verrät, verläuft der Weg weitgehend hangparallel und damit ohne große Steigungen. Langweilig wird es trotzdem nicht, es werden kleine Bäche überquert und die wilde Waldnatur zeigt sich von ihrer abwechslungsreichen Seite. Die Racheldiensthütte lädt zur gemütlichen Einkehr.

      • 1. Juli 2020

  10. Nationalpark Bayerischer Wald hat eine Wanderung geplant.

    19. Mai 2020

    02:24
    8,75 km
    3,7 km/h
    130 m
    140 m
    Lena gefällt das.
    1. Nationalpark Bayerischer Wald

      Diese leichte familienfreundliche Tour bietet gleich mehrere Highlights: zwei Urwaldgebiete, eine rekordverdächtige Tanne, eine urig-gemütliche Einkehrmöglichkeit und natürlich Wald und Wasser in vielfältigen Ausprägungen. Auf einfach zu begehenden Wegen ohne große Höhenunterschiede führt die Tour von Zwieslerwaldhaus in die Urwaldrelikte Mittelsteighütte und Hans-Watzlik-Hain und über das Schwellhäusl und am Schwellsteig entlang wieder zurück.

      • 1. Juli 2020

  11. loading