ORTLIEB waterproof

399

Follower

Über ORTLIEB waterproof

Du möchtest atemberaubende Orte mitten in der freien Natur erleben und alles für deinen Trip auf dein Bike packen? Dann ist Bikepacking genau deine Welt. Alles, was du dazu brauchst ist ein Rad mit geländetauglichen Eigenschaften, oder du entscheidest dich gleich für ein Gravel- Mountain- oder Fatbike, Abenteuerlust im Gepäck und ordentliche, leichte Taschen.Unsere eigens entwickelte Bikepacking-Ausrüstung ist, wie alle anderen ORTLIEB Produkte auch, zu 100% wasserdicht und begleitet dich auf jedem KM deines neuen Abenteuers. Stell dir deine Packliste zusammen und plane deinen ausgedehnten Tagesausflug, deine Übernachtung unter freiem Sternenhimmel oder deine Traum-Mehrtagestour.Ruckzuck packen wir alles was auf deiner Liste steht in die passende Tasche. Ein Teil deines Camping-Equipment passt hervorragend ins Handlebar-Pack. Griffbereites, wie z.B. Reisepass, Handy oder Snacks kommen ins Cockpit-Pack. Was du unterwegs nicht so dringend benötigst, wie zum Beispiel Wasseraufbereitungstabletten, oder dein Medi-Kit, finden hervorragend im Frame-Pack Platz. Den Rest deiner Campingausrüstung, Hygieneartikel, Wechselklamotten etc. verstaust du im Seat-Pack.Jetzt bist du ready to roll und deinem nächsten Erlebnis steht nichts mehr im Weg! Wir wünschen dir jetzt schon mal viel Spaß und ride safe!

Distanz

3 368 km

Zeit in Bewegung

195:54 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Nils O und ORTLIEB waterproof haben eine Fahrradtour geplant.

    1. Juni 2021

    10:48
    176 km
    16,3 km/h
    1 190 m
    990 m
    Pablidurias gefällt das.
  2. ORTLIEB waterproof hat eine Fahrradtour geplant.

    13. Mai 2021

    Keith, Bambi Racing 86 und 2 anderen gefällt das.
    1. ORTLIEB waterproof

      Sobald Ihnen die Hektik der Stadt zu viel wird, dominiert Ihre To-Do-Liste Ihre Gedanken und Sie sehnen sich nach etwas Zeit außerhalb Ihrer Bildschirme. Es ist höchste Zeit für dieses viertägige Fahrradabenteuer, das beginnt Antwerpen. Egal, ob Sie selbst in Antwerpen wohnen oder mit dem Zug dorthin reisen, der Grote Markt ist der perfekte Ausgangspunkt für die erste Tour in dieser Sammlung.Vom Grote Markt radeln Sie auf dem Boulevard entlang der Schelde aus der Stadt. Machen Sie die Überfahrt durch den Radfahrertunnel und plötzlich radeln Sie im Grün des Burchtse Weel. Weiter durch Burcht und nach Kruibeke weiter auf dem kurvenreichen Radweg entlang des Wassers. Hier in der Schelde können Sie sich vollkommen entspannen und die Stille genießen.In Rupelmonde bringt Sie der Skipper der Touristenfähre in den Monaten April bis September, an Wochenenden und Feiertagen (Segelzeiten: vlaamsewaterweg.be/veerddiensten) nach Wintum. An anderen Tagen fahren Sie sechs Kilometer weiter nach Temse und radeln über die Scheldebrücke auf die andere Seite. Nach einer kurzen Strecke über die Nordinsel überqueren Sie mit der Fähre den Fluss Rupel. Während der Saison fährt diese Fähre jeden Tag der Woche zu anderthalb Stunden. Nur nicht um 12.30 Uhr, denn dann hat der Skipper eine Mittagspause.Etwa auf halber Strecke finden Sie in Boom einige gemütliche Cafés, in denen Sie einen Snack und ein Getränk genießen können. Auf diese Weise sind Sie bereit für den zweiten Teil der Tour. Nach der Schelde und der Rupel radeln Sie von Rumst entlang der kurvenreichen Nete.Ein Zwischenstopp in Lier lohnt sich sicherlich auch, es ist eine der charmantesten Städte Belgiens. Gönnen Sie sich auf einer der vielen Terrassen ein köstliches Liers vlaaike oder einen frischen "Liter Pallieter". Wenn Sie lieber in Hotels übernachten, ist dies ein großartiger Endpunkt für die heutige Fahrt. Camper radeln weitere zehn Kilometer zum Camping Waterschap in Viersel, wo Sie Ihr Zelt auf dem Wanderfeld aufbauen können.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 18. Mai 2021

  3. ORTLIEB waterproof hat eine Fahrradtour geplant.

    13. Mai 2021

    Keith, Bambi Racing 86 and Pablidurias gefällt das.
    1. ORTLIEB waterproof

      Die zweite Etappe der Antwerpener Fluchtroute führt Sie an historischen Bauernhöfen und Schlössern vorbei. Da diese Tour so nahe an Antwerpen beginnt, können Sie auch den ersten Tag überspringen und in Nijlen beginnen. Sie sind dann nur eine kurze Strecke von der Route entfernt.Sie radeln durch die Felder und Bäume und genießen die ganze Natur um Sie herum. Die Vögel pfeifen dich glücklich an und da die Wege hier flach sind, kannst du fest in die Pedale treten. Die heutige Tour ist 89 Kilometer lang, daher ist auch ein solides Tempo angebracht.Die Landschaft von Kempen ist eine Oase der Ruhe. Und Westerlo trägt den Titel "Die Perle des Kempen". Sehenswert sind auch die Denkmäler der Adelsfamilie de Merode und der Prämonstratenser. Nach Westerlo radeln Sie weiter am Ufer der Grote Nete entlang, die die wunderschönen Naturschutzgebiete im Waldgebiet verbindet.Biegen Sie vor Eindhout rechts ab und radeln Sie durch mehrere Dörfer nach Leopoldsburg, von wo aus Sie direkt durch das Militärgebiet in das Naturzentrum Bosland radeln. Sie können die Nacht im gemütlichen Ballasthoeve in Pelt mit einem echten Fahrradcafé verbringen! Es gibt auch mehrere B & Bs in der Umgebung.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 20. Mai 2021

  4. ORTLIEB waterproof hat eine Fahrradtour geplant.

    13. Mai 2021

    Keith gefällt das.
    1. ORTLIEB waterproof

      Nach einer wundervollen Nachtruhe wachen Sie in Ihrem Zelt mit dem fröhlichen Morgenlied der Vögel auf. Nach einem ausgiebigen Frühstück radeln Sie durch die abwechslungsreiche Landschaft des Hobos-Anwesens: Wälder, Wiesen, Obstgärten, Teiche, Hecken und einen alten Gebäudekomplex mit einem Gemüsegarten und wunderschönen Parkelementen.Auf dem Weg nach Lommel radeln Sie am Ford Test Center vorbei. Wird es getestet, während Sie dort fahren? Nach Wezel radeln Sie in das wasserreiche Naturschutzgebiet De Maat. Hier finden Sie ein Mosaik aus Laubwäldern, Sümpfen, Heidekraut, Mooren und Teichen. Vom Sas-4-Turm haben Sie einen fantastischen Blick auf die Umgebung. Es ist etwas anstrengend, die 216 Stufen zu erklimmen, aber die Aussicht lohnt sich an einem schönen klaren Tag.Der letzte Teil der Route führt durch Wiesen, Dörfer, Heuwiesen und Heideflächen. Die Route endet in der Bivakzone Winkelbroek in einem Kiefernwald, einen guten Kilometer vom Naturschutzgebiet Mountainsbroek entfernt - ideal für einen Abendspaziergang für diejenigen, die noch Energie haben. Es gibt auch mehrere Hotels und B & Bs in der Umgebung, also für jeden etwas dabei!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 20. Mai 2021

  5. ORTLIEB waterproof hat eine Fahrradtour geplant.

    13. Mai 2021

    Keith gefällt das.
    1. ORTLIEB waterproof

      Die letzte Etappe des Abenteuers führt Sie zurück in die Stadt. Zuvor steht jedoch eine wunderschöne Radtour von 60 Kilometern auf dem Programm. Sie radeln durch eine Reihe wunderschöner Naturschutzgebiete. Beginnend mit Het Goorken, einem grünen Diamanten auf der Kempen-Krone im Tal des Flusses Wamp.Nach Tiel und Gierle landen Sie im Warandeplas, einem perfekten Ort für das zweite Frühstück, das Sie nach ein paar Tagen Radfahren benötigen. Von dort radeln Sie weit durch das Visbeek-Tal, ein typisches Kempen-Bachtal, das aus Sümpfen, Wäldern, Heidekraut, Rough und Grasland besteht.Danach radeln Sie zunächst durch zwei Dörfer, bevor Sie den Zoerselbos erreichen. Der Wald ist einzigartig im Naturschutzgebiet Kempen dank der Wiesenlandschaft, in der das Grasland von Holzkanten begrenzt wird. Alte Eichenwälder und reifes Nadelholz wechseln sich mit Grasland und Heide ab. Das Boshuisje am Rande dieser Gegend ist ein guter Ort für eine Mittagspause.Nach dem Mittagessen bemerken Sie, dass die Gegend immer urbaner wird, obwohl Sie sicherlich immer noch durch viel Grün radeln werden! Es ist also nicht mehr weit zum Zentrum. Die Route endet am Radfahrercafé Vitesse Coffee & Cycling, wo Sie jedem erzählen können, der etwas über die Abenteuer erfahren möchte, die Sie in den letzten vier Tagen erlebt haben. Und das alles im Umkreis von 75 Kilometern.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 20. Mai 2021

  6. ORTLIEB waterproof hat eine Fahrradtour geplant.

    13. Mai 2021

    Keith gefällt das.
    1. ORTLIEB waterproof

      Die flämische Küste ist ein wahrer "Strandurlaub". Der salzige Wind lässt den ganzen Stress von sich und in der abwechslungsreichen Region voller Natur, Kultur und zahlreicher Restaurants und Cafés, die Sie sich für einen Strandurlaub vorstellen. Natürlich bist du es und du musstest nicht einmal nach Spanien fliegen, CO2 gewinnen!Sie radeln entlang der 13 flämischen Badeorte von Nord nach Süd. Kleine Ratschläge zur Überprüfung der Windrichtung vor dem Abflug, je nachdem, ob Sie besser von Süden nach Norden radeln sollten. In beiden Fällen funktioniert die Route in beide Richtungen. Vielleicht möchten Sie als echter Showdown mit Gegenwind fahren? Nur für Kraftpakete!Bevor Sie die Küste erreichen, radeln Sie zunächst durch das belgische Landesinnere zu den niederländischen Sluis. Sie radeln entlang der alten Stadtmauer um die befestigte Stadt und nehmen dann Kurs auf das Naturschutzgebiet Het Zwin. Het Zwin ist ein Naturschutzgebiet an der Grenze zwischen Flandern und den Niederlanden. Das ökologisch wichtige Watten- und Salzwiesengebiet wird täglich vom Meer überflutet.Es ist ein wunderschöner Eingang zur Küste von Zeeland und der erste Badeort, den Sie erreichen, ist ein echter Hotspot. Knokke-Heist ist einer der angesagtesten Badeorte des Landes und ein beliebter Ort für Surfer und Windsurfer. Mittagessen in einem der trendigen Strandclubs, bevor Sie entlang der Küste nach Heist-aan-Zee und dann nach Zeebrugge radeln.Zeebrugge ist ein Hafen der realen Welt und die Schiffe, die Sie hier sehen, sind wirklich gigantisch. Der Aussichtspunkt am Fuße des schwedischen Kais ist der perfekte Ort, um die vorbeifahrenden Kreuzfahrtschiffe und riesigen Containerschiffe zu beobachten. Nach all dieser industriellen Gewalt ist es höchste Zeit, wieder in die Natur einzutauchen. De Fonteintjes ist ein langgestrecktes Dünengebiet mit Dünenseen und feuchtem Dünengrasland, in dem Sie sich frei fühlen wie ein Vogel. Das nächste Resort ist das letzte für heute. In und um Blankenberge gibt es eine große Auswahl an Hotels und Campingplätzen.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 20. Mai 2021

  7. ORTLIEB waterproof hat eine Fahrradtour geplant.

    13. Mai 2021

    Keith gefällt das.
    1. ORTLIEB waterproof

      Die kleinere malerische Wenduine aan Zee ist nur eine kurze Radtour von der größeren Blankenberge entfernt. Erklimmen Sie den Spioenkop in den Dünen und genießen Sie einen schönen Blick über den Strand und das Meer. Der weiße Pavillon mit einem roten Dach mitten in den Dünen ist eine Perle für sich. Von hier aus radeln Sie durch die Zandpanne nach De Haan. Hier fahren Sie durch eine sehr abwechslungsreiche Landschaft aus Wäldern, Dünen und einigen feuchten Dünen-Tälern.Nach De Haan radeln Sie durch einige kleinere Küstenstädte und nehmen kostenlos die Fähre nach Ostende. In diesem großen Badeort radeln Sie entlang der breiten Künstlerpromenade direkt am Strand entlang. Achten Sie auf Badegäste, die die Straße überqueren! Kurz nach Ostende liegt der spezielle Raversyde mit mehr als sechzig Bunkern, Beobachtungsposten und Artilleriepositionen, die durch zwei Kilometer offene oder unterirdische Korridore verbunden sind. Sie können einen informativen Spaziergang machen (mit einem gekauften Ticket). Es ist einer der am besten erhaltenen Teile des Atlantikwalls.Anschließend radeln Sie lange Zeit parallel zur Küste durch charmante Badeorte und wunderschöne Dünen- und Naturgebiete. Vom IJzermonding aus segeln Sie an Wochenenden und Feiertagen mit der Fähre nach Nieuwpoort-Bad. An anderen Tagen radeln Sie auf der Küstenstraße nach Nieuwpoort über den Langebrug. Zwischen Nieuwpoort-Bad und Koksijde fahren Sie durch die fantastisch schönen Naturschutzgebiete Ter Yde und Doornpanne. Das heutige Ziel ist in De Panne. Ein Badeort inmitten der Natur. Der breite Strand und die riesigen Dünen bieten stundenlanges Wandern und Radfahren. Sie möchten ein paar Tage hier bleiben, bevor Sie zurück nach Brügge radeln. An gemütlichen Campingplätzen mangelt es nicht. Wenn Sie also Zeit haben, warum nicht?

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 20. Mai 2021

  8. ORTLIEB waterproof hat eine Fahrradtour geplant.

    13. Mai 2021

    Keith gefällt das.
    1. ORTLIEB waterproof

      Heute werden Sie die flämische Küste hinter sich lassen, aber keine Sorge: Es ist eine schöne Radtour zurück nach Brügge. Die Küstenpolder bezaubern mit ihrem endlosen Grün. Zuerst besuchen Sie die historische Veurne, aber auch die malerischen Dörfer, die Sie anschließend durchqueren, werden Sie vom Fahrradsattel bezaubern. Die alten Städte und Dörfer haben wunderschöne Kirchen und schöne Plätze, auf denen Sie ein köstliches lokales Bier genießen können.Machen Sie eine kurze Pause für eine Mittagspause in Oudenburg. Es ist einer der ältesten bewohnten Orte in Flandern. Die Römer bauten hier seit Beginn des dritten Jahrhunderts Befestigungen gegen eindringende "Barbaren". Die Stadt hat viele beeindruckende Denkmäler, wie die Abbey Farm und die vielen imposanten Kirchen.Sie radeln fast den ganzen Tag entlang des Kanals und passieren dabei Naturschutzgebiete wie De Zwaanhoek, Weiden het pompje, Kwetshage und De Meetkerkse Moeren. Die Natur im Brügger Wald ist durchsetzt mit authentischem Bauernleben, wo alles erlaubt ist, ohne sich zu beeilen. Nach diesen wundervollen drei Tagen auf dem Fahrrad haben Sie dieses Gefühl vollständig gemeistert. Als neue Person radeln Sie zurück nach Brügge.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 20. Mai 2021

  9. ORTLIEB waterproof hat eine Fahrradtour geplant.

    13. Mai 2021

    Keith gefällt das.
    1. ORTLIEB waterproof

      Gent ist eine historische Stadt, hat aber auch ein trendiges, modernes Stadtleben. Sie können einen abenteuerlichen oder entspannten Radtag mit einem Gourmet-Abendessen in einem der vielen guten Restaurants der Stadt kombinieren. Kortrijk, 50 Kilometer südlich, hat auch eine lebendige Atmosphäre. Die Fluchtroute zwischen diesen beiden Städten vereint daher das Beste aus einem Städtetrip und einem aktiven Urlaub in einem.Lassen Sie Ihre Campingausrüstung zu Hause und packen Sie eine Reihe trendiger Kleidung in Ihre Fahrradverpackungstaschen, damit Sie die Blumen nach einer wunderbaren Radtour nach draußen stellen können. Fahren Sie pünktlich von Gent ab, da Sie 80 Kilometer zurücklegen müssen und es auch viele schöne Zwischenstopps auf dem Weg gibt.Sie radeln von der Stadt entlang der Oberen Schelde durch das wunderschöne Naturschutzgebiet der Scheldeerser. Nach 38 Kilometern erreichen Sie Oudenaarde, das Herz der flämischen Ardennen und natürlich die Stadt der Tour. Nach einer ausgiebigen Mittagspause in Oudenaarde fahren Sie weiter entlang der Schelde bis Sie bei Helkijn rechts abbiegen.Die Route war bisher flach, aber das wird sich bald ändern. Sie werden von der schweren Kletterarbeit verschont, Sie sammeln insgesamt rund 230 Höhenmeter. Sie radeln jetzt durch das Hinterland in Richtung Kortrijk. Sie radeln über ruhige Landstraßen nach Zwevegem, hier ist es wunderbar ruhig. Nach einem kurzen Aufstieg sehen Sie bereits das endgültige Ziel in der Ferne. Auf dem Guldensporenpad können Sie direkt ins Zentrum radeln. Zeit für eine erfrischende Dusche und einen schönen Abend im gemütlichen Kortrijk.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 20. Mai 2021

  10. ORTLIEB waterproof hat eine Fahrradtour geplant.

    13. Mai 2021

    Keith gefällt das.
    1. ORTLIEB waterproof

      "Speichern Sie das Beste zum Schluss", das gilt sicherlich für diese Fluchtroute von Kortrijk nach Gent. Nach einem wunderschönen Abend und einer wunderschönen Nacht in Kortrijk radeln Sie den ganzen Weg entlang der Leie zurück nach Gent. Dieser Fluss voller Mäander und Meersen schlängelt sich träge durch grüne Felder, schwankende Baumreihen und malerische Dörfer.Die Route führt Sie an Burgen, Naturschönheiten und romantischen Straßen vorbei, die von Laubbäumen gesäumt sind. Machen Sie einen kurzen Abstecher von der Route und machen Sie einen Fotostopp bei Kasteel Ooidonk, einer beeindruckenden Wasserburg in einem noch schöneren Schlosspark. Sie radeln zurück nach Gent durch die wunderschöne Region Leie. Genießen Sie die Natur und Ruhe, aber auch die Gastfreundschaft der Restaurants und Cafés in den Dörfern der Region Leie.Nach 60 Kilometern puren Genusses erreichen Sie wieder Gent, wo Sie in Ihrem Fahrradoutfit auf einer der vielen sonnigen Terrassen entspannen können. Erst wenn die Sonne hinter den historischen Gebäuden verschwunden ist, möchten Sie nach Hause oder in Ihr Hotelzimmer gehen, um sich vor einem angenehmen Abend zu erfrischen. Natürlich ist es auch nur eine gute Idee, sich auszuruhen und durch die Fotos der letzten beiden schönen Radtage zu scrollen.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 20. Mai 2021

  11. loading