komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Silk Road Mountain Race

The Silk Road Mountain Race is a fixed route, unsupported, single-stage cycling race through the mountains of Kyrgyzstan. The clock does not stop and there are no prizes. It will follow gravel, single and double track and old soviet roads that have long been forgotten and fallen into disrepair. There will be very little tarmac. There may be some walking and at times there will be great distances between resupply points.

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Silk Road Mountain Race hat eine Mountainbiketour geplant.

    5. Januar 2022

    161:05
    1 903 km
    11,8 km/h
    34 520 m
    34 780 m
    Geoff Harper, Lui_DK und 5 anderen gefällt das.
    1. Silk Road Mountain Race

      Dies ist die vollständige Route für das Silk Road Mountain Race 2022. Ausführliche Streckeninformationen finden Sie in den Etappen unter komoot.com/collection/1367757/silk-road-mountain-race-2022

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 5. Januar 2022

  2. Silk Road Mountain Race hat eine Mountainbiketour geplant.

    24. November 2021

    93:36
    1 158 km
    12,4 km/h
    16 540 m
    17 010 m
    Alexandre VALDIN gefällt das.
    1. Silk Road Mountain Race

      Dies ist die vollständige Route des Atlas Mountain Race 2021. Alle Details zur Route findest du hier: komoot.com/collection/1039399/-atlas-mountain-race-2021

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 5. Januar 2022

  3. Silk Road Mountain Race hat eine Mountainbiketour geplant.

    17. November 2021

    20:58
    268 km
    12,8 km/h
    4 050 m
    6 320 m
    1. Silk Road Mountain Race

      Der letzte Abschnitt des Rennens führt die Fahrer den mittlerweile vertraut steilen Tuz Ashuu hinunter und folgt der gleichen Route wie im letzten Jahr in Richtung Kochkor.

      

      Dieses Jahr fahren wir jedoch zum Shamsi-Pass. Ein großer Aufstieg und eine lockere Geröllabfahrt für die Mountainbiker im Peloton

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 17. November 2021

  4. Silk Road Mountain Race hat eine Mountainbiketour geplant.

    17. November 2021

    25:40
    319 km
    12,4 km/h
    5 330 m
    4 000 m
    1. Silk Road Mountain Race

      Die Fahrer werden den Komfort und die relative Wärme der Küste von Issyk Kul wieder hinter sich lassen und über den Tosor-Pass in die Berge fahren. Es ist ein Favorit der Fahrer und wird wieder unsere bevorzugte Wahl auf dem Weg nach Son Kul sein.

      

      Wir werden jedoch einen neuen Pass benutzen, um dorthin

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 17. November 2021

  5. Silk Road Mountain Race hat eine Mountainbiketour geplant.

    17. November 2021

    26:21
    315 km
    12,0 km/h
    3 370 m
    3 730 m
    Josep Serrano gefällt das.
    1. Silk Road Mountain Race

      Jetzt ein klassischer Abschnitt jedes SRMR. Die Fahrt von Naryn entlang des Naryn-Flusses durch Eki-Naryn und hinauf auf das Arabel-Plateau wird Sie sicher nicht enttäuschen. Es ist wild, abgelegen und atemberaubend schön dort oben.

      

      In diesem Jahr kehren wir zum Jukuu-Pass zurück, um nach Issyk-Kul und

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 17. November 2021

  6. Silk Road Mountain Race hat eine Mountainbiketour geplant.

    17. November 2021

    16:15
    213 km
    13,1 km/h
    3 220 m
    2 430 m
    Alan Chen gefällt das.
    1. Silk Road Mountain Race

      Von Kazarman bis Naryn sollten die Fahrer relativ schnell Fortschritte machen können, ohne größere Hindernisse auf der Strecke.

      

      Die Straße ist auch teilweise asphaltiert, um sie auf dem Weg zu beschleunigen. Es kann sich sogar als eine Atempause in Erwartung des nächsten Abschnitts des Rennens erweisen.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 17. November 2021

  7. Silk Road Mountain Race hat eine Mountainbiketour geplant.

    17. November 2021

    22:33
    215 km
    9,5 km/h
    7 110 m
    7 330 m
    Rudi und Alan Chen gefällt das.
    1. Silk Road Mountain Race

      Dieser Abschnitt der Route beginnt damit, dass die Fahrer durch den Walnusswald von Arslanbob fahren. Hier werden sie auf schattigen Wiesen unter einem dichten Blätterdach von Walnussbäumen verwöhnt.

      

      Wenn Sie den Wald hinter sich lassen, haben Sie eine schwierige Schleife zum Toktogul-Stausee und zur

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 17. November 2021

  8. Silk Road Mountain Race hat eine Mountainbiketour geplant.

    17. November 2021

    35:03
    445 km
    12,7 km/h
    7 390 m
    8 900 m
    Cem, Simon-Luca und Alan Chen gefällt das.
    1. Silk Road Mountain Race

      Dieser lange Abschnitt des Rennens beginnt mit einem rund 23 Kilometer langen Schotteranstieg vor dem wahrscheinlich längsten Asphaltabschnitt einer SRMR-Route mit einer 94 Kilometer langen sanften Abfahrt nach Gulcha.

      

      Nach diesem wichtigen Versorgungspunkt müssen die Fahrer die Ausläufer des Fergana

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 17. November 2021

  9. Silk Road Mountain Race hat eine Mountainbiketour geplant.

    17. November 2021

    14:20
    128 km
    8,9 km/h
    4 120 m
    2 140 m
    Alan Chen und Uluk gefällt das.
    1. Silk Road Mountain Race

      Die Fahrer werden Osch am 12. August um Mitternacht verlassen. Dies sollte ihnen viel Zeit geben, um den Jiptik-Pass, 4.185 Meter und den höchsten Pass, der jemals in SRMR aufgenommen wurde, zu überwinden.

      

      Der Pass selbst ist im Allgemeinen auf der Nordseite befahrbar, es sei denn, die Steigung wird zu

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 17. November 2021

  10. Silk Road Mountain Race hat eine Mountainbiketour geplant.

    29. Oktober 2019

    07:44
    66,1 km
    8,5 km/h
    2 350 m
    2 390 m
    Gravel_ish, 🚲Dietrich🚲 (spechtX) und 6 anderen gefällt das.
    1. Silk Road Mountain Race

      Von Kaindy aus gibt es eine letzte Herausforderung, bevor Sie die Ziellinie am Nordufer von Issyk-Kul in der Nähe des Fischerdorfes Balyckhy erreichen. Wir haben einen neuen endgültigen Pass gefunden, der etwas niedriger als der letztjährige Kok-Ayrik ist und rund 3350 m hoch ist. Es beinhaltet auch

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 31. Oktober 2019

  11. loading