Letzte Aktivitäten

  1. Yasli Esek Jörg war wandern.

    17.01.2019

    1. Yasli Esek Jörg

      Mal wieder eine "reloaded Tour" von früher (23.04.2015 komoot.de/tour/4693774) in umgekehrtem Verlauf.Mich als Wanderführer haben begleitet:
      Claus, Erich S., Ernst Z., Gert, Jörg (Wanderführer), Klaus W., Otto, Siegbert, Walter, Willy und Wolfgang S.
      Eingekehrt sind wir in Ungers Mühler in Obersulm-Weiler.

      • vor 2 Tagen

  2. Yasli Esek Jörg war wandern.

    10.01.2019

    02:16
    11,4 km
    5,0 km/h
    120 m
    130 m
    Träumerle und Langhans47 gefällt das.
    1. Yasli Esek Jörg

      Die erste Tour in 2019, bei der ich dabei war. Wanderführer Walter führte uns vom Landgasthof Rose in Hohenhaslach durch eine leichte Winterlandschaft in Richtung Freudental (Wohnort von Wanderfreund Schultes). Nach über 11 km erreichten wir wieder den Gasthof Rose in Hohenhaslach zur Einkehr.Mit dabei waren:
      Achim, Claus, Erich R., Ernst Z., Gert, Jörg, Klaus W., Otto, Siegbert, Walter (Wanderführer) und Wolfgang S.
      Jetzt fehlen nur noch 3 nachzuholende Touren, bei denen ich dabei sein konnte. Leider hatte es mehrere Wanderfreunde schwer erwischt (wie Wolfgang S., Klaus W. und mich), so dass zumindest ich keine weiteren Touren als die drei noch fehlenden aufzeichnen konnte.

      • vor 2 Tagen

  3. Yasli Esek Jörg war wandern.

    20.12.2018

    01:59
    9,30 km
    4,7 km/h
    150 m
    120 m
    Langhans47 und Träumerle gefällt das.
    1. Yasli Esek Jörg

      Für die letzte Wanderung in 2018 hat uns Wanderführer Achim nach Maulbronn geführt. Damit sind meine ausstehenden Touren für 2018 nachgeholt. Es fehlen nur noch die ersten 4 Touren aus 2019.Mit in Maulbronn dabei waren:
      Achim (Wanderführer), Ernst Z., Gert, Heinz, Jörg, Klaus W., Mathias, Otto, Siegbert und Willy.
      Einkehr war im Restaurant Zur Kloster-Katz in Maulbronn.

      • vor 2 Tagen

  4. Yasli Esek Jörg war wandern.

    13.12.2018

    Langhans47 und Träumerle gefällt das.
    1. Yasli Esek Jörg

      Und schon kommt die nächste Tour vom 13.12.2018 - so bin ich nur noch 6 Wanderungen im Rückstand.Gestartet in Auenstein ging es Richtung Helfenberg und Burg Wildeck. Über Abstatt dann wieder zurück nach Auenstein zur Einkehr im Landgasthof Krone.Teilnehmer:
      Achim, Armin, Ernst Z., Gert, Heinz, Herbert H., Jörg (Wanderführer), Klaus W., Mathias, Otto, Walter und Willy.

      • vor 2 Tagen

  5. Yasli Esek Jörg war wandern.

    06.12.2018

    Langhans47 und Träumerle gefällt das.
    1. Yasli Esek Jörg

      Tut mir leid liebe DoWaGru'ler, dass ich in den vergangenen Monaten total aus der Spur gekommen bin, was die letzten 8 Touren betrifft. Ich versuche jetzt mal sukzessive die Touren endlich in komoot aufzunehmen und freizugeben.Am 06.12.2018 waren wir von Marbach a.N. (ausgehend von der Schillerhöhe) über Ludwigsburg (Neckarweihingen und Hoheneck) und vorbei an Benningen a.N. unterwegs, um dann wieder in Marbach a.N. zu landen.Dabei waren:
      Achim (Wanderführer), Armin, Claus, Erich S., Ernst Z., Gert, Jörg, Klaus W., Mathias, Siegbert, Walter, Willy und Wolfgang S.
      Einkehr war in der Gaststätte Turnerheim in Marbach a.N.

      • vor 3 Tagen

  6. Erich, gisi und 15 anderen gefällt das.
    1. Yasli Esek Jörg

      Und wieder haben wir uns eine frühere Tour zur Wiederholung (auf schwäbisch: reloaded) in umgekehrtem Tourverlauf ausgesucht. Die damalige Tour war am 05.11.2015 unter der Tournummer komoot.de/tour/7330737.
      Wir haben uns aber dieses Mal den kurzen Abstecher zum Hammermörderparkplatz gespart. Mit 12 Mann waren wir unterwegs. Hierbei hat uns mal wieder Wolfgang R. (nach zwei OPs) begleitet und hierbei einen "Rollator" in Form seines Fahrrades benutzt.
      Die zwölf Teilnehmer waren somit:
      Achim, Claus, Erich S., Gert, Heinz, Herbert H., Jörg (Wanderführer), Klaus W., Mathias, Siegbert, Wolfgang R., Wolfgang S.
      In zwei Gruppen sind wir dann zur Einkehr in "Zum Lobmüller" in Talheim pünktlich um 12:00 Uhr angekommen.
      Zwei Gruppen deshalb, da vier Mitwanderer dem Wanderführer die Gefolgschaft kurz vor Tourende versagt und eine Abkürzung gewählt haben. Das hatte aber keine Auswirkungen auf einen harmonischen Abschluss.

      • 30.11.2018

  7. Marco, Gabi und 12 anderen gefällt das.
    1. Yasli Esek Jörg

      Groß- und Kleinhöchberg "reloaded" - umgekehrter Verlauf der Tour vom 20.11.2014 (also fast genau vor vier Jahren)
      komoot.de/tour/4058992
      Kleine Besonderheit:
      Großhöchberg gehört zu Spiegelberg und
      Kleinhöchberg zu Sulzbach a.d.M.
      Diese Mal waren mal wieder sehr viele (17) dabei:
      Achim, Armin, Claus, Erich R., Erich S., Ernst Z., Gert, Heinz, Herbert H., Jörg (Wanderführer), Klaus W., Mathias, Otto, Siegbert, Walter, Willy, Wolfgang S.
      Eingekehrt sind wir in Vorderbüchelberg beim Siller. Wir haben allerdings Achim aus disziplinarischen Gründen (siehe "schultes") nicht zum Essen mitgenommen.

      • 24.11.2018

  8. Yasli Esek Jörg war wandern.

    15.11.2018

    gisi, Klaus Seyfried und 3 anderen gefällt das.
    1. Yasli Esek Jörg

      Zur Wiedergutmachung hat sich "schultes" Achim gleich aufgedrängt, eine Donnerstagstour zu führen und das weitab von seinem Wohnort. Sein Minuskonto ist dadurch um ein paar Pluspunkte entlastet worden. Mach weiter so, Achim.Achim war also Wanderführer.
      Auf sein Kommando haben gehört:
      Armin, Claus, Erich S., Ernst Z., Gert, Heinz, Herbert H., Jörg, Klaus W., Mathias, Otto, Walter, Wolfgang S.
      Eingekehrt sind wir in der Linde in Flein.

      • 24.11.2018

  9. Yasli Esek Jörg war wandern.

    14.11.2018

    01:06
    4,19 km
    3,8 km/h
    80 m
    80 m
    gisi, Klaus Seyfried und 2 anderen gefällt das.
    1. Yasli Esek Jörg

      Es wurde auch wieder Zeit für eine Kurztour mit Martin, Uli und Willy. Diese Mal in Beilstein, also ein Heimspiel für Willy und mich. Das war dann auch die Jahresabschlusstour. Aber auf ein Neues in 2019.Eingekehrt sind wir bei Papis im Saloniki in Beilstein. Dem besten Griechen weit und breit.

      • 24.11.2018

  10. Yasli Esek Jörg war wandern.

    08.11.2018

    SiYuYo gefällt das.
    1. Yasli Esek Jörg

      Was lange währt, kann sich auch in Luft auflösen. Seit Wochen, ja Monaten "nervt" uns in den Kommentaren unserer Touren ein "schultes", der gern in der DoWaGru mitwandern möchte. Dann hat er sich tatsächlich auch zu einer Tour angemeldet - aber dann wegen Unpässlichkeiten kurz vor Beginn wieder abgemeldet. Als Wohnort gab er Gündelbach an. Nach längerer Zeit kam wieder eine Anmeldung für diese Tour bei Bietigheim. Und hier entpuppte sich der "schultes" als DoWaGru-Mitglied und Wanderfreund Achim. Das verzeihe ich Dir nie, mich derart wochenlang zum Narren zu halten ;-). Aber Spaß muss sein - bist halt ein Hallodri, Achim.Bei dieser Tour waren dann dabei:
      "schultes" Achim, Erich S., Ernst Z., Gert, Heinz, Jörg, Klaus W., Mathias, Otto, Siegbert, Walter (Wanderführer), Wolfgang S.
      Unterwegs hatte Siegbert eine Überraschung parat. Auf seinem Wochenendgrundstück wartete seine Inge auf den Wandertrupp mit Butterbrezeln und Sekt aus der Baumannschen Schlosskellerei Affaltrach. Vielen herzlichen Dank, liebe Inge und lieber Siegbert. Das war wirklich nicht unnötig.Eingekehrt sind wir im Ratsstüble in Besigheim.

      • 24.11.2018

Über Yasli Esek Jörg

Jörg Rauscher, 71717 Beilstein-Billensbach
E-Mail: yasli.esek.joerg@gmail.com
Yasli Esek ist türkisch und heißt auf deutsch: Alter Esel. Ich (Jörg) wohne in Beilstein-Billensbach und bin Mitglied einer Wandergruppe mit ehemaligen Kollegen und mit Freunden, die jeden Donnerstag eine ca. dreistündige Wanderung in Baden-Württemberg im Gebiet Stromberg/Heuchelberg oder im Bottwartal macht. Anschließend dann zünftige Einkehr in einer Besenwirtschaft.Aktive Teilnehmer (Stand 14.01.2019):Achim K. (Freudental), Armin U. (Besigheim), Claus Sch. (Beilstein), Erich R. (Bietigheim-Metterzimmern), Erich S. (Ingersheim), Ernst K. (Beilstein-Klingen), Ernst Z. (Besigheim), Gert W. (Beilstein-Billensbach), Heinz K. (Besigheim), Herbert H. (Beilstein), Jörg R. (Beilstein-Billensbach), Jürgen W. (Bietigheim-Bissingen), Klaus H. (Ilsfeld), Klaus W. (Beilstein), Mathias P. (Besigheim), Otto B. (Freudental), Siegbert S. (Obersulm-Eschenau), Walter Sch. (Besigheim), Willy W. (Beilstein-Schmidhausen), Wolfgang R. (Talheim), Wolfgang S. (Beilstein).

Yasli Esek Jörg s Touren Statistik

Distanz3 102 km
Zeit623:58 Std