Saalfelden Leogang

Saalfelden Leogang – welcher Wandertyp bist du?

© Michael Geißler

Saalfelden Leogang – welcher Wandertyp bist du?

Wander-Collection von Saalfelden Leogang

8

Touren

29:07 Std

68,6 km

4 470 m

Die Vielfalt der Natur von Saalfelden Leogang kann sich sehen lassen: Der gewaltige Anblick des Steinernen Meeres, die saftigen Almwiesen oder das allgegenwärtige Panorama der Leoganger Steinberge. Dabei geht es hier nicht nur steil zu. Neben den obligatorischen Gipfelaufstiegen, gibt es gemütliche Familienwanderungen und aussichtsreiche Panoramawege, die du bequem mit der Seilbahn erreichst. Auch bei einer Einkehr in einem Restaurant im Ort oder einer der Hütten am Berg, werden dich die Herzlichkeit der Gastgeber und die köstlichen Pinzgauer Spezialitäten überzeugen. Ein perfektes Gebiet für alle, die diesen schönen Teil der Alpen zu Fuß erkunden wollen.

Wir haben in dieser Collection acht Touren für sechs verschiedene Wandertypen zusammengestellt. Von einem gemütlichen drei Kilometer Spaziergang auf einfachen Wegen und über sanfte Grashügel bis zum steilen Gipfelweg, auf dem du trittsicher bis zu 1.400 Höhenmeter überwindest, ist alles dabei.

Für die alpinen Wanderer haben wir je eine Tour zur Passauer Hütte und zur Riemannhütte mit herausforderndem Profil und grenzenlosem Fernblick ausgearbeitet. Wenn dir die Aussichten wichtiger sind als alpine Herausforderungen, findest du das perfekte Panorama auf dem Saalachtaler Höhenweg und die Wissbegierigen schicken wir auf eine kurze Wanderung bis zum Birnbachgletscher, dem tiefstgelegenen Gletscher Mitteleuropas. Bist du mit Kindern unterwegs oder liebst das Geschichten erzählen, empfehlen wir wunderschön gelegene Almen mit Einkehrmöglichkeit und allerlei Spannendem für die Kinder oder wir machen dich mit der Sage um den Müllerfuchs bekannt.

Zu welchem Wandertyp du dich auch zählst, du findest eine Welt voller Naturerlebnisse, sportlicher Herausforderungen und gemütlicher Entspannung. Mit dem berühmten Hochplateau Steinernes Meer vor Augen und den vielen Highlights, die diese Region zu bieten hat, kommst du hier voll auf deine Kosten.

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Schwer
    07:11
    10,6 km
    1,5 km/h
    1 200 m
    1 200 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.



    Du hast alpine Erfahrung, du liebst schroffe Berge und der Schweiß soll in Strömen fließen? Dann ist die Wanderung zur Passauer Hütte in den Leoganger Steinbergen ideal für dich. Sie ist eine schwere, alpine Wanderung, für die du trittsicher und ausdauernd sein musst. Dafür belohnt sie dich mit grandiosen Aussichten und am Ziel mit viel Hüttenflair.

    Die etwa elf Kilometer lange Wanderung führt dich zunächst über einen schattigen Waldpfad und dann exponiertes Gelände, bis du schließlich über einen ausgesetzten Weg inmitten der Felsen die Passauer Hütte erreichst. In der Hütte ist eine Einkehr und, nach vorheriger Anmeldung, auch eine Übernachtung möglich (passauer-huette.de). Von hier aus kannst du die umliegenden Gipfel und Klettersteige für weitergehende Wanderungen erreichen.

  • Schwer
    07:26
    16,5 km
    2,2 km/h
    1 380 m
    1 380 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.



    Das Riemannhaus liegt mitten im Steinernen Meer und ist mit einer herausfordernden und schweißtreibenden Wanderung zu erreichen. Du hast auf der etwa 17 Kilometer langen Strecke fast 1.400 Höhenmeter …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:14
    5,76 km
    2,6 km/h
    430 m
    430 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Ein wenig Wandererfahrung habt ihr, es sind alle gut zu Fuß und ein Kinderwagen wird nicht mehr gebraucht. Die Wanderung darf abwechslungsreich sein und viele Pausen ermöglichen. Außerdem soll es am Ziel urige Verpflegung und Spielmöglichkeiten geben. Dann ist die etwa drei Kilometer lange Wanderung zur Steinalm genau das Richtige und ideal für Familien und Entspannungssuchende. Die Steinalm beherbergt sogar einige typische Almtiere, die euch bei eurer Rast Gesellschaft leisten.

    Startpunkt der Tour ist der Parkplatz Bürgerau Saalfelden. Von dort geht es zunächst bergauf über einen schattigen Waldpfad und anschließend durch Wiesen bis zur Steinalm. Entlang des Wanderweges führt ein Naturlehrpfad, der über Wald, Alm und Kalkhochalpen informiert. Auf den Lehrtafeln sind sowohl die Lebensräume als auch die dort vorkommende Tier- und Pflanzenwelt beschrieben. Zudem führt der Weg am Kühloch vorbei, einem besonderen Highlight mit erdgeschichtlicher Bedeutung.

    Nach einer ausgedehnten Pause geht es dann gestärkt auf gleichem Weg zurück ins Tal.

  • Mittelschwer
    02:01
    5,48 km
    2,7 km/h
    330 m
    330 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Für die etwa sechs Kilometer lange Wanderung zur Riedlalm bringt ihr am Besten ein wenig Wandererfahrung mit. Der Kinderwagen kann heute zu Hause bleiben, denn alle sind gut zu Fuß. …

  • Mittelschwer
    01:32
    4,69 km
    3,0 km/h
    190 m
    190 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Das Ziel der Wanderung ist relativ egal, denn es geht um die Geschichten die man dabei erzählen kann. Wenn du so denkst, dann ist die Wanderung zum Müllerfuchs genau das …

  • Mittelschwer
    02:10
    4,83 km
    2,2 km/h
    370 m
    370 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.



    Was hat denn das gekühlte Bier in bayerischen Wirtshäusern mit dem niedrigsten Gletscher der Ostalpen zu tun? Nach dieser Wanderung kennst du die Antwort und kannst in der Rubrik …

  • Schwer
    05:26
    17,3 km
    3,2 km/h
    430 m
    1 060 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Du möchtest uneingeschränkten Blick auf so viele Berge wie möglich haben, dabei aber nicht Däumchen drehen, sondern auch ein wenig schwitzen? Dann solltest du den Saalachtaler Höhenweg vom Asitz bis zum Biberg wandern. Er ist etwa 17 Kilometer lang, leicht begehbar und eignet sich erstklassig für eine Familienwanderung.

    Am Asitz in Leogang gestartet, geht es über die Rücken der Grasberge. Du kannst deinen Blick über die Steinberge, das Steinerne Meer und den Alpenhauptkamm schweifen lassen. Dabei führt dich der Weg an einem Naturkino vorbei und durch wundervolle, geschützte Naturräume. Vergiss nicht, ausreichend Getränke und ein kleines Picknick einzupacken, denn zwischen dem Start und dem Ziel gibt es keine Verpflegungsmöglichkeiten.

    Der Aufstieg erfolgt mit der Asitzbahn und den Abstieg vom Biberg kannst du zu Fuß gehen oder du nimmst die Sommerrodelbahn. Gastronomie gibt es zu Beginn der Tour am Asitz oder am Ende auf dem Biberg im Bergasthof Biberg oder im Berggasthof Huggenberg.

  • Leicht
    01:06
    3,35 km
    3,0 km/h
    150 m
    160 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.



    Die Hektik stört dich und du willst einfach nur mal kurz der Welt entfliehen. Etwas spiritueller darf es ruhig sein und ein schönes Panorama wäre auch ganz wunderbar. Schon …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    68,6 km
  • Zeit
    29:07 Std
  • Höhenmeter
    4 470 m

Dir gefällt vielleicht auch

Saalfelden Leogang

Saalfelden Leogang – welcher Wandertyp bist du?