komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Hügelland mit Alpensicht – Rundtouren in den Naturschatzkammern

Thomas Hoppe

Hügelland mit Alpensicht – Rundtouren in den Naturschatzkammern

Fahrrad-Collection von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

12

Touren

41:52 Std

556 km

5 360 m

Das Württembergische Allgäu ist perfekt zum Radfahren: Die großen Berge sind nah genug, dass sie am Horizont eine himmlische Kulisse für das sanfte Hügelland bilden. Gleichzeitig sind sie aber weit genug entfernt, dass es nie zu steil oder zu lang bergauf geht. Das hat auch der ADFC erkannt und empfiehlt das Württembergische Allgäu als RadReiseRegion. Das bedeutet, dass du hier als Radfahrer nicht nur wunderschöne Routen, sondern auch einige andere Annehmlichkeiten findest.

Sanfte Hügel und malerische Flusstäler, kristallklare Badeseen und geheimnisvolle Moore, lebendige Altstädte und historische Schlösser: Die Naturschatzkammern sind reich gefüllt. Hier stellen wir dir zwölf Rundwege vor, auf denen du die Region in all ihrer Vielfalt erkunden kannst. Die Hügel schenken dir dabei so manch herrlichen Ausblick, aber auch einige Höhenmeter. Die Anstiege erleichtert dir der Untergrund: Die Routen verlaufen vorwiegend auf wenig befahrenen, asphaltierten Nebenstraßen und Radwegen. Nur ab und zu führen sie mal über einen Wald- oder Feldweg. Wenn dir die Hügellandschaft etwas zu schwungvoll ist, erleichtert dir ein E-Bike die Anstiege im Württembergischen Allgäu.

Ebenfalls wichtig für deine Auszeit in den Naturschatzkammern: Die RadReiseRegion ist nicht nur schön, sondern auch praktisch. Die Routen sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Bahnhöfe gibt es in den Städten wie Wangen und Leutkirch, aber auch in vielen kleineren Orten. Außerdem findest du hier Fahrradgeschäfte und -verleihe sowie Unterkünfte, die sich auf Radfahrer spezialisiert haben – es ist für alles gesorgt und du kannst dich rundum wohlfühlen.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    03:14
    43,6 km
    13,5 km/h
    400 m
    400 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Runde durch die Allgäuer Voralpen erwarten dich herrliche Ausblicke, historische Sehenswürdigkeiten und fantastische Naturschauspiele. Für die perfekte Einstimmung sorgt der Startpunkt in dem kleinen Ort Neutrauchburg. Gleich neben einem prächtigen Schloss beginnt deine Radtour hier an einem

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:58
    40,6 km
    13,7 km/h
    310 m
    310 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Das schwarze Gold der Moore ist das Thema dieser Route. Du startest im historischen Kurort Kißlegg und fährst dann durch eine Landschaft, die von der letzten Eiszeit geformt wurde. Sie zeichnet sich durch sanfte Hügel sowie viele Seen und Moore aus. Es erwarten dich also viele kleine Anstiege und Abfahrten

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    04:39
    60,7 km
    13,0 km/h
    530 m
    530 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Mit den wunderschönen Landschaften und spannenden Museen entlang des Weges könntest du für diese Tour gut zwei Tage einplanen. Unterwegs gibt es viele Möglichkeiten, anzuhalten und Abstecher zu machen. Du startest deine Runde in Bad Wurzach, das gleich neben dem größten zusammenhängenden und intakten

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Schwer
    03:30
    44,0 km
    12,5 km/h
    520 m
    520 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Auf dieser Tour lohnt es sich, ein bisschen extra Platz in den Radtaschen zu lassen. Denn die Verpflegung für den Tag im Sattel liegt sozusagen am Wegesrand. Du kommst an mehreren Hofläden und kleinen Ständen oder Hütten vorbei, wo du unter anderem Äpfel, Marmelade und Wurstwaren direkt vom Hersteller

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Schwer
    03:36
    48,6 km
    13,5 km/h
    460 m
    460 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Tour vereint Natur- mit Kulturgenuss. Du radelst durch eine Landschaft, die von der letzten Eiszeit geschaffen wurde. Das hügelige Gelände bietet dir von seinen Erhebungen herrliche Aussichten bis zu den Alpen. Zwischen den Wiesen und Wäldern liegen malerische Seen und geheimnisvolle Moore. Der

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:36
    47,8 km
    13,3 km/h
    420 m
    420 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Etwa ein Drittel dieser Runde ist die Iller deine Begleiterin. Der Fluss hat die Region, durch die dich diese Runde führt, seit Jahrtausenden geprägt. Schon die Kelten und die Römer haben sich hier niedergelassen. Später war die Iller ein wichtiger Transportweg. Ihre Ufer wurden bewirtschaftet und so

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:55
    46,3 km
    15,9 km/h
    410 m
    410 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Grün und Blau sind die Farben, die in den warmen Monaten die Landschaft färben. Wiesen und Wälder, Seen und Himmel verschmelzen zu einem Naturbild, das kaum idyllischer sein könnte und die perfekte Kulisse für eine fantastische Radrunde ist.

    

    Von Leutkirch radelst du durch diese herrliche Landschaft, vorbei

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Schwer
    03:13
    41,9 km
    13,0 km/h
    470 m
    470 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Vom Bauerngarten bis zum Bibelgarten: Viele Spielarten der gezähmten Natur erwarten dich auf dieser Runde. Wenn man so will, kann man das ganze Württembergische Allgäu als einen großen Landschaftsgarten begreifen. Die Protagonistin dieser Route ist also die Natur, egal ob in der freien Landschaft mit

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:47
    47,5 km
    12,6 km/h
    450 m
    450 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Runde erwarten dich malerische Seen und prächtige Gebäude. So passierst du unter anderem das Schloss Wolfegg und das Neue Schloss in Kißlegg, die beide vom Haus Waldburg erbaut wurden. Die Stammburg dieser Adelsfamilie ist noch heute die Waldburg, die im gleichnamigen Ort in der Nähe des Startpunktes

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Schwer
    04:03
    53,6 km
    13,3 km/h
    490 m
    490 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Im Vordergrund dieser Tour steht die Kulturlandschaft, die seit Jahrhunderten von der bäuerlichen Bewirtschaftung geprägt ist. Der Startpunkt in Wolfegg veranschaulicht gleich mehrere Facetten dieser Geschichte: Das Freilichtmuseum im Ort zeigt historische Bauernhäuser und die Lebensweise der ländlichen

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:06
    41,2 km
    13,3 km/h
    330 m
    330 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Ihren Namen hat diese Tour von der Unteren Argen – dem Fluss, der auf dem ersten Drittel dieser Runde grob die Richtung vorgibt. Vom Startpunkt in Isny folgst du dem Wasser flussabwärts durch die malerische Hügellandschaft. Im Süden zeigt sich unterwegs oft die Nagelfluhkette, die als erste höhere Bergkette

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen
  • Schwer
    03:15
    40,8 km
    12,6 km/h
    570 m
    570 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Titel dieser Tour lässt sich auch gut umdrehen: Voralpenfreude. Diese Runde durch die Voralpenlandschaft ist nämlich eine wahre Freude. Und dafür sind vor allem die fabelhaften Aussichten verantwortlich. Vielerorts präsentieren sich die Allgäuer Alpen als bläuliche Kette am Horizont. Auch die Schweiz

    von RadReiseRegion Württembergisches Allgäu

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    12
  • Distanz
    556 km
  • Zeit
    41:52 Std
  • Höhenmeter
    5 360 m

Dir gefällt vielleicht auch

Hügel, Hochmoore und Hochbarock – der Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Fahrrad-Collection von Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Iller-Radweg in 3 Tagen: Ulm nach Oberstdorf

Fahrrad-Collection von Fräulein Draußen

Zwischen Stadt und Natur – Tour de Paris (GR 75)

Wander-Collection von Fred Urrutia

Die Marvin-Route – Alpencross für Fortgeschrittene

Mountainbike-Collection von komoot

Entdecken

Hügelland mit Alpensicht – Rundtouren in den Naturschatzkammern

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum