komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Zum Sonnenaufgang in die Berge – Touren in den Nockbergen

© Biosphärenpark Nockberge | Foto: Sam Strauss

Zum Sonnenaufgang in die Berge – Touren in den Nockbergen

Wander-Collection von Nockberge

6

Touren

20:18 Std

30,1 mi

10 500 ft

Langsam weicht das Glitzern der Sterne über den Gipfeln des UNESCO Biosphärenparks Kärntner Nockberge und es beginnt zu dämmern. Der Himmel färbt sich erst Blau und dann kündigen tausend Gelb- und Orangetöne den Aufgang der Sonne an. In der Nähe der Gipfelkreuze sitzt du dabei in der ersten Reihe und erlebst, wie sich die ersten Strahlen der Sonne über die Bergspitzen schieben. Zum Sonnenaufgang in den Nockbergen wandern ist sicherlich eins der spektakulärsten Erlebnisse im Biosphärenpark.

Damit auch du den Aufgang der Sonne in der traumhaften Bergkulisse der Nockberge genießen kannst, haben wir dir in dieser Collection gleich sechs verschiedenen Wanderungen zusammengestellt, die dich zu den schönsten Aussichtsplätzen der Region führen. Du findest hier eine gute Mischung aus kurzen und leichten sowie langen, anspruchsvollen Touren. Dazu kommt eine Rundwanderung um gleich drei Bergseen. Denn in den Bergen ist die Morgenstimmung vor allem auch an den Seen einfach magisch.

Für eine gelungene Wanderung in den Sonnenaufgang empfehlen wir dir, eine Kopflampe und eine leichte, aber wärmende Isolationsjacke einzupacken, denn in den Bergen kann es morgens noch recht frisch sein. Mit einem leckeren Picknick im Gepäck und einer Thermoskanne mit warmem Tee, Kakao oder Kaffee wird deine Tour zu einem besonderen Erlebnis.

Und falls du noch nie eine Sonnenaufgangswanderung gemacht hast, haben wir ebenfalls etwas für dich. Die Tour zum 2.308 Meter hohen Falkert gibt es bei uns auch als geführte Wanderung mit einem Biosphärenpark-Ranger. Gemeinsam mit anderen Wanderern brichst du in der Morgendämmerung auf und erreichst den Gipfel, wenn die wärmenden Strahlen der Sonne die Berge berühren. Begleitet wird das Ganze von munterem Vogelgezwitscher, der ein oder anderen Murmeltiersichtung und einem originalen Sennerfrühstück am Falkertsee.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Auf den Falkert – Sonnenaufgangstouren in den Nockbergen

    Schwer
    02:22
    3,09 mi
    1,3 mi/h
    1 300 ft
    1 300 ft
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Inmitten des Biosphärenparks Nockberge ist der Falkert mit seinen 2.308 Metern Höhe einer der „Places to be”, wenn es um deine nächste spektakuläre Sonnenaufgangsmission geht. Deswegen haben wir dir die passende Wanderung zum Gipfel schon mal geplant, damit du nur noch loswandern musst.

    

    Ausgangspunkt

    von Nockberge

    Ansehen
  • Schwer
    03:08
    4,88 mi
    1,6 mi/h
    1 675 ft
    1 675 ft
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Am frühen Morgen ist es rund um den Turrachsee ganz ruhig. Wenn du von dort zu dieser Sonnenaufgangswanderung aufbrichst, wirst du wahrscheinlich eine von wenigen Wanderern sein, die sich Richtung Rinsennock aufmachen. Der Turrachsee ist gleichzeitig auch wieder das Ziel der Wanderung.

    

    Du folgst zunächst

    von Nockberge

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    03:10
    5,05 mi
    1,6 mi/h
    1 250 ft
    1 275 ft
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Der Ausgangspunkt zu dieser Morgenwanderung liegt direkt an der bekannten Nockalmstraße. Dein Auto kannst du auf dem Parkplatz gegenüber der Glockenhütte abstellen – dann folgst du dem Wanderweg, der direkt vom Parkplatz Richtung Klomnock führt.

    

    Den 2.331 Meter hohen Gipfel erreichst du schon nach gut

    von Nockberge

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:56
    3,03 mi
    1,6 mi/h
    975 ft
    1 000 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Du willst dein Sonnenaufgangsabenteuer mitten in den Bergen gemeinsam mit deinen Kindern angehen? Dann ist diese Tour zum Arkerkopf genau die richtige Wanderung für euch. Sie folgt dem extra für Kinder und Jugendliche erdachten Themenweg „Mein 1. Gipfel”. Über leicht begehbare Wege geht es bis auf fast

    von Nockberge

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:13
    4,91 mi
    2,2 mi/h
    550 ft
    550 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Du musst nicht immer auf einem Gipfel stehen, um die magische Morgenstimmung im Biosphärenpark Nockberge zu genießen. Denn über den Bergseen hängt in den frühen Stunden des Tages der Nebel und das leise Plätschern des Wassers am Ufer und das erste Zwitschern der Vögel sind die einzigen Geräusche, die

    von Nockberge

    Ansehen
  • Schwer
    07:28
    9,17 mi
    1,2 mi/h
    4 750 ft
    4 750 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Mit guten 15 Kilometern und einigen Hundert Höhenmetern rauf und wieder runter hat es diese Wanderung zum 2.035 Meter hohen Mirnock in sich. Wenn du also Lust auf eine herausfordernde Sonnenaufgangstour hast, dann ist diese genau richtig für dich. Sonst kannst du diese Tour natürlich auch super mit dem

    von Nockberge

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    6
  • Distanz
    30,1 mi
  • Zeit
    20:18 Std
  • Höhenmeter
    10 500 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Gipfelblicke, Bergseen und köstliche Einkehr – Wandern in Österreich

Wander-Collection von Ferien in Österreich

Mit 007 in den Alpen

Wander-Collection von komoot

Ciclovie del Po – entlang des längsten Flusses Italiens

Fahrrad-Collection von Anna_Orsatti

Zum kühlen Nass – Wandern am Wasser in der Zugspitz Region

Wander-Collection von Zugspitz Region