Traumhafter Wanderherbst in Liechtenstein

Wander-Collection von
Liechtenstein

Welches europäische Land kann das dichteste Wanderwegenetz vorweisen? Es sind nicht die Alpenklassiker Schweiz oder Österreich, sondern das kleine, zwischen diesen beiden Staaten eingebettete Fürstentum Liechtenstein. Rekordverdächtige 400 km Wanderwege durchziehen die 160 Quadratkilometer des Landes. Ein flotter Wanderer muss schon gut zu Fuss sein, wenn er alle Wege und Stege in 14 Tagen erkunden will.

In der bis zu 2.600 Meter hohen Bergwelt warten gemütliche Almen und Berghütten, prächtige Ausblicke und attraktive Wanderungen wie der legendäre Fürstensteig oder der blumige Fürstin-Gina-Weg auf die Besucher. Als eines der wenigen Länder weltweit kann die kleine Monarchie in drei bis vier Tagesetappen auf dem Liechtensteiner Panoramaweg (signalisiert als „Route 66“) durchwandert werden. Mit ein wenig Glück kannst du Steinadler, Murmeltiere, Gämsen oder Steinböcke beobachten.

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Schwer
    05:21
    12,0 km
    2,3 km/h
    860 m
    860 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die Wanderung von Malbun auf den Augstenberg (2359 m) bietet fantastische Ausblicke zur Falkniskette und dem Schesaplanastock, hinunter nach Malbun, Gamperdona und Valüna.

  • Schwer
    05:33
    12,7 km
    2,3 km/h
    670 m
    1 400 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Der Drei-Schwestern-Weg in Verbindung mit dem Fürstensteig wird als die klassiche Bergtour schlechthin bezeichnet . Für trittsichere Wanderer geht es hier auf Feldbändern und über Gipfel zu unvergesslichen Abenteuern.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • Leicht
    01:29
    4,72 km
    3,2 km/h
    190 m
    190 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Sassweg ist eine gut ausgebaute gemütliche Rundwanderung für jedes Fitnesslevel. Hier kannst du dich treiben lassen und die Zeit genießen.

  • Mittelschwer
    01:44
    5,18 km
    3,0 km/h
    420 m
    10 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Über den Gürschachweg geht es aus Vaduz vorbei am malerischen Schloss und weiter hinauf zum idyllischen Walserdorf Triesenberg. Es fühlt sich fast an, als würde man von Filmkulisse zu Filmkulisse wandern, so schön ist der Anblick jedes Mal wieder.

  • Mittelschwer
    04:03
    13,1 km
    3,2 km/h
    480 m
    480 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf den Spuren von Sagen und Legenden wanderst du durch eine faszinierende Kulturlandschaft und genießt dabei herrliche Ausblicke auf das Rheintal und die umliegende Bergwelt.

  • Schwer
    05:30
    14,9 km
    2,7 km/h
    440 m
    1 100 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Der Liechtensteiner Panoramaweg ist Liechtensteins Höhenklassiker. Im Rahmen einer 3- bis 4-Tagestappen verbindet er inmitten alpiner Blütenpracht Grate, Gipfelerlebnisse, Berghütten und Rundblicke vom Rätikon bis zum Bodensee. Die erste Etappe führt von Malbun über das Valünatal bis nach Grosssteg.

  • Schwer
    05:25
    13,5 km
    2,5 km/h
    930 m
    790 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Die zweite Etappe des Liechtensteiner Panoramaweges führt von Steg zur Gafadurahütte.

  • Schwer
    06:18
    19,6 km
    3,1 km/h
    320 m
    1 300 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Die dritte Etappe steigt von der Gafadurahütte ab bis nach Ruggell.

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    95,7 km
  • Zeit
    35:22 Std
  • Höhenmeter
    4 310 m

Dir gefällt vielleicht auch

Die schönsten Bergseen der Alpen
Wander-Collection von
komoot
Die schönsten Wanderabenteuer auf Teneriffa
Wander-Collection von
Tenerife No Limits
Traumhafter Wanderherbst in Liechtenstein
Wander-Collection von
Liechtenstein