Shop
Entdecken

Die schönsten Radtouren durch die Moore des Emslands

Zero-One

Die schönsten Radtouren durch die Moore des Emslands

Fahrrad-Collection von Emsland Tourismus GmbH

8

Touren

22:19 Std

358 km

800 m

Beim genüsslichen Radeln im Emsland kommst du immer wieder durch geheimnisvolle Moorlandschaften, die du auf verschiedene Weisen kennenlernen kannst. Entlang der Radwege warten aufregende Moorlehrpfade auf dich, das Moormuseum und viele Naturschutzgebiete, in denen du den Lebensraum Moor hautnah und in seiner vollen Pracht erleben kannst.

In dieser Collection zeigen wir dir die acht schönsten Tagestouren im Emsland, die dich durch die verwunschene Welt der Moore führen. Die Rundkurse sind zwischen 26 und 70 Kilometer lang und fast völlig flach. Neben der herrlichen Natur erlebst du unterwegs eine Menge Kultur in verschiedenen Museen sowie den Charme der Schifferstadt Haren und die Altstadt in Meppen.

Aber auch neben den Mooren hat das Emsland viel zu bieten: Die Region durchzieht ein fast steigungsfreies Radwegenetz mit insgesamt 3.500 Kilometer Länge. Historische Wind- und Wassermühlen, prächtige Gutshäuser, das einzigartige Schloss Clemenswerth und viel Wasser in Form von Flüssen, Kanälen und Seen sorgen für abwechslungsreiche Radtouren. Insgesamt gibt es im Emsland 45 Tagestouren, die alle einem bestimmten Thema gewidmet sind. Neben den acht Tagestouren dieser Collection findest du auch die restlichen der 45 Touren in unserem Profil.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    02:49
    44,7 km
    15,9 km/h
    60 m
    60 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nahezu lautlos und in ihrem eigenen Rhythmus pumpen die „Ölnicker“ das „Schwarze Gold“ aus der Tiefe. Auf dieser Tour durch den Internationalen Naturpark Moor erlebst du das Emsland als größtes Ölfördergebiet Deutschlands.

    In Twist informiert dich das Erdöl-Erdgas-Museum über die erdgeschichtliche Entstehung der begehrten Rohstoffe und macht zudem historische und moderne Fördertechnik begreifbar. An seinem Ausgang beginnt zudem der „Moor-Energie-Erlebnispfad“, …

  • Schwer
    02:40
    41,4 km
    15,5 km/h
    110 m
    120 m
    Schwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Zwei sehenswerte Städte, dazwischen reizvolle Fluss- und Moorlandschaften mit beeindruckenden Bauwerken – das sind die Zutaten für diesen entspannten Rundweg. Von Haselünne, Stadt der Burgmannshöfe und der Kornbrennereien, radelst du nordwärts durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit Wäldern, Heide und Hochmooren.

    Kurz hinter dem Dorf Apeldorn entdeckst du links des Weges das Megalithgrab „Steinerner Schlüssel“ – ein idyllischer Platz für eine …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Leicht
    01:34
    26,6 km
    17,0 km/h
    90 m
    90 m
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Radtour erlebst du uralte Kulturlandschaften und urwüchsige Natur, die von Lathen aus zunächst an der Südschleife der ehemaligen Transrapid-Teststrecke vorbei in Richtung Norden führt. Links des Weges erstreckt sich dann das Naturschutzgebiet Tinner Dose-Sprakeler Heide, das größte erhaltene Hochmoorgebiet der Region. Dass es nahezu unberührt ist, liegt unter anderem daran: Es befindet sich vollständig innerhalb des Schießplatzes der …

  • Mittelschwer
    04:07
    67,3 km
    16,3 km/h
    100 m
    100 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Die rund 70 Kilometer lange Tour ist ganz der spannenden Welt des Moors und dem Torfabbau gewidmet, der bereits seit dem 19. Jahrhundert das Landschaftsbild des Emslandes prägte. Heute entdeckst du stattdessen im Natura 2000-Schutzgebiet ein ganz besonderes Stück Natur und unternimmst ganz nebenbei einen Abstecher ins Nachbarland Niederlande.

    Vom Start bei Meppen folgst du eine Weile dem geschwungenen Verlauf …

  • Mittelschwer
    02:57
    47,4 km
    16,1 km/h
    110 m
    100 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Auf dieser Rundtour dreht sich fast alles um das Thema Wasser. Los geht es in Spelle. Von hier radelst du zunächst am Flüsschen Speller Aa nach Venhaus. Von der Burg, die einst den Ort beherrschte, blieb lediglich der Wassergraben, der heute einen reizvollen Park und die Kirche St. Vitus umschließt. Weiter geht’s zum Dortmund-Ems-Kanal und zur Schleuse Venhaus, dann wieder …

  • Mittelschwer
    02:34
    41,6 km
    16,2 km/h
    90 m
    90 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Kulturgenuss und Freizeitspaß, Naturerleben und Motorsport – diese Tour durchs deutsch-niederländische Grenzgebiet bringt eine Menge Abwechslung. Gleich nach dem Start passierst du den Golfpark Gut Düneburg, dann das Ferienzentrum Schloss Dankern. In einem der größten Ferienparks Europas findest du den Dankernsee mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten, das Spaßbad Topas und zahlreiche Spielplätze im Freien und unter Dächern.

    Die Radtour führt dich dann …

  • Mittelschwer
    02:20
    38,6 km
    16,5 km/h
    60 m
    60 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Eine spannende Museums-Tour, in deren Verlauf du dennoch die meiste Zeit an der frischen Luft bist. Denn erstens verfügt das Emsland Moormuseum rund um seine beiden Ausstellungshallen über ein großes Freigelände, auf dem du ein Stück urwüchsiges Hochmoor hautnah kennenlernst. Außerdem entdeckst du hier einen Siedlerhof nach historischem Vorbild, auf dem sich seltene Haustierrassen tummeln.

    Und zweitens radelst du zwischen …

  • Mittelschwer
    03:19
    50,9 km
    15,3 km/h
    180 m
    180 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Entlang dem naturnahen Lauf der Hase führt dich der Weg zunächst nach Herzlake und dann hinein ins Hahnenmoor, das heute unter Naturschutz steht. Ein historisches Torfwerk zeigt, wie die Naturlandschaft sich durch die frühere menschliche Nutzung gewandelt hat – teils bei Vorträgen und Filmvorführungen im Industriedenkmal, vor allem jedoch auf dem Außengelände. Hier gedeihen typische Natur- und Kulturpflanzen wie Buchweizen …

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    358 km
  • Zeit
    22:19 Std
  • Höhenmeter
    800 m

Dir gefällt vielleicht auch

Die Pionierroute – Radeln zwischen Moor und Torf

Fahrrad-Collection by

 Sebastian Gliem

Breite Flüsse, weite Seen & zwei Meere – Outdoor-Initiative #rausundlos

Fahrrad-Collection by

 Die Techniker

Der Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg

Fahrrad-Collection by

 Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg

Gipfeltour durch Deutschland: die höchsten Pass- und Bergstraßen

Rennrad-Collection by

 TOUR Magazin

Entdecken

Die schönsten Radtouren durch die Moore des Emslands

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum