Naturschutzgebiet Grube Cox

Wander-Highlight

Empfohlen von 73 von 74 Wanderern

Tipps

  • Landlinien

    Die Grube Cox ist ein noch sehr junger Steinbruch: erst 1969 wurde an dieser Stelle mitten im Lerbacher Wald ein Dolomitvorkommen von besonderer Reinheit entdeckt. Bis ins Jahr 1985 wurde in dem Tagebau Dolomit abgebaut und Glaswerke in Köln-Porz beliefert. Nach der Stilllegung sollte der Bau eigentlich wieder zu geschüttet werden, doch zahlreiche Tier- und Pflanzenarten siedelten sich an. Daher wurde die Grube Cox auch 1996 offiziell als Naturschutz erklärt. Heute kann man das Gebiet auf einem Rundweg erkunden.

    • 28.06.2016

  • Fernwehyvi

    Schöne Farben, Spiegelungen im Wasser

    • 11.03.2017

  • Franz

    Ein schönes Stück Natur mitten in Bergisch Gladbach.

    • 04.02.2019

  • Kosmetik

    Ein schöner Rundweg im Naturschutz Grube Cox.

    • 28.03.2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Naturschutzgebiet Grube Cox”

Ort: rund um Bergisch Gladbach, Rheinisch-Bergischer Kreis, Bergisches Land, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe170 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bergisch Gladbach