Entdecken

Haune-Quelle

Haune-Quelle

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
26 von 28 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Robert

    Nun bin ich in diesem Jahr schon zum dritten Mal diese Strecke hier rauf geradelt, und jedes Mal fließt aus der Quelle kein Wasser. Das wundert mich sehr; denn die letzten Tage sind ergiebige Regenfälle niedergegangen.
    Die Haune selbst ist ein 66,5 km langer rechter Nebenfluss der Fulda.
    Die Haune entspringt im Naturpark Hessische Rhön und im Biosphärenreservat Rhön in der Milseburger Kuppenrhön, einem westlichen Teil der Rhön. Das ist im Landkreis Fulda rund 2 km östlich des Künzeller Ortsteils Dietershausen auf der Westflanke des Berges Giebelrain (ca. 590 m ü. NN) – auf etwa 480 m Höhe.
    Auf ihrem Weg fließt die Haune durch die Landkreis Fulda und Hersfeld Rotenburg. Sie passiert viele Orte und nimmt das Wasser diverser Nebenflüsse auf. Schließlich mündet die Haune in Bad Hersfeld – nach Unterqueren der Bundesautobahn 4 und der Bundesstraße 62 – aus Richtung Süden kommend – auf rund 198 m Höhe in die dort etwa von Südwesten heranfließende Fulda.

    • 20. Oktober 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Haune-Quelle

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Künzell, Fulda, Regierungsbezirk Kassel, Nordhessen, Hessen, Deutschland

Informationen

  • Höhe490 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Künzell

Entdecken

Haune-Quelle