Entdecken

Wacholderheide

Wacholderheide

Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
Empfohlen von LoKi 🚴

Tipps

  • LoKi 🚴

    Windheim gehört geografisch bereits zur Vorrhön.
    Geologisch wird in der Vorrhön wohl der Buntsandstein dominieren, in Windheim ist es der (flächenmäßig nicht so häufige) Obere Buntsandstein, auch Röt genannt.
    Überlagert wird der Buntsandstein vom Muschelkalk, der an den Hängen zum Reesberg und zum Tannenberg zutage tritt.
    Hier hat der Ackerbau seine Grenze gefunden, weil die Böden aus Muschelkalk flachgründig, trocken und deshalb wenig ergiebig sind.
    Hier gibt es noch einen ehemaligen Weinberg und eben Wachoderheiden auf Kalkmagerrasen.
    Das sind so die letzten Quadratmeter, die ehedem noch landwirtschaftlich genutzt waren.
    Noch weiter oben kommt dann nur noch der Wald, der aber auf der trockenen Muschelkalk-Kuppe zu kämpfen hat.
    Wacholderheiden sind ein ein Highlight insbesondere für Pflanzenfreunde: hier finden sich finden sich viele seltene und geschützte Pflanzen, wie z.B. Orchideen. Die reiche Flora hat wiederum eine reiche Insektenfauna (u.a. seltene Schmetterlinge) zur Folge.

    • 22. Oktober 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

loading
Ort: Wartmannsroth, Bad Kissingen, Unterfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe280 m

Wetter - Wartmannsroth

Entdecken

Wacholderheide