Entdecken

Wetterkreuz

Wetterkreuz

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
169 von 177 Wanderern empfehlen das

1.061 Meter ragt die Spitze des Wetterkreuz in den herrlichen Chiemgauer Alpen in die Höhe. Der kleine Wanderberg thront über Reit im Winkl und verspricht fantastische Aussichten, während er gleichzeitig schnell zu Fuß zu erreichen ist.

Dank der vergleichsweise niedrigen Höhe und gut präparierter Wanderwege ist eine Wanderung zum Wetterkreuz auch für sportliche Kinder geeignet. Lediglich feste Wanderschuhe und Trittsicherheit sind vonnöten. 

Am besten packst du ausreichend Wasser und Proviant ein, allerdings kannst du dich auch auf der Hutzenalm mit einer zünftigen Brotzeit oder frisch gebackenem Kuchen stärken. Die gemütliche Hütte ist ganzjährig geöffnet, bis auf Betriebsferien von Mitte November bis Mitte Dezember und den Ruhetag am Dienstag.

Los geht die Wanderung im Talort Reit im Winkl. An der Touristeninformation kannst du dein Auto parken, sie ist auch leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Von hier hast du etwa 560 Höhenmeter vor dir. 

Für den Auf- und Abstieg solltest du etwa drei- bis dreieinhalb Stunden ohne Pause einplanen. Am besten unternimmst du die Wanderung auf das Wetterkreuz zwischen April und Oktober.

Unterwegs triffst du auf die urige kleine Eckkapelle, gehst über liebliche Almwiesen und durch lauschige Wälder. Am Gipfel des Wetterkreuz angekommen, breitet sich ein herrliches Panorama vor deinen Augen aus. 

Tief unter dir im Tal liegt das idyllische Reit im Winkl, das von den malerischen Bergen eingerahmt wird. Du erkennst nicht nur die Gipfel der Berchtesgadener Alpen, sondern auch die der Loferer Steinberge, des Kaisergebirges, der Kitzbüheler Alpen und der Hohen Tauern.

Tipps

  • Stefan Groneuer

    Ausblick auf Reit im Winkl

    • 10. September 2017

  • Herzgebirge

    Toller Ausblick

    • 11. Oktober 2018

  • Schanjo

    Tolle Aussicht

    • 28. Oktober 2018

  • Aigner Günter

    Rastplatz mit Blick zum Kaisergebirge

    • 10. November 2018

  • Karolin

    Der Ausblick ist fantastisch. Bei gutem Wetter kann man richtig weit schauen. Auf einer Infotafel stehen alle Berge die man sehen kann.

    • 6. September 2019

  • Irmgard

    Super schöne Aussicht 👍

    • 30. Juni 2020

  • 🆃🅾🅽🆁🅴🅶

    Der Weg ist im Februar machbar, aber etwas schwieriger, da noch Eis bzw. Schnee lag.
    Der Ausblick auf Reit im Winkel und bis in die Zentralalpen macht aber alle möglichen Strapazen wieder gut.
    Herrlich zum Verweilen!
    Aber Achtung! Es geht gerade hinter der Infotafel steil bergab! Man muss, wie überall und jederzeit auf Bergen, achtsam und aufmerksam sein.

    • 1. März 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Wetterkreuz

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Leicht
    01:30
    3,93 km
    2,6 km/h
    270 m
    260 m
  • Mittelschwer
    03:21
    10,2 km
    3,0 km/h
    450 m
    450 m
  • Mittelschwer
    02:40
    8,31 km
    3,1 km/h
    350 m
    350 m
  • Mittelschwer
    02:37
    8,23 km
    3,1 km/h
    300 m
    300 m
  • Mittelschwer
    01:25
    3,30 km
    2,3 km/h
    300 m
    300 m
  • Schwer
    04:11
    11,3 km
    2,7 km/h
    670 m
    670 m
  • Schwer
    02:46
    8,13 km
    2,9 km/h
    410 m
    410 m
  • Schwer
    06:23
    19,6 km
    3,1 km/h
    820 m
    820 m
Ort: Oberwössen, Chiemgau, Traunstein, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe1 120 m
  • Öffnungszeiten

    durchgehend geöffnet

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberwössen

Entdecken

Wetterkreuz