komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Haus Laach

Haus Laach

Rennrad-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
6 von 6 Rennradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Komooto-Waran Gunther

    Haus Laach war ein 1246 aus Eichenfachwerk errichteter Burgkomplex - ein Grenzposten der Erftniederung, der bis 1918 bewohnt war und 1945 abgerissen wurde
    Die Ruine gehört in mein Winterprogramm:
    Wenn die Bäume Blätter tragen sieht man vom Weg aus gar nichts.
    Im Sommer sieht man, wenn man denn 50 Meter übers Feld geht ohne Schaden anzurichten vor lauter Brennesseln kaum die Dornensträucher und den mit Sträuchern und Steinen gefüllten Wassergraben erst wenn man reingefallen ist...
    Also will es nicht zu sehr zum Abenteuer hochstilisieren, aber wer Haus Laach richtig erleben will sollte hier nicht in Sandalen auflaufen.
    Die Ruine stürzt immer mehr ein, Bäume und Sträucher wachsen: die Vorbeifahrt lohnt im Sommer weniger- und Entdecken in kurzen Hosen ist dann was für die, die auf die Durchblutung fördernde Wirkung von Brennesseln schwören.
    Engagierte Bürger wollen die Ruine erhalten und die Stadt sie umzäunen - die letzte Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer gelang allerdings 2001...

    • 22. Dezember 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

loading
Ort: Bergheim, Rhein-Erft-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe60 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bergheim

loading
Entdecken

Haus Laach

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum