Romantisches Rurtal

Wander-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 87 von 95 Wanderern

Tipps

  • Sause Maus

    super Blick auf Monschau vom Weg zur Ruine Haller

    • 2. Oktober 2018

  • Sause Maus

    Rundgang durch Monschau

    • 2. Oktober 2018

  • Peter_H_65 🐻

    Zu seinem 100. Geburtstag schenkte der Eifelverein Monschau allen Wanderfreunden den "Jahrhundertweg". Er ist von der Anlage her geeignet für Langstreckenwanderer ebenso wie für Spaziergänger. Er kann unterwegs mehrfach verkürzt bzw. verlängert werden. Der Jahrhundertweg wurde am 14. September 1985 eröffnet.
    outdooractive.com/de/themenweg/eifel/jahrhundertweg-des-eifelvereins-monschau/14266322/#dmdtab=oax-tab3

    • 1. Oktober 2018

  • JuleWandert

    Wunderschön fliesst die Rur im tief eingeschnittenen Tal über Felsen und kleine Stromschnellen

    • 12. Oktober 2015

  • JuleWandert

    Einer der schönsten Abschnitte der "Felsen Rur"

    • 30. Dezember 2016

  • Guido

    Schöne Passagen entlang der Rur. Es gibt viele schöne Stellen, an denen man auch einmal die Kamera aktivieren sollte.

    • 1. Januar 2017

  • Ralf

    Idyllischer Weg entlang der Rur.

    • 30. September 2018

  • Guido

    Es gibt viele schöne Passagen, an denen man die Kamera aktivieren sollte. Beindruckend ist die Stille und das Rauschen von Wasser. Gepaart mit Sonnenlicht ergeben sich hier klasse Motive..

    • 1. Januar 2017

  • HeJi

    Hier ist die Natur noch in Ordnung

    • 14. Mai 2017

  • Jo

    Sehr interessanter Wegabschnitt - allerdings sehr matschig nach Regen und Tauwetter.

    • 3. Januar 2018

  • Peter_H_65 🐻

    Zu seinem 100. Geburtstag schenkte der Eifelverein aus Monschau allen Wanderfreunden den "Jahrhundertweg" – dieses Geschenk ist mehr als gelungen, der Wanderweg verdient mindestens das Prädikat Premium. Der Weg ist durchgehend mit der Ziffer 100 sehr gut markiert und beschildert, die Sehenswürdigkeiten werden durch Infotafeln erläutert.
    Der Weg kann unterwegs mehrfach verkürzt oder sogar verlängert werden, außerdem erfordert er wegen der Steigungen von ~460 Metern und der Länge von ~15,5 Km eine gute Portion Kondition.
    Der Jahrhundertweg startet und endet auf dem Parkplatz Burgau (bei der Glasbläserei) in Monschau.
    Die Wegeführung ist gigantisch, teilweise über schmale und steile Pfade, teils über breite Wege - aber stets ruhig und wenig frequentiert. Die Beschilderung ist perfekt: eine "100" mit einem darunter liegenden Pfeil. Man kann sich, auch ohne GPS, nicht verlaufen.
    Zusätzlich gibt es viele Tafeln mit interessanten Information über die Geschichte und die Natur. Eines der Highlights ist sicherlich das Gipfelskreuz der Ehrensteinley, das zu einer ausgiebigen Pause einlädt. Ebenfalls beeindruckend ist der Blick von der Engelsley oberhalb des Perlenbachtals.

    • 9. Januar 2019

  • Torsten

    Idylle pur entlang der Rur

    • 25. Juni 2019

  • R.Bungartz

    Sehr schöne Passage durchs Rurtal. Da die Rur im Hohen Venn entspringt, ist das Wasser mit ganz feinen Torfpartikeln angereichert. Diese lagern sich in den ruhigeren Randbereichen der Rur in einer ganz feinen braunen Schicht ab.

    • 25. August 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Romantisches Rurtal

Ort: Monschau, Aachen, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz1,96 km
  • Bergauf0 m
  • Bergab30 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Monschau