Entdecken

Entschenkopf

Entschenkopf

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
80 von 81 Wanderern empfehlen das

Der Entschenkopf ist ein wunderbarer Berg für abenteuerlustige Wanderer in den herrlichen Allgäuer Alpen. Mit 2.043 Höhenmetern sticht er majestätisch aus dem Umland hervor und verheißt schon von der Ferne ein abwechslungsreiches Wanderparadies.

Der südliche Bergkamm des Entschenkopfs grenzt an das beschauliche Gaisalptal, wo du deine Wanderung zum Gipfel starten kannst. Bei dieser Runde kannst du sehr gut den Oberen Gaisalpsee einbauen, der mit seinem türkisblau leuchtenden Wasser ein absolutes Highlight ist.

Auch vom Norden her gibt es einen Weg zur Spitze des Entschenkopfs. Diese Variante führt über das Falkenjoch. Egal welchen Weg du zum Gipfel wählst, es steht dir eine anspruchsvolle Wanderung bevor, bei der viel Trittsicherheit gefordert ist.

Du wanderst entlang bewaldeter Passagen und grüner Wiesen bis die Vegetation immer karger wird und den Blick immer häufiger auf schroffen Fels freilegt. Besonders schwierige Stellen sind mit Drahtseilen gesichert. Steile Geröllpassagen und rinnenartige Kletterabschnitte fordern viel Geschicklichkeit beim Erklimmen der Spitze. Ein Klettersteigset ist aber nicht notwendig.

Halte dich bei Tourenbeschreibungen, die als Rundwanderweg gelaufen werden können, unbedingt an die angegebene Richtung, weil der Anstieg in besonders heiklen Bereichen am Entschenkopf einfacher ist als der Abstieg.

Oben angekommen, wirst du mit einem einzigartig schönen Blick über ein fantastisches Alpenpanorama belohnt. Die traumhafte Sicht umfasst das Rubihorn, das Gaisalphorn und das Nebelhorn. Und auch der Abstieg hält nochmal viele schöne Ansichten über den Oberen und den Unteren Gaisalpsee bereit.

Tipps

  • Jürgen Hild

    Der Entschenkopf ist ein 2043 m hoher Berg in den Allgäuer Alpen. Sein nach Süden streichender Bergkamm bildet die östliche Begrenzung des Gaisalptals.
    Der Entschenkopf kann sowohl von Norden (vom Falkenjoch) als auch von Süden (vom Oberen Gaisalpsee) erreicht werden. Beide Anstiege erfordern Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.
    Quelle: Wikipedia

    • 14. September 2017

  • Stefan ⛰

    Der Weg hierher von der Gaisalpe hat leichte Kletterstellen, die Markierung ist nicht immer gut zu erkennen. Der Weg runter zum Gaisalpsee ist ein wunderschöner Gratweg, teilweise etwas ausgesetzt und mit Seilen versichert.

    • 20. Dezember 2018

  • Mapf

    Der Entschenkopf kann sowohl von Norden (vom Falkenjoch) als auch von Süden (vom Oberen Gaisalpsee) erreicht werden. Beide Anstiege erfordern Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

    • 8. August 2019

  • ralla1990

    Super Aussicht. Aber nur wer Erfahrung hat und entsprechende Ausrüstung, für alle andern wäre das Risiko zu hoch.

    • 5. Juli 2020

  • Schlafwanderer

    Ganz toller Gipfel mit Blick ins Illertal

    • 26. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Entschenkopf

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Schwer
    07:40
    15,4 km
    2,0 km/h
    1 300 m
    1 300 m
  • Schwer
    04:02
    7,97 km
    2,0 km/h
    610 m
    610 m
Ort: Oberstdorf, Oberallgäu, Allgäu, Schwaben, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe2 000 m
  • Öffnungszeiten

    durchgehend geöffnet

Kontakt

  • Adresse
    Entschenkopf, 87561 Oberstdorf

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Nein
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Nein

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberstdorf

Entdecken

Entschenkopf