Fichtlride Ochsenkopf

Mountainbike-Highlight

Empfohlen von 45 von 49 Mountainbikern

Tipps

  • Markus

    Momentan gibt es zwei Strecken am Ochsenkopf. Eine „Familienabfahrt“, die relativ einfach zu meistern ist, und die Hauptstrecke. Man kann sie als Freeridestrecke einordnen aber auch als klassische Downhillstrecke – auch „Fichtlriden“ genannt.

    Der Trail ist im oberen Streckenabschnitt sehr felsig und steinig und daher nicht für jeden einfach zu bewältigen. Im Mittelteil wechselt der Streckentyp auf eher flowing mit einigen natürlichen und gebauten Sprüngen. In dieser Passage ist relativ viel Airtime angesagt. Der folgende Märchenwald ist leider relativ flach, aber mit etwas Kraft in den Beinen sehr spaßig und flowig zu fahren.

    Im letzten Abschnitt wird die Strecke schnell, kurvig und durch die ein oder andere Wurzel relativ anspruchsvoll, aber mit Flow und ein paar spaßigen Sprüngen.

    • 29.02.2016

  • Claus

    Man sollte es zumindest mal gesehn haben und für sich entscheiden wie und was man macht.
    Ich persönlich finde hier einige Strecken sehr toll, was mir echt gute Laune verschafft.
    Aber es gibt um den Ochsenkopf noch so viele schöne Strecken, das man nicht die ganze Zeit im Zirkus hängen bleiben sollte. ;)

    • 08.07.2017

  • UdoS

    Den ersten sehr ausführlichen Kommentar ist nur noch hinzu zufügen , das im unteren Teil neben dem Märchenwald ein sehr schöner Flowtrail angelegt ist , damit kann man die langweiligere Strecke spaßig umgehen und man landet direkt am Bullheadhouse um einen super Burger zu essen und ein weinig mit den Profiguides zu schwatzen

    • 22.08.2018

  • Alexander

    Anspruchsvolle Downhillstrecken die aber definitiv Rocken! 😎

    • 26.01.2019

  • Dieter Michael T

    Einfach schö für Naturliebhaber, für eine länger Wandertour und für mich eine der schönsten Biker 🚵🏾Runde in meinem Einzugsgebiet/südliches- westliches Fichtelgebirge 👍🏼🚵🚵‍♀️

    • 04.12.2016

  • Ludwig

    Man darf hier kein Angsthase sein, wenn man alle Abschnitte befahren will.

    • 17.06.2018

  • Hel

    Bikepark Fichtelride neben dem Bullheadhouse, sehr anspruchsvoll.

    • 17.06.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Bei diesen Top-Mountainbike-Touren liegt „Fichtlride Ochsenkopf” auf dem Weg

Ort: rund um Warmensteinach, Bayreuth, Fränkische Schweiz, Oberfranken, Bayern, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe750 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Warmensteinach