Entdecken

Glaswaldsee

Glaswaldsee

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
299 von 302 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Hannah

    Der Glaswaldsee befindet sich inmitten eines Naturschutzgebietes und ist traumhaft idyllisch und ruhig gelegen. Das Wasser hat aufgrund seines Untergrunds aus Buntsandstein und seinem Säuregehalt eine dunkle Farbe. Der See ist zum Baden und Abkühlen wunderbar geeignet. Die Gebote des Naturschutzgebietes sind zu beachten, daher sollte man davon absehen, zu grillen oder zu zelten. Die wildromantische und mystische Atmosphäre um den See machen ihn zu einem einzigartigen Ausflugsziel.

    • 24. Juli 2019

  • Matthias

    Schöner und ruhiger Badesee.

    • 15. August 2017

  • Wanderfreunde--MAKE FUN

    Ein wirklich schöner Platz für eine Rast....

    • 11. Mai 2020

  • Bergziege Doris

    Idyllischer Kaarsee den man zu Fuss umrunden kann. Viele Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein.

    • 24. Juni 2020

  • Südschwede

    Blick auf den Glaswaldsee, leider wächst dieser von Jahr zu Jahr immer mehr zu, leider (08.2020)

    • 5. August 2020

  • Wanderer & 🐕 WuF 😉

    Schöner Platz zum Genießen

    • 19. September 2020

  • Sven / aufundab eu

    In der Hoffnung, hier Wasser zu finden eine 35km Etappe eingelegt. Leider ist das Wasser des Sees ungenießbar. Hinter dem See an einem Forstweg, tröpfelt etwas Frischwasser herunter, nach dem Filtern war das gut trinkbar.

    • 19. April 2017

  • Bergziege Doris

    Ruhig gelegener Karsee mit schönen Sitzgelegenheiten die zum Verweilen einladen.

    • 19. April 2020

  • Tine

    Am Glaswaldsee kann man am Nachmittag schön ein Picknick einplanen. Die Sonne geht so unter, dass man die letzten warmen Sonnenstrahlen auf den Picknick Bänken am See gut genießen kann.

    • 31. März 2020

  • Bergziege Doris

    Idyllischer Karsee lädt zum Verweilen ein.

    • 18. April 2020

  • Peter_H_65 🐻

    "... Der Glaswaldsee wird als „blaues Auge“ im mittleren Nordschwarzwald bezeichnet. Er ist einer von zwölf erhaltenen Karseen im Schwarzwald. Aufgrund der früheren Nutzung für die Flößerei, was ein häufiges Aufstauen und Ablassen des Wassers erforderte, konnten sich im Glaswaldsee nahezu keine Verlandungszonen ausbilden. Seit 1960 ist der See mit seiner Umgebung als Naturschutzgebiet Glaswaldsee ausgewiesen. Am Glaswald-Seeblick auf der Lettstädter Höhe gibt es einen herrlichen Ausblick auf den Karsee.
    Etwa 120 Meter über dem Glaswaldsee erhebt sich die See-Ebene (960 Höhenmeter) durch deren Kammhöhe der Westweg auf einem schmalen Waldpfad durch eine ruhige und naturbelassene Landschaft an der Hildahütte vorbei zur Lettstädter Höhe führt. Von der Seeebene besteht die Möglichkeit auf einem etwa 200 m langen steilen Pfad zum See abzusteigen, oder aber einen längeren und besser begehbaren Weg zum Seeufer zu wählen.
    Im Schein der Sonne glitzert das dunkle Wasser des Sees und die Bäume ringsherum spiegeln sich im Wasser dieses wildromantischen Karsees, so dass eine unvergessene Erinnerung an diesen Ausflug im Gedächtnis bleibt. ..."

    Weiterführende interessante Infos zum Glaswaldsee findet ihr hier:
    schwarzwald-informationen.de/glaswaldsee.html

    • 23. Juni 2020

  • Marcel

    Vorm Parkplatz sind es 1,1 km zum Glaswaldsee zu laufen, es geht ganz schön bergauf aber der See liegt sehr idyllisch und es herscht, vorrausgesetzt die Menschen in der Umgebung verhalten sich ruhig, eine wunderbare Atmosphäre.

    • 24. Juli 2020

  • Südschwede

    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, es ist nicht der Glaswaldseeblick mit Tisch und Bank gemeint, sondern ein im Wald liegendes Fleckchen mit Blick auf den See ( hoch über dem Westufer).

    • 6. August 2020

  • Amelie

    Im Glaßwaldsee kann man baden, im Sommer ist er daher ein beliebtes Ausflugsziel!

    • 4. September 2020

  • Bergziege Doris

    Idyllisch gelegener Karsee mit vielen schönen Sitzgelegenheiten für ein Picknick.

    • 4. September 2020

  • Niklas 🥾🚲🛶🛼😀

    Der Magie dieses schönen ruhigen Fleckchen Erdes kann man sich einfach nicht entziehen 🥰

    • 8. September 2020

  • Peter_H_65 🐻

    "... Der Glaswaldsee wird als „blaues Auge“ im mittleren Nordschwarzwald bezeichnet. Er ist einer von zwölf erhaltenen Karseen im Schwarzwald. Aufgrund der früheren Nutzung für die Flößerei, was ein häufiges Aufstauen und Ablassen des Wassers erforderte, konnten sich im Glaswaldsee nahezu keine Verlandungszonen ausbilden. Seit 1960 ist der See mit seiner Umgebung als Naturschutzgebiet Glaswaldsee ausgewiesen. Am Glaswald-Seeblick auf der Lettstädter Höhe gibt es einen herrlichen Ausblick auf den Karsee.
    Etwa 120 Meter über dem Glaswaldsee erhebt sich die See-Ebene (960 Höhenmeter) durch deren Kammhöhe der Westweg auf einem schmalen Waldpfad durch eine ruhige und naturbelassene Landschaft an der Hildahütte vorbei zur Lettstädter Höhe führt. Von der Seeebene besteht die Möglichkeit auf einem etwa 200 m langen steilen Pfad zum See abzusteigen, oder aber einen längeren und besser begehbaren Weg zum Seeufer zu wählen.
    Im Schein der Sonne glitzert das dunkle Wasser des Sees und die Bäume ringsherum spiegeln sich im Wasser dieses wildromantischen Karsees, so dass eine unvergessene Erinnerung an diesen Ausflug im Gedächtnis bleibt. ..."

    Weiterführende interessante Infos zum Glaswaldsee findet ihr hier:
    schwarzwald-informationen.de/glaswaldsee.html

    • 23. Juni 2020

  • Peter_H_65 🐻

    "... Der Glaswaldsee wird als „blaues Auge“ im mittleren Nordschwarzwald bezeichnet. Er ist einer von zwölf erhaltenen Karseen im Schwarzwald. Aufgrund der früheren Nutzung für die Flößerei, was ein häufiges Aufstauen und Ablassen des Wassers erforderte, konnten sich im Glaswaldsee nahezu keine Verlandungszonen ausbilden. Seit 1960 ist der See mit seiner Umgebung als Naturschutzgebiet Glaswaldsee ausgewiesen. Am Glaswald-Seeblick auf der Lettstädter Höhe gibt es einen herrlichen Ausblick auf den Karsee.
    Etwa 120 Meter über dem Glaswaldsee erhebt sich die See-Ebene (960 Höhenmeter) durch deren Kammhöhe der Westweg auf einem schmalen Waldpfad durch eine ruhige und naturbelassene Landschaft an der Hildahütte vorbei zur Lettstädter Höhe führt. Von der Seeebene besteht die Möglichkeit auf einem etwa 200 m langen steilen Pfad zum See abzusteigen, oder aber einen längeren und besser begehbaren Weg zum Seeufer zu wählen.
    Im Schein der Sonne glitzert das dunkle Wasser des Sees und die Bäume ringsherum spiegeln sich im Wasser dieses wildromantischen Karsees, so dass eine unvergessene Erinnerung an diesen Ausflug im Gedächtnis bleibt. ..."

    Weiterführende interessante Infos zum Glaswaldsee findet ihr hier:
    schwarzwald-informationen.de/glaswaldsee.html

    • 23. Juni 2020

  • Nordischgut

    Schöne romantische Wanderung um den See herum. Kleiner Strand der zum Schwimmen einlädt. Viele Bänke und Sitzgelegenheiten.

    • 27. August 2020

  • Werner (FB Wandern mit Hund)

    ein sehr schöner See, ruhig gelegen. Das Wasser sehr glatt, so das die Bäume auf der Oberfläche spiegeln.... an einem regnerischen Tag auch sehr mystisch.... viele Tische und Bänke laden zu einer Rast direkt am Wasser ein

    • 8. Juni 2021

  • Wandertiger

    Eine der schönsten Schwarzwaldwanderungen die ich je gemacht habe

    • 27. Juni 2021

  • Kev & Kev

    Sehr schön gelegener See. Er lädt zum Rasten und entspannen ein.

    • 5. Juli 2021

  • 🦣 Mammut Frank 🏒🥅👨🏼‍🚒🚒

    Der Glaswaldsee wird als „blaues Auge“ im mittleren Nordschwarzwald bezeichnet. Er ist einer von zwölf erhaltenen Karseen im Schwarzwald. Aufgrund der früheren Nutzung für die Flößerei, was ein häufiges Aufstauen und Ablassen des Wassers erforderte, konnten sich im Glaswaldsee nahezu keine Verlandungszonen ausbilden. Seit 1960 ist der See mit seiner Umgebung als Naturschutzgebiet Glaswaldsee ausgewiesen. Am Glaswald-Seeblick auf der Lettstädter Höhe gibt es einen herrlichen Ausblick auf den Karsee
    Etwa 120 Meter über dem Glaswaldsee erhebt sich die See-Ebene (960 Höhenmeter) durch deren Kammhöhe der Westweg auf einem schmalen Waldpfad durch eine ruhige und naturbelassene Landschaft an der Hildahütte vorbei zur Lettstädter Höhe führt. Von der Seeebene besteht die Möglichkeit auf einem etwa 200 m langen steilen Pfad zum See abzusteigen, oder aber einen längeren und besser begehbaren Weg zum Seeufer zu wählen.
    Im Schein der Sonne glitzert das dunkle Wasser des Sees und die Bäume ringsherum spiegeln sich im Wasser dieses wildromantischen Karsees, so dass eine unvergessene Erinnerung an diesen Ausflug im Gedächtnis bleibt. Unbedingt viel Zeit zum genießen mitbringen - besonders an heißen Tagen kann man sich dort abkühlen! 🤩👍🤩👍

    • 5. Juli 2021

  • 🦣 Mammut Frank 🏒🥅👨🏼‍🚒🚒

    Der Glaswaldsee wird als „blaues Auge“ im mittleren Nordschwarzwald bezeichnet. Er ist einer von zwölf erhaltenen Karseen im Schwarzwald. Aufgrund der früheren Nutzung für die Flößerei, was ein häufiges Aufstauen und Ablassen des Wassers erforderte, konnten sich im Glaswaldsee nahezu keine Verlandungszonen ausbilden. Seit 1960 ist der See mit seiner Umgebung als Naturschutzgebiet Glaswaldsee ausgewiesen. Am Glaswald-Seeblick auf der Lettstädter Höhe gibt es einen herrlichen Ausblick auf den Karsee
    Etwa 120 Meter über dem Glaswaldsee erhebt sich die See-Ebene (960 Höhenmeter) durch deren Kammhöhe der Westweg auf einem schmalen Waldpfad durch eine ruhige und naturbelassene Landschaft an der Hildahütte vorbei zur Lettstädter Höhe führt. Von der Seeebene besteht die Möglichkeit auf einem etwa 200 m langen steilen Pfad zum See abzusteigen, oder aber einen längeren und besser begehbaren Weg zum Seeufer zu wählen.
    Im Schein der Sonne glitzert das dunkle Wasser des Sees und die Bäume ringsherum spiegeln sich im Wasser dieses wildromantischen Karsees, so dass eine unvergessene Erinnerung an diesen Ausflug im Gedächtnis bleibt. Unbedingt viel Zeit zum genießen mitbringen - besonders an heißen Tagen kann man sich dort abkühlen! 🤩👍🤩👍

    • 5. Juli 2021


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Glaswaldsee

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Bad Rippoldsau-Schapbach, Freudenstadt, Regierungsbezirk Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe890 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bad Rippoldsau-Schapbach

Entdecken

Glaswaldsee