Entdecken

See

See

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
7 von 7 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Kerstin

    Der Kahler See, auch als Nachtweidesee oder Griessee bekannt, ist ein Baggersee bei Kahl am Main und Teil der Kahler Seenplatter (Freigerichtseen) zwischen Unterfranken und dem hessischen Main-Kinzig-Kreis. Aufgrund seiner Bezeichnung „Kahler See“ wird der See oft auch mit dem See Freigericht-Ost verwechselt, der unter anderem auch als Kahler Campingsee bekannt ist.Der Kahler See entstand einst aus der ehemaligen Kiesgrube Gries und befindet sich zwischen dem Unterwald und dem Prischoß am Rande der Gemeindegrenze von Kahl. Der See hat eine Wasserfläche von bis zu 12 ha und gehört zu den Vorspessartseen, die wiederum Teil der Kahler Seenplatte sind. Da es sich bei dem Baggersee um ein ausgewiesenes Wasserschutzgebiet handelt, ist der See größtenteils umzäunt und nur von manchen Seiten zugänglich. Das Baden im Wasser ist offiziell nicht gestattet, er wird allerdings immer wieder zum Wildbaden genutzt. Ein Überlauf verbindet den Kahler See mit dem angrenzenden Neufeldsee. Ein Grundwass

    • 11. Oktober 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu See

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Kahl am Main, Aschaffenburg, Unterfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe190 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Kahl am Main

Entdecken

See