Weißes Kreuz

Wander-Highlight

Empfohlen von 104 von 117 Wanderern

Tipps

  • Jo

    Das Weiße Kreuz ist ein ehemaliges Stationskreuz am Kirchberg von Reimerzhoven, einem Ortsteil der Ortsgemeinde Altenahr. Es ist circa vier Meter hoch und damit weithin sichtbar.
    Die genaue Entstehungsgeschichte des Kreuzes ist unklar - hierzu gibt es aber einige Sagen und Mythen.
    Vom Standort des Kreuzes hat man eine tolle Aussicht ins Ahrtal.

    • 1. Januar 2018

  • Mike 🇪🇺

    Ein sehr schöner Aussichtspunkt. Hier sollte man mal gewesen sein und den Blick genießen.

    • 14. Februar 2018

  • Peter_H_65 🐻

    Das Weiße Kreuz

    Zur Entstehung des Weißen Kreuzes gibt es verschiedene Legenden:

    1. Der Zisterziensermönch Albericus sah auf seiner Rheinlandreise die Burg Are auf dem steilen Felshang stehen und war der Meinung, die könne nur der Teufel dort gebaut haben. Er erfuhr, dass der Teufel dem Grafen Theoderich viele Jahre gedient hatte. Als er eines Abends den Mond betrachtete, fragte der Graf den Teufel, was er vom Mond halten würde. Der antwortete, dass er bei der Erschaffung des Mondes und der Erde dabei gewesen sein und prahlte damit, dass es für ihn kein Problem sei, auf die steilen Felsen über Altenahr eine Burg zu bauen. Die Alte Burg des Grafen (im Ortsteil Altenburg) war verwüstet worden und noch nicht wieder aufgebaut. Dieser fragte, was der Teufel für den Bau haben wolle. Der antwortete, dass man sich schon einig werde, aber er wolle freien Zugang zur Burg. Das gefiel dem Grafen gar nicht und je näher die Fertigstellung der Burg rückte, desto unruhiger wurde der Graf. Das bemerkte seine kluge und fromme Ehefrau und gab ihm den Rat, das Weiße Kreuz aufstellen zu lassen, da der Teufel die Farbe und das Kreuz zu Ehren Gottes nicht ertragen konnte. So wurde die Burg von vier Seiten geschützt: vom Weißen Kreuz, vom Kreuz auf der Burgkapelle, vom schwarzen Kreuz und vom Kreuz auf dem Kreuzberg. Seitdem konnte der Teufel die Burg nicht mehr betreten.

    2. Eine Altenahrer Witwe war Mutter von sechs Kindern. Egal wie viel sie arbeitete, die hatte kein Geld und konnte sich für ihre Kinder nicht einmal neue Kleider leisten. Da verlor sie ihr Gottvertrauen und wollte sich vom Burgberg stürzen. Als sie noch einen letzten Blick auf Altenahr werfen wollte, sah sie, dass auf ihrem Haus ein kleines weißes Kreuz zu sehen war. Auch auf den anderen Altenahrer Häusern waren noch größere weiße Kreuze zu sehen. Als sie sich umwandte, sah sie oberhalb der Burg ein sehr großes goldenes Kreuz. Da kam sie wieder zur Vernunft und lief schnell nach Hause zurück. Ihre Kinder wurden Handwerker und der Familie ging es besser. Da berichtete die Mutter ihren Kindern von ihrer Erscheinung und ihr Sohn, der Schreiner war, fertigte ein großes weißes Kreuz an, welches er mit seinen Brüdern an der Stelle aufstellte, an der ihre Mutter die Erscheinung gehabt hatte.

    • 12. Juni 2018

  • Mike 🇪🇺

    Dies ist ein sehr markanter Punkt an dem man gewesen sein sollte und ein Foto von der Landschaft machen.

    • 14. Februar 2018

  • Peter_H_65 🐻

    Das Weiße Kreuz ist ein ehemaliges Stationskreuz am Kirchweg von Reimerzhoven, einem heutigen Ortsteil der Ortsgemeinde Altenahr, nach Altenahr. Es ist circa vier Meter hoch und aus stabilem Eichenholz. Die genaue Entstehungsgeschichte des Kreuzes ist unklar. So ranken sich verschiedene Mythen und Sagen um das Weiße Kreuz von Altenahr, welches heute auf Grund der tollen Aussicht als beliebtes Wander- und Ausflugsziel gilt.

    kuladig.de/Objektansicht/O-117915-20150313-7

    • 18. Juni 2019

  • Eberhard Ullrich

    auf der Burg hast Du eine tolle Aussicht auf Altenahr und in das Ahrtal.
    Der Rotweinweg von Bahnhof Dernau nach Bahnhof Altenahr kann ich sehr empfehlen und ist leicht erwanderbar!

    • 27. Oktober 2016

  • Kay

    Sehr schöne Aussicht von hier oben

    • 29. November 2017

  • Kay

    Tolle Aussicht von hier oben

    • 29. November 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Weißes Kreuz

Ort: Altenahr, Ahrweiler, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe220 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Altenahr