Kleiner Anstieg und Feldweg

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 97 von 103 Rennradfahrern

Tipps

  • Komooto-Waran Gunther

    Klasse Gegend zum Radeln.

    • 15.05.2019

  • Komooto-Waran Gunther

    Alternative zur Landstraße, guter Asphalt

    • 14.06.2019

  • Komooto-Waran Gunther

    Bei der rasanten Abfahrt nach Berrenrath Gegenverkehr im Hinterkopf haben ....
    Angenehme Alternative zur Rampe Berrenrath.

    • 16.05.2019

  • nuupster

    Wenig befahrene Straße durchs Grün, kleiner Anstieg, dann rauf aufs Feld

    • 09.05.2018

  • fritzoderstirb

    Schöne Abfahrt durch den Wald!

    • 31.05.2018

  • Achim 2211

    hier gibt es sehr schöne weitläufige Feldwege zum Fahrradfahren und wandern

    • 03.09.2018

  • nuupster

    Kleiner Anstieg durchs schöne Grün.

    • 09.05.2018

  • Andreas

    hier gibt es viele asphaltierte Wirtschaftswege, um abseits von Autos zu radeln

    • 20.12.2018

  • Conni

    Auf der Berrenrather Börde gibt es mehrere gut asphaltierte Wirtschaftswege, die zum Rennradfahren einladen. Wenig Autoverkehr, schöne Aussicht auf die ersten hügeligen Ausläufer der Voreifel.

    • 28.02.2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Diese beliebten Rennradtouren enthalten den Abschnitt „Kleiner Anstieg und Feldweg”

Ort: Hürth, Rhein-Erft-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz2,28 km
  • Bergauf50 m
  • Bergab10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hürth