Stöhrhaus

Wander-Highlight

Empfohlen von 40 von 41 Wanderern

Direkt am Untersberg in 1.894 Meter Höhe befindet sich das Stöhrhaus. Es liegt auf einem Karst-Hochplateau, wo dich ein wunderschönes Bergpanorama erwartet. Der Untersberg ist der nördlichste Gebirgsstock der Berchtesgadener Alpen, über den die deutsch-österreichische Grenze verläuft.

Das Stöhrhaus verfügt insgesamt über 59 Schlafplätze. 29 befinden sich in Zimmerlagern und 30 in Matratzenlagern. Du solltest einen Hüttenschlafsack mitbringen. Ein Waschraum ist zwar vorhanden, aber keine Duschen.

Außerdem gibt es seit 2019 zwei Zimmer, in denen Hunde erlaubt sind. Bevor du dich aber mit deinem Vierbeiner zu der Hütte begibst, frag vorher nach, ob eines der Zimmer frei ist.

Morgens kannst du dich für zehn Euro an dem Frühstücksbuffet bedienen. Es gibt auch eine Tageskarte mit warmen Speisen, hausgemachten Kuchen und Brotzeiten. Für die Bezahlung benötigst du Bargeld. In der Regel hast du Handyempfang.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um zum Stöhrhaus zu gelangen. Zum Beispiel erreichst du es von dem Berchtesgadener Ortsteil Maria Gern in drei- bis viereinhalb Stunden. Drei Stunden benötigst du von Geiereck und von Bischofswiesen-Hallthurm circa dreieinhalb Stunden. Wenn du in Schellenberg startest, beträgt die Gehzeit etwa sechs Stunden.

Rund ums Stöhrhaus findest du zahlreiche Kletterrouten, wie zum Beispiel den Berchtesgadener Hochthronklettersteig und einige Höhlen, wie die Schellenberger Eishöhle.

Wenn du lieber wandern möchtest, kommst du aber auch auf deine Kosten. So kannst du dich zum Beispiel zum Salzburger Hochthron (1.852 Meter) oder zur Toni-Lenz-Hütte begeben.

Tipps

  • Sebastian Kowalke

    Kleine und urgemütliche Berghütte unterhalb des Berchtesgadener Hochthron. Insgesamt können hier oben 52 Bergwanderer in der Hütte übernachten, davon befinden sich 37 Schlafplätze im Matratzenlager. Tageswanderer sind selbstverständlich auch willkommen und werden auf der Terrasse und in der Gaststube mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt.

    Mehr Infos und Buchung unter stoehrhaus.de

    • 27. Februar 2018

  • Stefan

    Super Wirtsleute, gutes Esssen.

    • 7. August 2016

  • HWF

    Stand: 24.6.2019 - wegen Bauarbeiten geschlossen, noch kein genauer Öffnungstermin bekannt!

    • 24. Juni 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Stöhrhaus

Ort: Bischofswiesen, Berchtesgadener Land, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe1 930 m
  • Öffnungszeiten

    15. Mai-15. Oktober (je nach Wetterlage)

  • Eintritt

    Kinder bis 6 Jahre ab 10 Euro, Jugend 7 bis 18 Jahre ab 16 Euro, Junioren 19 bis 25 Jahre ab 19 Euro, Erwachsene ab 23 Euro (Rabatt für AV-Mitglieder möglich), Hunde 5 Euro

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Hundefreundlich
    Ja
  • Übernachtung
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bischofswiesen