Entdecken

Holzgauer Wetterspitze

Holzgauer Wetterspitze

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
7 von 7 Wanderern empfehlen das

Die Holzgauer Wetterspitze ist ein atemberaubend schöner Berg im Wanderparadies der Lechtaler Alpen. Ihr Gipfel ragt 2.895 Meter in den Tiroler Himmel und belohnt dich bei einer Besteigung mit unvergesslichen Aussichten.


Schon von weitem sticht der markante Felsturm des auch Lechtaler Wetterspitze genannten Kalksteinberges heraus, denn dieser fällt bis zu 500 Meter steil in die Tiefe. Als sechsthöchster Gipfel der Lechtaler Alpen sind jedoch besonders die Panoramablicke vom Gipfel unvergesslich.


Um die Holzgauer Wetterspitze auf dem Normalweg zu besteigen, dient dir die Frederick-Simms-Hütte auf 2.002 Meter Höhe als Ausgangspunkt. Diese erreichst du von verschiedenen Talorten wie Holzgau oder Stockach.


Das Schutzhaus eignet sich prima, um deine Tour auf zwei Tage aufzuteilen und die traumhaften Sonnenauf- und -untergänge zu bewundern. Denke lediglich daran, früh genug zu reservieren. 


Nun trennen dich noch etwa zweieinhalb Stunden vom Gipfel. Auf den letzten 80 Höhenmetern gilt es, ein paar leichte Klettereien im ersten Schwierigkeitsgrad zu meistern und schon bist du am höchsten Punkt angelangt und kannst die Aussicht genießen.


Alternativ kannst du deine Wanderung auf die Holzgauer Wetterspitze auch in Kaisers beginnen, für diesen Aufstieg planst du etwa fünf Stunden ein.


Das Panorama am Gipfel ist herrlich. Die malerischen Täler sind umgeben von den markanten Felsspitzen der Alpengipfel. Neben dir ragen die Feuerspitze (2.852 Meter), der Etlerkopf (2.693 Meter) und die Fallenbacherspitze (2.723 Meter) in die Höhe. 


Im Süden erblickst du den Gletscher des Hohen Rifflers und im Osten knackt die Parseierspitze mit einer Höhe von 3.036 Metern als einziger Berg der Nördlichen Kalkalpen die Dreitausendermarke.


Da du für die Besteigung mit einer Gehzeit von etwa zehn Stunden rechnen musst, brauchst du eine gute Kondition oder du sicherst dir einen Schlafplatz in der Frederick-Simms-Hütte. Technisch anspruchsvoll ist die Erklimmung der Holzgauer Wetterspitze nicht. Neben festem Schuhwerk und Proviant sind allerdings Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.


Tipps

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Ort: Bach, Reutte, Tirol, Österreich

Informationen

  • Höhe2 820 m
  • Öffnungszeiten

    durchgehend geöffnet

Kontakt

  • Adresse
    Koordinaten 47° 12′ 22″ N, 10° 22′ 10″ O

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Nein
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Nein
  • Übernachtung
    Nein

Wetter - Bach

Entdecken

Holzgauer Wetterspitze