Alte Krömerei und Spieker

Wander-Highlight

Empfohlen von 3 von 4 Wanderern

Tipps

  • Johnny

    Die Alte Krömerei ist das älteste niederdeutsches Hallenhaus im Ammerland. Es wurde 1619 erbaut. Der Name leitet sich von Friedrich Krömer ab, der es 1653 bewohnte. In seiner Nachfolge wurde es noch bis 1964 bewohnt. 2012 wurde es komplett saniert und zu einem exklusiven Restaurant erweitert, zu dem auch der nebenan befindliche Speicher (Spieker, ca. 1750) gehört. Er wurde von einem anderen Standort in Westerstede hierher versetzt.

    • 19.11.2016

  • Too

    Schönes Lokal zum essen

    • 09.09.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Alte Krömerei und Spieker”

Ort: rund um Westerstede, Ammerland, Niedersachsen, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe0 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Westerstede