Höchsten

Rennrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 202 von 211 Rennradfahrern

Tipps

  • Johannes

    Der Name ist Programm, höchste Erhebung im weiten Umkreis, daher toller Weitblick besonders über den Bodensee zu den Alpen. Aus verschiedenen Richtungen gehen Straßen hoch, Pflicht für jeden Rennradfahrer ist der Ur-Stoppomat. Er wurde 2006 vom RSV Seerose Friedrichshafen in Betrieb genommen. Start ist bei Urnau auf 499 Meter Höhe, die Zeitmess-Strecke geht über eine Distanz von 8,2 km bis auf 830m.

    • 25. Januar 2018

  • Cornelius E.

    Viele Möglichkeiten zum hochfahren, von leicht bis hin zum Kettenkiller mit 30%Steigung.
    Stoppomat: Route
    Ortsende Urnau über Limpach zum Höchsten (Deggenhausertal)
    Tourlänge:
    8,2 km
    Ausgangspunkt:
    Urnau (Ortsende)
    Tourcharakteristik:
    Bergrennstrecke mit kostenloser Stempelstation zur Zeitabnahme. ( Quelle: bodenseetouren.de ).
    Traumhafter Ausblick über den See vom Aussichtspunkt.

    • 22. Juni 2018

  • Remo

    Mit Tempo vom Deggenhausertal hinauf auf den Höchsten. Mit Stempeluhr und Zeitmessung. Jede Tour ist der Wettkampf gegen seine eigene Bestleistung.

    • 23. August 2018

  • Noah

    Dort an der Kreuzung gibt es einen Stoppomat. Der andere steht am Waldrand bei Urnau. Gerade für Rennradfahrer interessant.

    • 14. August 2017

  • sverson

    Tolle Aussicht vom Turm auf dem Höchsten und gute Einkehrmöglichkeit im Berggasthof Höchsten.

    • 10. September 2018

  • Karin

    Wenn s Wetter passt, super Aussicht. Der Stoppomat tolle Idee, da tritt man gleich noch mehr in die Pedale☺

    • 13. Oktober 2018

  • Walter1947

    Zum Höchsten ziehts mich immer wieder hin.
    vor allem hinten das Blockhaus mit preisgünstigen
    Spezialitäten wie Dünnele und Mekatzer ist zu empfehlen.

    • 11. April 2020

  • laodzu

    Bei windigen Bedingungen schadet eine Windjacke in der Trikottasche nicht.Über den Höchsten verläuft übrigens auch die Rhein-Donau-Wasserscheide. Alle Bäche, die vom Berg in Richtung Norden verlaufen, erreichen über den Andelsbach und die Ablach die Donau und schlussendlich das Schwarze Meer.
    Die nach Süden und Westen fließenden Bäche gelangen über die Deggenhauser Aach und die Linzer Aach sowie die nach Süden fließende Rotach jeweils in den Bodensee, dann in den Rhein und schließlich in die Nordsee.
    Egal wie, die Regentropfen haben eine lange Reise vor sich.

    • 2. Juni 2020

  • Mark

    Der tolle Rundumblick in die Alpen, zum Bodensee und ins Schussental ist immer wieder ein Highlight

    • 22. Juni 2020

  • wosawa

    Der längste Anstieg in der Gegend von Urnau aus.

    • 4. August 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die besten Rennradtouren zu Höchsten

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Illmensee, Sigmaringen, Regierungsbezirk Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe840 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Illmensee