Entdecken

Église abbatiale Saints-Pierre-et-Paul

Église abbatiale Saints-Pierre-et-Paul

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
61 von 63 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Gerald

    aus Wikipedia: Die Abteikirche Ottmarsheim ist ein Kirchengebäude in der elsässischen Kleinstadt Ottmarsheim. Die größtenteils aus der ersten Hälfte des 11. Jahrhunderts stammende einstige Klosterkirche des Klosters Ottmarsheim (Benediktinerinnen) gehört zu den bedeutendsten Baudenkmälern der Romanik. Ihr Zentralbau in Form eines Oktogons hat sein Vorbild in der karolingischen Aachener Pfalzkapelle.

    Touristisch wird der Bau als Teil der Romanischen Straße vermarktet.

    • 15. Februar 2017

  • Gerald

    Die Abteikirche Ottmarsheim ist ein Kirchengebäude in der elsässischen Kleinstadt Ottmarsheim. Die größtenteils aus der ersten Hälfte des 11. Jahrhunderts stammende einstige Klosterkirche des Klosters Ottmarsheim (Benediktinerinnen) gehört zu den bedeutendsten Baudenkmälern der Romanik. Ihr Zentralbau in Form eines Oktogons hat sein Vorbild in der karolingischen Aachener Pfalzkapelle.

    Touristisch wird der Bau als Teil der Romanischen Straße vermarktet.

    • 15. Februar 2017

  • Thomas

    sehr netter Platz im Ortskern von Ottmarsheim, mit kleinem Cafe beim Teich.

    • 16. April 2019

  • Schlofwandler

    Sehr schöne romanische Kirche. Da lohnt sich eine 10 km Schleife von Deutschland aus um sich das Gebäude anzusehen.

    • 13. Januar 2020

  • 1Marianne PWV On Tour

    Die ehemalige Abteikirche ist eine der berühmtesten romanischen Kirchen am Oberrhein. Dieses Juwel der Architektur des 11. Jahrhunderts zeichnet sich durch einen achteckigen Grundriss nach dem Vorbild der Pfalzkapelle Karls des Großen in Aachen aus. Die 1030 von Graf Rudolf von Altenburg aus dem Haus Habsburg erbaute Abteikirche wurde im Jahre 1049 von Papst Leo IX geweiht. Diese Klosterkirche ist wirklich ein Besuch wert.

    • 13. Januar 2020

  • Barbara & Andreas

    Ein ruhiger Ort mit viel Geschichte! Wir lernten, daß hier der älteste Ursprung der Habsburger ist. Zwei Brüder Rudolf und Konrad die die Abtei stifteten. Konrad ging dann in den Aargau wo er die Habsburg erwarb und so der Graf von Habsburg wurde. Das Oktogon erinnert an die Grabeskirche in Jerusalem und an den Dom zu Aachen und bestätigt, daß hier deutsch/römisches Reichsgebiet war.
    In der Touristen Information gibt es einen historischen Comic der diese Geschichte erzählt. Der Autor ist Mitarbeiter der Tourist Info und erklärt gerne die Geschichte.

    • 4. Juli 2020

  • Schlofwandler

    Eine wunderschöne Kirche. Der Besuch lohnt sich definitiv.

    • 20. August 2020

  • Anita Rémy

    Lohnt sich eine Pause ein zulegen

    • 28. November 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Église abbatiale Saints-Pierre-et-Paul

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Ottmarsheim, Mülhausen, Elsass, Frankreich

Informationen

  • Höhe220 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ottmarsheim

Entdecken

Église abbatiale Saints-Pierre-et-Paul