Sassolungo cable car

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 81 von 87 Wanderern

Tipps

  • Stefan

    Mit der Bahn die seit mittlerweile 40 Jahren existiert muss man einfach gefahren sein. Die Gondeln bieten Platz für 2 Personen, mehr ist aber auch nicht. Die Bahn gehört zu den heute selten gewordenen Umlaufbahnen. Das heißt, die Gondeln fahren wie bei einem Sessellift weiter und werden nicht aus dem Seil ausgeklinkt. Dafür gibt es in jeder Station zwei Mitarbeiter die beim ein und aussteigen helfen. Man stellt sich versetzt auf und steigt dann hintereinander ein. Oder soll man eher sagen: Man springt auf einen fahrenden Zug auf? Jedenfalls wird irgendwie dafür gesorgt dass man es in die Gondel schafft und dann wird die Tür hinter einem zu gemacht und dann kann die Fahrt auch schon los gehen. Zum aussteigen dreht man sich in der Gondel um. Das Personal ist freundlich, hat immer ein paar aufmunternde Worte bereit und hat bestimmt genauso viel Spaß wir die Gäste.Tipp: einfach Mal bei der Station bleiben und schauen wie die anderen Gäste die Fahrt meistern. :-)

    • 30. Juni 2018

  • Stefan&Susi

    Mal eine andere Art Gondel... wer die 450 Hm nicht schreckt, sollte aber laufen, der Weg ist einfach zu begehen, wenige Stufen oder andere Schwierigkeiten, fast schon langweilig... wäre da nicht der gigantische Ausblick Richtung Sella.

    • 12. September 2018

  • u.s.

    bin auch für das laufen, kein Problem

    • 12. September 2018

  • Wanderhoosen

    Absolut hoher Spaßfaktor, einzigartige Bahn!

    • 9. Juli 2017

  • Stefan Diestler

    Wohl eher nichts für Leute mit Platzangst :)

    • 7. August 2018

  • Axel Laufersweiler

    Irgendwie eine Seilbahn aus vergangenen Zeiten, etwas abenteuerlich. Wenn man den Sprung in die Tonne geschafft hat, ist es eine einfache Möglichkeit um vom Sellajoch hoch zur Langkofelscharte zu kommen. Alternativ kann man natürlich auch laufen und den Weg zu Fuß zurücklegen.
    Am oberen Ausstieg befindet sich die Toni-Demetz-Hütte, in der man sich vor dem Abstieg Richtung Langkofelhütte bzw. Rückweg zum Sellajoch stärken kann.

    • 22. Februar 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Sassolungo cable car

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Südtirol, Italien

Informationen

  • Höhe2 200 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Südtirol