Turmcafe Bergpark (Neroberg Wiesbaden)

Wander-Highlight

Empfohlen von 42 von 50 Wanderern

Tipps

  • Mike 🇪🇺

    Der leider nicht begehbare Turm ist das einzige, was vom schlossartigen Neroberg-Hotel übrig geblieben ist. Das Hotel stand 105 Jahre auf dem Wiesbadener Hausberg, bevor es 1986 zum Raub der Flammen wurde. Anfang der 1950-er Jahre diente die Terrasse des malerisch gelegenen Anwesens sogar als Kulisse für den Film "Wenn der weiße Flieder wieder blüht", in dem die damaligen Teenager Romy Schneider und Götz George ihr Leinwand-Debüt gaben. Der Turm ist heute Bestandteil des Cafés, das - umgeben von bis zu 1000 Jahre alten Eichen - auf 245 Höhenmetern mit einem grandiosen Ausblick über Wiesbaden liegt.
    Quelle:Wiesbaden.de

    • 24. Oktober 2017

  • Thomas F

    "Der Turm" bietet für Jung und Alt einen Platz zum Entspannen und Genießen über den Dächern Wiesbadens.Ideal ist ein Besuch in der Mittagspause: Raus aus der Stadt - rein in die Natur, ohne Parkplatzstress.

    • 27. Februar 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Turmcafe Bergpark (Neroberg Wiesbaden)

Ort: Regierungsbezirk Darmstadt, Hessen, Deutschland

Informationen

  • Höhe290 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Regierungsbezirk Darmstadt