Kurpark

Wander-Highlight

Empfohlen von 25 von 29 Wanderern

Tipps

  • Heinz

    Auf vielfältigste Weise präsentiert sich der Kurpark auf insgesamt 163.000m² Fläche im Westen der Kurstadt. Zu Beginn erwartet Sie das Baumgarten-Denkmal. Die Gradieranlage und die Gedenkstätte für alle Opfer von Krieg und Gewalt schließen sich an. Auf dem Weg zu den Gärten liegen die Kneipp-Anlage für alle und der Osteo-Walk. Schnuppern Sie mal hinein in die Düfte des Duft- und Aromagartens und erfahren Sie neues über die Heilkraft der Pflanzen in den 3 Heilkräutergärten über 3 Epochen: ein Strabo-Garten, ein Fuchs-Garten und ein Kneipp-Garten. Danach geht’s entlang des großen Weihers mit Fontäne zu den 2 Ziervogel-Volieren. Und schon stehen Sie mitten im Rosengarten, der mit seinen 6000 Stöcken zum Verweilen einlädt. Auf dem Spaziergang in den neueren Parkteil erleben Sie diverse Skulpturen des Kunstfrühlings, eine Streuobstwiese oder verschiedene Feuchtbiotope, eine Glücksinsel und einen 1550 Meter langen Barfuß-Weg. Gönnen Sie Ihren Sinnen diese breite Vielfalt an Eindrücken.
    Quelle: parks-und-gaerten.de/kurpark-bad-woerishofen

    • 2. April 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Kurpark”

Ort: Bad Wörishofen, Unterallgäu, Allgäu, Schwaben, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe670 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bad Wörishofen