Entdecken

industrie.kultur.mylau: Der Mylauer Bahnhof

industrie.kultur.mylau: Der Mylauer Bahnhof

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
2 von 2 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Sina

    Der Bahnhof Mylau wurde als Mylau Bahnhof gemeinsam mit dem zunächst Mylau Haltestelle genannten Bahnhof Göltzschtalbrücke am 1. Mai 1895 eröffnet. Mit dem Bau der Bahnstrecke Lengenfeld–Göltzschtalbrücke erhielt die Stadt Mylau am 16. November 1903 mit Mylau Haltepunkt eine weitere Station auf dem Gebiet der Stadt. Seit 1911 trug der Bahnhof die Bezeichnung Mylau. Er besaß fünf Gleise, von denen zwei Ladegleise waren. Weiterhin besaß die Station eine Kopf- und Seidenladerampe, eine Ladestraße, ein Wirtschaftsgebäude und einen Güterschuppen. In dem im typischen sächsischen Baustil errichteten Empfangsgebäude des Mylauer Bahnhofs waren das Büro des Fahrdienstleiters, die Fahrkartenausgabe und eine Beamtenwohnung untergebracht. Ähnlich wie der Bahnhof Reichenbach (Vogtl) Ost besaß der Kreuzungsbahnhof keine Einfahrsignale. Vom Bahnhof aus wurde das Anschlussgleis der Färberei Lenk (heute: Kelterei Mylau) bedient. 1927 wurden die Gleisanlagen des Bahnhofs den betrieblichen Erfordernissen angepasst.
    1943 wurde der Mylauer Bahnhof zur Haltestelle zurückgestuft. In dieser Zeit wurden die Einfahrsignale entfernt. Mit der Einstellung des Personenverkehrs wurde der einstige Bahnhof Mylau am 29. September 1957 als Ladestelle deklariert. Die Station war weiterhin eine wichtige Betriebsstelle für den Wagenladungs- und Stückgutverkehr. Am 1. Januar 1959 wurde sie dem Bahnhof Reichenbach (Vogtl) unt Bf unterstellt. Mit der Einstellung des Schienenverkehrs ging die Station 1972 außer Betrieb. Am Standort an der „Bahnhofstraße“ in Mylau sind das sanierte Empfangsgebäude und der Güterschuppen noch vorhanden. Sie werden gewerblich genutzt. Auf dem Gleiskörper verläuft heute die Bundesstraße 173 (wikipedia).

    • 3. September 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu industrie.kultur.mylau: Der Mylauer Bahnhof

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Vogtland, Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe310 m

Wetter - Vogtland

Entdecken

industrie.kultur.mylau: Der Mylauer Bahnhof