Entdecken

Kurpark mit Gradierwerk, Soleturm und Schausiedehaus

Kurpark mit Gradierwerk, Soleturm und Schausiedehaus

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
98 von 108 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Christiansbk

    Das Gradierwerk ließ der preußische Staat zwischen 1756 -1777 zur Erhöhung der Salzkonzentration der Sole errichten, es war einst 1837 m lang. Seine wirtschaftliche Bedeutung verlor das technische Bauwerk 1890, als nach Fertigstellung des Salzschachtes zum Spritzverfahren im Untertagebau übergangen wurde. Danach diente es ausschließlich der Freiluftinhalation.
    Im 38 m langen Anbau befindet sich seit 1999 das Inhalatorium. Im Jahr 2013 besitzt das Gradierwerk eine Länge von 300,4m.
    Im Rahmen einer Führung im Kunsthof Bad Salzelmen kann das Gradierwerk auch bestiegen werden.

    • 5. Juni 2017

  • Lemmi alias Schlumpf

    Stempelstelle Nr. 28 der Salzländer Kulturstempel (SLK).Vorsicht sehr salzhaltige Luft direkt am Gradierwerk, setzt sich sofort auf die Haut und die Kleidung.

    • 20. Mai 2019

  • Sachsen Onkel

    1802 wurde hier Deutschlands erstes Soleheilbad eröffnet. Das Gradierwerk wurde von 1756 und 1765 erbaut. Es hat eine Gesamtlänge von 1837 Metern. Es ist damit das größte jemals gebaute Gradierwerk.

    • 17. Juli 2017

  • Philipp Schűtte

    Viel wissenswertes über die Saline Herstellung im Mittelalter, mit Schauwerkstatt.

    • 25. April 2019

  • yoda4president

    Das Lindenbad, heutiges Kurmittelhaus, wurde zwischen 1876 und 1878 für das zu klein gewordene Badehaus aus dem Jahre 1820 nach griechischem Vorbild errichtet. Quelle
    schoenebeck.de/index.php?option=com_content&view=article&id=130&Itemid=185
    solepark.de/Lindenbad/202,177.html

    • 19. Juni 2019

  • yoda4president

    Seit 1932 Ortsteil der Stadt Schönebeck beherbergt Bad Salzelmen das älteste Soleheilbad Deutschlands und blickt auf eine über 200-jährige Tradition des Kurwesens zurück.Quelle
    deutscher-heilbaederverband.de/qualitaet/park-im-kurort/kurpark-bad-salzelmen

    • 20. Juni 2019

  • Philipp Schűtte

    Schönes Schwimmbad in Salzelmen mit Salzwasser sehr angenehm, ein Spaziergang am Gradierwerk lohnt immer und macht die Atemwege frei😁

    • 20. Juni 2019

  • yoda4president

    Johann Wilhelm Tolberg (* 24. Oktober 1762 in Iserlohn; † 17. September 1831 in Schönebeck) war ein deutscher Mediziner. Er war Wegbereiter im Bereich der Solebehandlung. Quelle
    de.wikipedia.org/wiki/Johann_Wilhelm_Tolberg

    • 20. Juni 2019

  • yoda4president

    dort kann man das Solewasser selbst verkosten bzw Trinkkuren

    • 20. Juni 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Kurpark mit Gradierwerk, Soleturm und Schausiedehaus

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Schönebeck (Elbe), Salzlandkreis, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Schönebeck (Elbe)

Entdecken

Kurpark mit Gradierwerk, Soleturm und Schausiedehaus