Entdecken

Das Benrather Schloß

Das Benrather Schloß

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
984 von 1047 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Kosmetik

    Der Schloßpark Benrath mit dem wunderschönen Schloß ist eine ideale Freizeitmöglichkeit für jung und alt. Der Vater Rhein ist in der Nähe, Gastronomie, Spielplatz, Bauerngarten, Urdenbacher Kämpe (zum wandern) oder auch unweit das Städtchen Benrath

    • 23. Mai 2019

  • Naturliebhabär 🐻🚶🚴🏼‍♂️🏃

    Sehr schön gepflegte Anlage. Schloss Besichtigung möglich.

    • 11. Juni 2017

  • Marcel

    Schloss Benrath liegt im südlichen Stadtteil Benrath in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf.
    Erbaut wurde es von 1755 bis 1773 unter der Leitung von Nicolas de Pigage (1723–1796) im Auftrag des Kurfürsten Karl Theodor von der Pfalz als Witwensitz für die Kurfürstin Elisabeth Auguste. Die Kosten betrugen 700.000 Taler. Das denkmalgeschützte Ensemble von Lustschloss, Jagdpark, Weihern und Kanalsystem gilt als bedeutendes architektonisches Gesamtkunstwerk von Düsseldorf.

    • 23. Juli 2017

  • Thomas

    Das schönste Schloss in Düsseldorf. Der Schlossparkis wirklich schön.

    • 21. Oktober 2018

  • Horny

    Schöne Parkanlage, in der man sich gut und gerne verlaufen kann, so weitläufig ist die Fläche. Von außen ist das Schloss sehr schön. Das Schloß selber kann nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden.

    • 6. Juli 2018

  • Jason Perschdinnyo

    Die Parkanlage ist nicht nur wunderschön, sondern auch weit verzweigt. Sie lädt zu Fotos ein und zum pausieren. Man findet Ruhe in der Sonne oder im Schatten oder man hält beim spazieren Ausschau nach romantischen Ecken, alten Gemäuern und diversen Tieren und Pflanzen....
    Viel zu schade um mal eben schnell durchzuradeln ....

    • 21. August 2018

  • Königsborner 😎

    Sehr schöner Park mit Rad- und Fußwegen. Ideal für Familien. Tolle Aussicht auf Schloss Benrath.

    • 6. Juni 2019

  • Iwona Wioletta Mazur

    Etwas fürs Auge, Seele und Entspannung pur findet man dort. Französische Garten ist richtig schön.

    • 13. Mai 2018

  • Mr.EthanHunt

    Herrlicher Landschaftspark zum Flanieren. Man kann mit dem Rad durch den Park fahren. Der Park ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

    • 15. Oktober 2018

  • Ruediger Scholz

    Schloss Benrath...am Rhein entlang ...dann mit der Fähre übersetzen...am Rhein entlang nach Zoons...ich liebe solche Touren

    • 1. August 2017

  • Tobias

    Interessante Hinweise zum Schloss Benrath:
    schloss-benrath.de

    • 15. Juli 2018

  • Claus Jüntgen

    Einfach nur schön, aber nicht am Wochenende da wirde es meist sehr voll.

    • 16. August 2018

  • .Michael

    Schöner Park
    Sonntags Führungen im Schloss
    Einkehrmöglichkeit im Cafe

    • 22. Juni 2019

  • Meicalein

    Da am Rheinufer-Eingang zum Schlosspark die Beschilderung darauf schließen lässt, dass Fahrräder eher unerwünscht sind, bietet sich diese Umgehung an. Sie führt über Wiesen und am Rand des "Schlossforsts" teilweise mit Blick auf einige Benrather Villen zur Orangerie.

    • 22. Juni 2019

  • Elmi unterwegs 😎

    Eine tolle Anlage mit breiten Alleen unter hohen Bäumen und einem Schloss mittendrin!

    • 1. September 2019

  • Assisipilger

    Das Lustschloss auf dem Lande. Zwölf Kilometer vor den früheren Toren der Stadt ließ Kurfürst Karl Theodor von der Pfalz 1756 bis 1773 von Nicolas de Pigage eine Maison de plaisance mit großzügigen Gartenanlagen errichten.
    Doch der Kurfürst besuchte das Anwesen zeitlebens nur ein einziges Mal – heute jedoch kann es nicht über Besuchermangel klagen. Sowohl Schloss Benrath als auch der über 61 Hektar große Park sind Publikumsmagnete im Düsseldorfer Süden. Die Gartenanlage steht bei Kunst- und Naturfreunden gleichermaßen hoch im Kurs: Im Park leben mehr als 80 Vogel- und über 300 Käferarten. Seltene nordamerikanische Gehölze prägen den sogenannten Kurfürstengarten, den herausragende Gartenkünstler wie Maximilian Friedrich Weyhe und Peter Joseph Lenné im 19. Jahrhundert anlegten.
    Quelle: duesseldorf-tourismus.de/erleben/sehenswertes/schloss-benrath

    • 29. Juni 2020

  • Julian

    Durch Park gibt es wunderschöne Wege auch mit Fahrrad möglich sie zu entecken ;)
    Hier kann man sich lange aufhalten und den Park genießen!

    • 4. Juli 2020

  • Silke und Asti

    Einfach nur schön, dieser Ort hat mich vollkommen begeistert.

    • 15. Oktober 2018

  • Klaus

    Schön für eine Kaffee Pause

    • 16. November 2018

  • Thomas

    Der Schlosspark ist einfach sehr schön

    • 25. Dezember 2018

  • Thomas

    Der Schlossgarten ist einfach wunderschön.

    • 25. Dezember 2018

  • ok

    Sehr schöner Park mit vielen Wegen. Und Eisdielen gegenüber dem Schloss.

    • 15. Juni 2020

  • Assisipilger

    Der Spiegelweiher liegt entlang der Hauptachse des Benrather Schlossparks. Er ist 470 Meter lang, fast kanalartig. Angelegt wurde er, um mit dem vom Wasser refektierten Sonnenstrahlen das Schloss besser auszuleuchten. Heute ist der Spiegelweiher einer der markanten Punkte des Benrather Schloss. An beiden Seiten verlaufen Wege entlang dem Weiher und die Wiese lädt zum niedersitzen und verweilen ein.
    Quelle: duesseldorf-netz.de/193/benrather-schloss/benrather-schloss-2.html

    • 29. Juni 2020

  • Frankie 64

    Die Bauwerke und riesige Gartenanlagen mit seinen Teichen und Seen sind besonders schön

    • 3. Juli 2020


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Das Benrather Schloß

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Nordrhein-Westfalen

Entdecken

Das Benrather Schloß