Nauener Tor

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 123 von 138 Fahrradfahrern

Tipps

  • Uwe.Reiter

    Potsdams Nauener Tor als ein Eingang zur Altstadt

    • 30. Oktober 2017

  • Tom

    Ein Wahrzeichen Potsdams und der Eingang zur Potsdams Altstadt. Wer durch das Tor geht kommt in einer Richtung zur Alexandrowka ( Russisches Dorf ) und in die andere Richtung, gleich anliegend links, zum holländischen Viertel. Wer die Straße weiter folgt wird rechts auf die Shoppingmeile von Potsdam treffen.

    • 7. Juli 2018

  • Pauline

    Schönes Einkaufs- und Spazierviertel, wo man den Geist der Stadt spürt. Die Trams und Autos sind nicht im Weg, aber man kann nicht auf dem Fußweg fahren und muss aufpassen, nicht in den Schienen stecken zu bleiben.

    • 17. Februar 2019

  • Gilaundingoholding

    Wichtiger historischer Ort dieser Stadt!

    • 24. Juli 2018

  • L🅾️kTom

    Das Nauener Tor befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Holländischen Viertel. Das Tor zählt zu den frühesten Bauwerken, die nach dem Vorbild der englischen Neugotik auf dem europäischen Kontinent entstanden.Neben dem Jägertor und dem Brandenburger Tor ist das Nauener Tor an der Ausfallstraße nach Nauen eines der drei erhaltenen Stadttore Potsdams. Errichtet wurde es im Jahre 1755 nach einer Skizze Friedrichs des Großen durch den Architekten Johann Gottfried Büring. Das Tor sollte vor allem durch seine Fernwirkung die Blickachse vom Stadtzentrum in die Nauener Straße aufwerten. Der König wählte bewusst eine gotische, mittelalterlich anmutende Architektur, um dem Stadttor den Anschein eines höheren Alterswertes zu geben. Damit ist das Nauener Tor eine außergewöhnliche Rarität der europäischen Baugeschichte, da es neben den ersten neogotischen Bauten in England das älteste Beispiel neogotischer Architektur auf dem europäischen Festland ist.Das barocke Stadttor blieb zunächst zwischen den beiden verputzten Rundtürmen mit Zinnenkranz und Kegelspitzen aus Naturstein stehen. Die seitlichen Anbauten zu beiden Seiten der Türme mit spitzbogenartigen Arkadenöffnungen verstärkten mit ihren Fratzenköpfen den mittelalterlichen Eindruck. Im Zusammenhang mit dem Abbruch der Stadtmauer im 19. Jahrhundert wurde dann auch 1867 das barocke Nauener Tor beseitigt. Es wurde durch ein Tor mit einer größeren spitzbogen-
    förmigen Öffnung, passend zur neogotischen Architektur, ersetzt.
    1996/97 wurden das Tor und der Vorplatz umfassend saniert, wobei das Tor wieder seinen historischen Anstrich erhielt. Auch beim Umbau in der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Verbindung zwischen den einzelnen Türmen im
    neugotischen Stil ausgeführt. Die beiden Flügel des
    Nauener Tores bieten heute zwei Restaurants Platz.
    Adresse:
    Nauener Tor
    14467 Potsdam
    Deutschland
    Quelle:
    potsdam.de/nauener-tor

    • 12. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Nauener Tor

Ort: Brandenburg, Deutschland

Informationen

  • Höhe40 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Brandenburg