Entdecken

Aussicht "Rauschenburgblick"

Aussicht "Rauschenburgblick"

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
151 von 157 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Hunsbuckel

    Die Rauschenburg wurde 1332 erbaut.
    Von der ehemaligen Burganlage sind noch der Innenhof, die Schildmauer und Reste vom Bergfried erkennbar.

    • 18. Dezember 2019

  • KISS

    Herrlicher Pfad mit Aussicht

    • 13. März 2018

  • Ulrich

    Toller Platz auf der Felsnase

    • 30. Mai 2018

  • Harald

    Einer von vielen Aussichtpunkten und immer eine Bank da zum Rasten

    • 9. Juni 2018

  • joetobn

    Von der Bank, die unmittelbar am Bergpfad steht, hat man einen weiten Blick auf die Ruine der Rauschenburg und die Hügel des Hunsrück.

    • 23. März 2019

  • Hunderunde

    Der spannende Anstieg führt zu einem der schönen Aussichtspunkten und ist Bestandteil der beeindruckenden Traumschleife Ehrbachklamm.

    • 7. Mai 2020

  • Linus

    Rund ums Jahr eine Empfehlung wert👍

    • 23. März 2019

  • Frank Recktenwald

    Die Ruine der Rauschenburg. Erzbischof Balduin von Trier erbaute 1332 die "Ruszimburg" als Trutzburg gegen die Ehrenburg, Burg Waldeck und Schloß Schöneck.
    Die Burg besteht aus einer fünfseitigen Ringmauer.Fast die gesamte Anlage wird von einer zweiten niedrigeren Mauer umfasst. Zum Berghang hin schneidet ein Halsgraben den Bergsattel und bildet ein erstes Annäherungshindernis. Reste des Torbaues und Brückenfundamente sind dort zu erkennen. In der Kernburg sind die Ruinen von Wohnbauten zu sehen. In der Mitte der westlichen Ringmauer befindet sich der Torso eines Turmes, vielleicht der ehemalige Bergfried. Zugänglich ist die Anlage durch zwei erhaltene Tore. Ein drittes Tor in der südöstlichen Ringmauer ist vermutlich schon im Mittelalter zugemauert worden.

    • 4. Februar 2021

  • Tanja Recktenwald

    Aussicht Ruine Rauschenburg Die Rauschenburg wurde im Jahre 1332 infolge der Eltzer Fehde erbaut. Der damalige Trierer Erzbischof und Kurfürst Balduin von Luxemburg setzte mit der Errichtung der Trutz Eltz sowie der Rauschenburg seinen kurfürstlichen Herrschaftsanspruch gegenüber den bis dahin unabhängigen Reichsministerialen Rittern der Burgen Schöneck, Ehrenburg, Waldeck und Eltz durch. 1337 wurde die Fehde beendet. Die Rauschenburg verlor an Bedeutung und verfiel in der Folgezeit. Von der ehemaligen Burganlage sind noch der Innenhof, die Schildmauer und Reste vom Bergfried gut erkennbar. Die Burg befindet sich im Eigentum der Ortsgemeinde Mermuth.mermuth.de/verzeichnis/visitenkarte.php?mandat=169768

    • 10. Juli 2021

  • TS

    Cool, wenn man zuvor die Geschichte der Burg nachgelesen hat und diese auf verstecktem Pfad besichtigt hatte...

    • vor 6 Tagen

  • Ela Ado

    Auch im Winter klasse

    • 21. März 2018

  • Conny

    Das Wasser für den Hund kann man getrost zu Hause lassen 😉 Hier findet er immer etwas zu trinken.

    • 15. Juni 2018

  • Outdoor_Dad_2.0

    Jede Kurve öffnet neue tolle Aussichten.

    • 21. April 2019

  • Hunsbuckel

    Hoch über der Ehrbachklamm blickt man von hier auf die aus dem Wald ragende Ruine der Burg Waldeck.

    • 18. Dezember 2019

  • Hunderunde

    Diese Traumschleife trägt ihren Namen zu Recht. Spannend, abwechslungsreich und mit Anspruch. Kein Spaziergang aber wunderschön. Und der Kinderwald zum Abschluss 👍. Der Höhepunkt ist natürlich die Klamm selbst.

    • 6. Februar 2021

  • Pawpirates

    Wir sind eher durch Zufall dort gelandet. Eigentlich wollten wir nur die Ehrbachklamm laufen. Von dort oben konnten wir aber einen, wenn auch etwas schwierigen Abstieg zur Klamm nehmen.

    • 23. Februar 2021

  • Schöni

    Hier braucht man nicht viel zu sagen. Wer gerne wandert 🥾wird sehn und es verstehen.

    • 2. Januar 2021

  • Hunderunde

    Die Traumschleife Ehrbachklamm ist für mich eine der schönsten in der Region, abwechslungsreich mit etwas Anspruch und vielen Erlebnissen. Ein absolutes Muss für jeden Wanderfreund oder Naturliebhaber.

    • 4. Januar 2021

  • Conny

    Überall was zu trinken für den Hund

    • 14. Oktober 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Aussicht "Rauschenburgblick"

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Boppard, Rhein-Hunsrück-Kreis, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe250 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Boppard

Entdecken

Aussicht "Rauschenburgblick"