Holzklauer Schlag

Mountainbike-Highlight

Empfohlen von 87 von 94 Mountainbikern

Tipps

  • ToNi

    Ein bisschen Geschichte für zwischendurch

    • 5. Juli 2018

  • Bastian

    Frühere Grenze zwischen der Grafschaft Nassau-Dillenburg und dem kurköllnischen Herzogtum Westfalen.

    • 20. Juni 2018

  • Christof

    Ehemalige Zollgrenze „Holzklauer Schlag“ mit einem angrenzenden Singletrail über einen alten Hohlweg

    • 5. Juli 2018

  • Rene

    Schön renoviert...ein Ort mit Geschichte!!

    • 8. Juli 2018

  • ASIX

    Ein Stück Geschichte am Weg

    • 2. September 2019

  • Lutz P.

    Etwas Geschichtliches unweit der Hauptstraße. Das muss man gesehen haben! Schöne Trails in der Umgebung!

    • 4. Oktober 2018

  • markus

    Wenn man schon mal hier ist, sollte man das gesehen haben.

    • 2. Juni 2018

  • Michel

    Historischer Grenzübergang !
    Der Hohlweg führte direkt vom früheren Zollhaus Niederholzklau als Höhenweg nach Oberholzklau und dann zum „Holzklauer Schlag“, einer Grenzübergangsstelle in der nassauischen Landhecke. Die 105 km lange Landhecke, auch als Landwehr oder Landfestung bezeichnet, umschloss etwa seit Mitte des 15. Jahrhunderts bis Mitte des 17. Jahrhunderts das Siegerland vollständig zum Schutz gegen feindliche Überfälle.

    • 23. Februar 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Bei diesen Top-Mountainbike-Touren liegt „Holzklauer Schlag” auf dem Weg

Ort: Freudenberg, Siegerland-Wittgenstein, Siegen-Wittgenstein, Regierungsbezirk Arnsberg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe500 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Freudenberg