Cala Morlanda

Wander-Highlight

Empfohlen von 17 von 18 Wanderern

Tipps

  • Heinz 🚴‍♂️ Sprinter

    Die Bucht der Cala Morlanda ist ein felsiger Meereseinschnitt südlich des Ortes S’Illot und in wenigem Minuten vom Ort aus zu erreichen. Sie reicht etwa 300 Meter ins Landesinnere, bei einer Breite von ebenfalls etwa 300 Metern. Während sich auf dem nördlich angrenzenden Gebiet die Siedlung Cala Morlanda anschließt ist das Hinterland westlich und südlich der Bucht, das Gebiet von sa Gruta, kaum bebaut. Im südwestlichen Bereich besitzt die Cala Morlanda mit der Caló d’en Rafalino eine kleinere Nebenbucht. Mehrere Treppen führen ca.30 m auf Meereshöhe hinab. Der etwa 30 Meter lange, begehbare Uferbereich der Badestelle ist durch Felsen und Steine charakterisiert, ab der Uferlinie zieht sich Sandboden ins Meer.

    • 3. Juni 2018

  • timm

    Fusswege direkt an der Steilküste

    • 28. Juli 2019

  • timm

    Blick auf Klippen Springer

    • 28. Juli 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Cala Morlanda

Ort: Spanien

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Spanien