Entdecken

Goldeck-Gipfel

Goldeck-Gipfel

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
115 von 118 Wanderern empfehlen das

Das malerische Goldeck ragt stolze 2.142 Meter in den Gailtaler Alpen in die Höhe. Im österreichischen Wanderparadies Kärnten gelegen, erwarten dich hier vergleichsweise einfache Wanderungen mit atemberaubenden Aussichten.

Du erreichst das Goldeck ganz einfach über die Goldeck Panoramastraße (bis auf 1.833 Meter Höhe) oder mit den ganzjährig fahrenden Goldeck Bergbahnen, die in Spittal starten. 

Der gesamte Berg ist von einem dichten Netz an Wanderwegen durchzogen, die von gemütlichen Spaziergängen bis zu anspruchsvollen Gipfeltouren und aussichtsreichen Höhenwegen reichen. Zu den beliebtesten Wegen zählt der Kärntner Pilzlehrpfad.

Von der Mittelstation der Goldeckbahn auf 1.650 Meter Höhe führt dich ein toller Weg zur Bergstation und anschließend über die Goldeckhütte auf den Gipfel. Für die etwa vierstündige Wanderung solltest du über eine gute Grundkondition verfügen und festes Schuhwerk mitbringen. Um die 500 Höhenmeter hast du auf einer Strecke von achteinhalb Kilometern zu überwinden. Technisch anspruchsvoll ist die Tour aber nicht.

Am Gipfel des herrlichen Wanderberges angekommen, hast du eine spektakuläre Aussicht über die Tiroler Bergwelt. Die Gipfel der Gailtaler und Karnischen Alpen umgeben dich und du entdeckst den majestätischen Großglockner. Tief unter dir im Tal glitzert der kristallklare Millstätter See in der Sonne.

Für eine wohlverdiente Pause kannst du in der gemütlichen Goldeckhütte auf 1.929 Meter Höhe einkehren und mit Tiroler Spezialitäten und zünftigen Almschmankerln neue Kraft tanken. Auf der sonnigen Terrasse genießt du gleichzeitig ein kühles Bier und die fantastische Kulisse. Die gemütliche und familienfreundliche Berghütte ist von Juni bis Ende September bewirtschaftet.

Im Winter verwandelt sich der Nordwesthang des Goldecks in ein Skigebiet für alle Ansprüche und Erfahrungslevel. Zahlreiche Skilifte bringen dich auf unterschiedliche Skipisten, außerdem befindet sich hier die längste schwarze Abfahrt der Alpen: die Goldeck Talabfahrt. 

Bist du lieber zu Fuß unterwegs, suchst du dir einen der romantischen Winterwanderwege aus oder marschierst in Schneeschuhen durch die verträumten Landschaften.

Tipps

  • Marc

    Immer wieder einen Ausflug wert, egal ob im Sommer oder im Winter.

    • 23. Juni 2019

  • Wanderjan

    Dort oben muss man gewesen sein 👍🏻

    • 21. September 2019

  • Nicolai Merz

    super Aussicht

    • 18. Juli 2020

  • caratec

    1.August Sonnenaufgang um 05:48 ein bisschen eher an Gipfel sein und eher warme Kleidung

    • 13. August 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Goldeck-Gipfel

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Baldramsdorf, Spittal an der Drau, Kärnten, Österreich

Informationen

  • Höhe2 140 m

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Baldramsdorf

Entdecken

Baldramsdorf

Goldeck-Gipfel