komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Drei Wappen

Drei Wappen

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
303 von 319 Wanderern empfehlen das

Dieses Highlight liegt in einem geschützten Gebiet

Achte auf die örtlichen Bestimmungen für: Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Tipps

  • Sebastian Kowalke

    Auf einem Felsen findest du hier die Wappen des Königreichs Böhmen, des Kurfürstentums Bayern und des Herzogtums Pfalz. Nach jahrzehntelangen Streitigkeiten über den genauen Grenzverlauf konnte im Jahr 1754 endlich eine Einigung erzielt werden. Zur Erinnerung daran und um die Grenze zu markieren, wurden damals die drei Wappen in den Stein geschlagen.

    • 6. Dezember 2018

  • Rombea

    Hier verlief ehemals der "Eiserne Vorhang", die befestigte Grenze zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechoslowakei. Heute ist die Grenze kein Hindernis mehr und zu Fuß zu überwinden. Gemeinsame grenzübergreifende Wanderwege verbinden nun Bayern und Böhmen.

    • 20. April 2021

  • Rombea

    Unbedingt sehenswertes Highlight auf dem Gibachtrundwanderweg, der Drei-Wappen-Felsen mit den eingemeiselten Wappen des Churfürstentums Bayern (CB), des Königreiches Böhmen (KB) und des Herzogtums Pfalz (HP). Zusammen mit der Jahreszahl 1766 erinnern die Drei-Wappen an die damalige Abmarkung der Grenze zwischen Bayern und Böhmen.

    • 20. April 2021

  • Hel

    Drei Wappen, direkt an der Grenze zu Tschechien,sind in den Felsen von links die Wappen des Churfürstentums Bayern, des Königreichs Böhmen und des Herzogtums Pfalz eingemeißelt. Dazu die Jahreszahl 1766.

    • 19. Mai 2019

  • Hel

    Dieser Rundweg führt an einigen Sehenswürdigkeiten vorbei. Turm der Menschlichkeit, Kreuzfelsen, Drei Wappen oder auch am gläsernen Kreuz Am Reiseck.

    • 19. Mai 2019

  • Rombea

    Unbedingt sehenswertes Highlight auf dem Gibachtrundwanderweg, der Drei-Wappen-Felsen mit den eingemeiselten Wappen des Churfürstentums Bayern (CB), des Königreiches Böhmen (KB) und des Herzogtums Pfalz (HP). Zusammen mit der Jahreszahl 1766 erinnern die Drei-Wappen an die damalige Abmarkung der Grenze zwischen Bayern und Böhmen.

    • 20. April 2021

  • Rombea

    Auf Initiative des Gibacht-Bergwirtes und Glaskünstlers Ralph Wenzel wurde der Gibachtrundwanderweg im Jahre 2005 angelegt. Mit einer Länge von 5 km, mit geringem Höhenunterschied von etwa 100 m und knapp 2 Stunden Gehzeit ist der Rundweg auch für Familien mit Kindern geeignet. Tolle Sehenswürdigkeiten und herrlichen Aussichtspunkte haben den Wanderweg zum Top - Tipp werden lassen.

    • 20. April 2021

  • BioMann

    Toller Platz, Beschreibungen hängen aus.

    • 21. April 2021

  • BioMann

    Jetzt "Grüne Grenze" zwischen Tschechien und Deutschland.

    • 21. April 2021

  • Uli

    Hier trafen einst 3 Reiche mit ihren Grenzen aufeinander.

    • 16. August 2019

  • Tibor

    Dieses Wanderung ist wunderbar, wenn i euch helfen kann,bitte benutzt ihr die Wanderkarte u.dazu Inhalt,ich wünsche euch viel gutes Wanderung!

    • 6. Januar 2020

  • 🚵 der_wandernde_biker 🗻

    In den Felsen sind von links die Wappen des

    - Kurfürstentums Bayern (CB)
    - des Königreiches Böhmen (KB)
    - Herzogtums Pfalz (HP)

    und die Jahreszahl 1766 eingemeißelt.
    Sie soll erinnern an die damalige Abmarkung der Grenze zwischen Bayern und Böhmen.

    Die Grundlage war der Grenzvertrag vom 3. März 1764
    Dem die österreichische Kaiserin Maria Theresia (die damals zugleich böhmische Königin war und auch als solche handelte) mit dem bayerischen Kurfürsten Max III. Joseph abschloss.
    Damit wurden die über Jahrhunderte andauernden Streitigkeiten über den genauen Grenzverlauf unblutig beendeten.

    • 28. Mai 2020

  • Ivana

    Tolles Plätzchen zum rasten mit Geschichte.

    • 13. März 2021

  • Hel

    Am Rande des ehemaligen und jetzigem Eisernem Vorhang.

    • 20. April 2021

  • BioMann

    Sehenswerte Wappen, Beschreibungen dazu hängen aus.

    • 21. April 2021

  • BioMann

    Schöner etwa 5km langer Rundweg, gut ausgeschildert.

    • 21. April 2021

  • 🚵 der_wandernde_biker 🗻

    In den Felsen sind von links die Wappen des

    - Kurfürstentums Bayern (CB)
    - des Königreiches Böhmen (KB)
    - Herzogtums Pfalz (HP)

    und die Jahreszahl 1766 eingemeißelt.
    Sie soll erinnern an die damalige Abmarkung der Grenze zwischen Bayern und Böhmen.

    Die Grundlage war der Grenzvertrag vom 3. März 1764
    Dem die österreichische Kaiserin Maria Theresia (die damals zugleich böhmische Königin war und auch als solche handelte) mit dem bayerischen Kurfürsten Max III. Joseph abschloss.
    Damit wurden die über Jahrhunderte andauernden Streitigkeiten über den genauen Grenzverlauf unblutig beendeten.

    • 28. Mai 2020

  • 🚵 der_wandernde_biker 🗻

    Eine Wanderung am Gibacht Rundweg ist ein sehr schönes Erlebnis.
    Schöne Wanderwege mit vielen Sehenswürdigkeiten mit geschichtlichen Hintergrund.
    Allein von der Natur und Landschaft absolut epfehlenswert.

    • 28. Mai 2020

  • Ol Gott

    Historisch interessant.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 24. Juli 2021

  • Albert Brickl

    Schöner Rastplatz

    • 7. Januar 2022

  • Barbara

    Weite grandiose Aussichten in verschiedene Richtungen über die Berge des Bayerischen Waldes!

    • 9. Juni 2019

  • Tibor

    Ist eine Empfählende Wanderung mit Familien für ganzen Tag.

    • 21. Februar 2020

  • Rainer 😎

    Schöne Wanderung rund um den Gibacht. Tipp: Einkehr Berghof Gibacht

    • 6. Januar 2021

  • 🚶Robi🚴

    Mittlerweile wieder zum Eisernen Vorhang geworden 🚧🚧🤔

    • 20. März 2021


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Drei Wappen

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Mittelschwer
    01:51
    4,03 mi
    2,2 mi/h
    400 ft
    425 ft
  • Mittelschwer
    02:02
    4,11 mi
    2,0 mi/h
    750 ft
    750 ft
  • Mittelschwer
    04:15
    8,41 mi
    2,0 mi/h
    1 550 ft
    1 550 ft
  • Mittelschwer
    03:25
    6,80 mi
    2,0 mi/h
    1 375 ft
    1 400 ft
  • Mittelschwer
    02:57
    5,80 mi
    2,0 mi/h
    1 125 ft
    1 125 ft
  • Mittelschwer
    01:21
    2,96 mi
    2,2 mi/h
    250 ft
    275 ft
  • Mittelschwer
    03:47
    7,29 mi
    1,9 mi/h
    1 575 ft
    1 575 ft
  • Mittelschwer
    04:23
    8,44 mi
    1,9 mi/h
    1 850 ft
    1 850 ft
  • Mittelschwer
    02:22
    4,70 mi
    2,0 mi/h
    950 ft
    950 ft
  • Mittelschwer
    02:46
    5,50 mi
    2,0 mi/h
    975 ft
    1 000 ft
  • Mittelschwer
    04:19
    8,52 mi
    2,0 mi/h
    1 625 ft
    1 600 ft
  • Schwer
    05:56
    11,8 mi
    2,0 mi/h
    2 300 ft
    2 300 ft
  • Schwer
    01:13
    2,61 mi
    2,1 mi/h
    275 ft
    275 ft
  • Schwer
    05:10
    10,8 mi
    2,1 mi/h
    1 550 ft
    1 550 ft
  • Schwer
    06:09
    13,3 mi
    2,2 mi/h
    1 675 ft
    1 675 ft
  • Schwer
    06:45
    14,1 mi
    2,1 mi/h
    2 175 ft
    2 175 ft
  • Schwer
    05:51
    11,3 mi
    1,9 mi/h
    2 475 ft
    2 475 ft
  • Schwer
    05:35
    11,7 mi
    2,1 mi/h
    1 750 ft
    1 750 ft
  • Schwer
    06:32
    13,3 mi
    2,0 mi/h
    2 325 ft
    2 325 ft
  • Schwer
    01:54
    3,92 mi
    2,1 mi/h
    600 ft
    575 ft
  • Schwer
    03:16
    6,42 mi
    2,0 mi/h
    1 300 ft
    1 300 ft
  • Schwer
    06:47
    13,3 mi
    2,0 mi/h
    2 550 ft
    2 550 ft
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Furth im Wald, Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe2 975 ft

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Furth im Wald

loading