Anningerhaus

Wander-Highlight

Empfohlen von 82 von 89 Wanderern

Tipps

  • Christian

    Unweit der aussichtsreichen Wilhlemswarte (und der nicht minder aussichtsreichen Klesheimwarte) befindet sich das Anninger-Schutzhaus. Ein kulinarisches Highlight und beliebtes Ausflugsziel.

    • 23.03.2016

  • Peter Türk 😊

    09.01.2016 - Über das Anningerhaus wird viel gutes und schlechtes erzählt, man sollte sich aber davon nicht abschrecken lassen und selbst das Service hier testen.

    anningerhaus.at/ueber_uns

    • 14.02.2019

  • Rainer

    Das Haus befindet sich am Anninger auf 624 m ü. A. in der Gemeinde Gaaden, Bezirk Mödling in nächster Nähe zum Sender Anninger.

    • 15.07.2017

  • Tina

    Freundlich, schon vor dem Gastgarten empfängt einem eine sehr große Tafel, auf der darauf hingewiesen wird, dass die Verzehrung mitgebrachter Speisen oder Getränke untersagt ist und noch dazu ein Hüttencent von 0.40€ berechnet wird, wobei gesagt wird das die Preise sowieso ein hohes sind, aber bitte überzeugt euch selbst davon 🙃

    • 05.12.2018

  • Luzandro

    Ganzjährig geöffnet, ausgenommen im Juli

    Mittwoch bis Freitag: 09:00 - 18:00
    Samstag & Sonntag: 08:00 - 17:00
    Montag & Dienstag Ruhetag

    "Fällt auf einen Montag oder Dienstag ein Feiertag, haben wir bei Schönwetter geöffnet!"
    anningerhaus.at

    Hier findet man etliche Bilder des alten Anningerhauses, das 1945 in den letzten Kriegstagen abgebrannt ist:
    altmoedling.com/es1063.html
    altmoedling.com/annsch1.html
    altmoedling.com/kappner.html

    • 15.01.2018

  • Turnsackerl

    Einer der höchsten „Hausberge“ der Wiener ist der „Anninger“ (675 m) und genau auf dieser Höhe findet man Rast und Genuss im Anninger Schutzhaus.
    Rund um diesen „Anninger“ wurde ein „Wanderparadies“ mit klaren Wegbeschreibungen, Leittafeln und Informationen errichtet.
    Der Anninger bietet von sanften Familienstrecken bis pfiffigen Up- und Downhills eine erstaunliche Terrainvielfalt.
    Öffnungszeiten Mittwoch bis Sonntag von 09:00 bis 18:00 Uh

    • 12.08.2018

  • Mtbrat

    Wenn man sich mit der Krəw gut versteht dann kann man aufschreiben auch schon mal lassen hehe! Aber 2 nette Leute und denkt NICHT IMMER NUR AN EUCH! Die Leutz BZW der Verein benötigt die 40 Cent um den Anninger und seine Wegerl instand zu halten okidoks!? Also wenn Ihr den Holymtn weiterhin so sehen möchte wie er jetzt ist dann zahlt und motzt NICHT! Gute Speisen faire Preise und ganz ehrlich!!! Wenn IHR KEINE 0.40€ mehr habt dann ist es etwas erbärmlich. Tatsache....aber der Strache das A***👌 ist JETZT sowieso mal weg!●¡●! WOOP WOOP jetzt wird ALLES GUT! Aber die Guten müssen zusammenhalten! Es gibt zuviel Böses auf der Welt also Augen aufhalten Aufmerksamkeit erwecken und SELBEWUSST AUFTRETEN DANN DREHT SICH JEDER SOFORT UM UND GEHT ;)!

    • 23.05.2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Anningerhaus”

Ort: rund um Gaaden, Mödling, Wienerwald, Niederösterreich, Österreich

Hilfreiche Informationen

  • Höhe680 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Gaaden