Burg Hohenneuffen

Wander-Highlight

Empfohlen von 197 von 203 Wanderern

Tipps

  • Marius

    Der Hohen Neuffen ist die größte Burgruine Süddeutschlands und bietet einen spektakulären Blick auf das kleine Städtchchen Neuffen und die umliegende Schwäbische Alb.

    Wegen ihrer Höhenlage galt die Burg lange als uneinnehmbar und wurde während des Dreißigjährigen Krieges über ein Jahr lang belagert. Der Legende nach sollen die Burgbewohner ihre letzten Vorräte in das feindliche Lager geworfen haben, die daraufhin annahmen, die Belagerten hätten noch genug Vorräte und davonzogen.

    Heute ist der Neuffen ein ideales Ausflugsziel für eine längere Wanderung.
    Im Burghof kann man sich am Kiosk direkt für den steilen Aufstieg belohnen oder aber auf der Sonnenterasse niederlassen und den Blick über das Tal schweifen lassen. Die Außenanlagen bieten ebenfalls zahlreiche Sitzgelegenheiten und einen herrlichen Ausblick. Hier kann man im Frühjahr und Sommer bei schönem Wetter bei einer mittelalterliche Greifvogelflugschau Adler, Falken und Bussarde hautnah erleben!

    Ein weiteres Highlight sind sicherlich die freilaufenden Ziegen, die sich immer wieder auf den Steilhhängen, Mauern und Zugangswegen der Burg tummeln und die großen und kleinen Burgbesucher mit ihren Kletterkünsten beeindrucken.

    • 06.10.2014

  • Thorsten

    Die Burg Hohen Neuffen - eine unvergessliche, einzigartige Kulisse an einem magischen Ort. So lautet ein Werbespruch des Burgrestaurants Burg Hohenneuffen. Vom Wandersmann bis zum Geschäftsmann wird für alles etwas geboten. Das mittelalterliche Ambiente ist für alle Besucher etwas ganz besonderes.
    Neben der einfachen Einkehr werden auch Events wie Hochzeiten und sonstige Feierlichkeiten ausgerichtet. Für viele ist das Rittermahl ein ganz besonderes Highlight.
    Und nach dem Essen bereitet ein Besuch der Falknerei Groß und Klein viel Freude. Die Burganlage ist täglich von 9-17 Uhr geöffnet.
    Öffnungszeiten Restaurant: 1. April bis 30. Oktober :
    Mittwoch bis Samstag 9-22 Uhr (Küche von 11.30 bis 21.00 Uhr)
    Sonn- und Feiertags 9-19 Uhr (Küche von 11.30 bis 18.00 Uhr)
    Kiosk und Burganlage sind täglich, auch Montag und Dienstag, von 9-19 Uhr geöffnet
    31. Oktober bis 6. November:
    täglich von 9 – 17 Uhr geöffnet (Küche bis 16 Uhr)
    7. November bis 23. Dezember
    Samstag und Sonntag 10-18 Uhr (Küche 11.30 bis 17.00 Uhr)
    24. und 25. Dezember geschlossen
    26. bis 31. Dezember 9 -17 Uhr (Küche 11.30 bis 16.00 Uhr)
    1. Januar nur Kiosk von 10-17 Uhr geöffnet.
    2. bis 8. Januar 9-17 Uhr (Küche 11.30 bis 16 Uhr
    9. Januar bis 5. März
    Restaurant und Kiosk Samstags und Sonntags von 10-18 Uhr (Küche bis 17 Uhr) geöffnet.
    6. bis 31. März: Kiosk und Restaurant Mittwoch bis Sonntag 10-18 Uhr (Küche 11.30 bis 17.00)
    hohenneuffen.de
    Tel: (0 70 25) 22 06

    • 29.09.2016

  • Birgitt

    Es gibt in Baden-Württemberg insgesamt sieben Landesfestungen. Der Hohen Neuffen ist eine sehr schöne Festungsruine, aber nicht die größte. Die größte ist mit Abstand der Hohentwiel bei Singen.

    • 22.10.2016

  • Pan!c

    Die Burg Hohenneuffen ist mit Restaurant, Biergarten und Kiosk ein beliebtes Ausflugsziel. Der Eintritt in die Burg ist frei. Sehenswert sind die teilweise zugänglichen Kasematten.

    Alljährlich findet im Juni der Hohenneuffen-Berglauf statt, bei dem die Läufer vom Start in Linsenhofen eine Strecke von 9,3 km und 438 Höhenmetern zurücklegen. Ausrichter des Berglaufs sind der TSV Beuren und der TSV Frickenhausen. Auf der Burg finden viele weitere Veranstaltungen statt, wie ein Mittelaltermarkt oder auch Konzerte im Burghof. In der Sommersaison findet an Sonn- und Feiertagen hier ein „Falknerspektakel“ statt, bei dem viele Greifvögel im freien Flug gezeigt werden. Von April bis Oktober findet im am 2. Sonntag des Monats Kirche im Grünen statt.

    Sehr beeindruckend ist auch die Beleuchtung der Außenmauern an Sonn- und Feiertagen. Die ursprünglich von dem Neuffener Bürger Otto Krieg in den 50er Jahren gestiftete Anlage wurde 1984 vom Stadt- und Kulturring Neuffen e.V. vollständig erneuert und wird von diesem auch unterhalten.

    • 04.07.2017

  • Thorsten

    Von hier hat man einen sensationellen Panoramablick auf die umliegende Landschaft der Schwäbischen Alb.

    • 29.09.2016

  • marion

    Wir waren Heiligabend, am 24.12. da, fast alleine auf der Burg, Anlage und Kiosk waren bis 15 Uhr geöffnet.

    • 25.12.2016

  • Tim

    Das Kiosk in der Burg ist im Januar geöffnet und bietet Glühwein an. Schöne Route sehr lohnenswert. Schwierigkeit würde ich mit Mittel bewerten und es gibt mehrere hohe Aussichtspunkte mit schönem Blick ins Tal.

    • 22.01.2017

  • Casjen Müller

    Tolle Aussicht in allen Richtungen!
    Die Burg hat eine Kiosk sowie einen Restaurat

    • 04.03.2017

  • Jürgen Hild

    Auf der Burg gibt es ein Restaurant, einen schönen Biergarten und einen Kiosk. Die Kasematten sind frei zugänglich.
    Eintritt für die Burg wird (bisher) nicht verlangt.

    • 22.01.2018

  • Jan

    Tolles Ausflugsziel, egal ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Jetzt war ich auch mal im Dunkeln da. Das ist ein besonderes Erlebnis.

    • 14.07.2018

  • Andreas

    Gastronomie vorhanden. Sowohl SB Grill als auch Restaurant zu normalen Preisen. Falknershow So und Feiertags 12.00 und 14.00

    • 12.08.2018

  • Jürgen

    Sonnatgs viel los, aber immer wieder schön mit Aussicht zu Essen.

    • 20.08.2017

  • Nikolande

    Die Burg Hohenneuffen ist immer eine Reise wert ... egal ob zu Fuß oder mit dem Bike 👍

    • 03.10.2017

  • Enzo

    imposante Burg mit einer interessanten Geschichte....der Ausblick ist phänpmenal..

    • 08.05.2018

  • Roman Domhardt + Zera vom Laucherttal

    Sie ist und bleibt Beeindruckend!!

    • 26.11.2016

  • KISS

    Quelle: swp.de/metzingen/lokales/alb-neckar/hohenneuffen-bis-ostern-gesperrt-24505702.htmlHohenneuffen bis Ostern 2018 gesperrt - Erst mit Beginn der Frühjahrssaison kann die Burg dann wieder besichtigt werden.

    • 09.01.2018

  • Annette

    Das war eine Schöne Wanderung, viele unterschiedliche Wege, vor allem die Single Trails haben uns gut gefallen. Eine kleine Rast am Hohen Neuffen und zurück.

    • 14.03.2018

  • Jan

    Ich kann seit neuestem auch empfehlen, abends da rauf zu gehen. Die Aussicht nachts ist toll. Und der Sonnenuntergang natürlich auch.

    • 12.08.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Burg Hohenneuffen”

Ort: rund um Neuffen, Esslingen, Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe720 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Deutschland