komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Kloster Andechs

Kloster Andechs

Wander-Highlight

2206 von 2268 Wanderern empfehlen das
  • Bring mich hin
loading

Tipps

  • DB Regio Bayern

    Das weltbekannte Benediktinerkloster ist eines der wenigen, das noch konzernunabhängig sein eigenes Bier braut. Das kann auf der einladenden Bierterrasse nebenan direkt gekostet werden. Prost!

    • 26. Mai 2016

  • Geht ruhig mal den Klosterturm hinauf, mit tollem Ausblick auf die bayrischen Voralpen und den Ammersee.

    • 7. April 2017

  • Die Wanderung nach Andechs ist guter Brauch und wird mit guter, günstiger bayerischer Gastro belohnt. Ein Blick in die Barockkirche des Klosters gehört allerdings auch dazu.
    Empfehlung: besonders prächtig ist das Kloster, wenn man sich vom Osten, von Starnberg her nähert.

    • 9. Oktober 2017

  • Ich glaube hierzu muss man nicht viel sagen. Tolles Ambiente gutes Bier gutes Essen tolle Aussicht!

    • 23. August 2017

  • Ein sehr schönes Kloster, Pilger können hier übernachten und ein selbstgebrautes Bier aus dem Bierautomaten und einen wunderschönen Ausblick genießen.

    • 26. August 2017

  • Ein sehr beliebtes Wanderziel.
    Üblicherweise zu Fuss vom Bahnhof Herrsching nach Andechs.
    Auch z.B. mit dem Fahrrad von München.

    • 28. Oktober 2017

  • Ein besonderer Ort, je nach Jahreszeit mehr oder weniger besucht. Ein Muss, wenn man am Ammersee ist.

    • 13. August 2017

  • Die Kirche von Andechs ist extrem schön eingerichtet mit tollen Kirchenmalereien. Essen und Bier ist gut. Lieber im Biergarten sitzen wenn möglich, die Wirtschaft ist bei vielen Besuchern sehr laut.

    • 17. März 2018

  • Die beste Schweinshaxe zum Dunkelbier, die es gibt. Echte Radlerversuchung am heiligen Berg

    • 26. Februar 2017

  • Zu einer Pilgerfahrt nach Kloster Andechs gehört natürlich nach einem Besuch der Klosterkirche auch eine Einkehr ins Bräustüberl. Nach dem Aufstieg schmeckt ganz traditionell die Haxe und das Bier. Ein besonderer Highlight ist, wenn man auf der Terrasse in der Sonne sitzen kann.

    • 11. Februar 2022

  • Zeit mitbringen und bestaunen. Manches ist etwas verwinkelt, ruhig mal "umherstreunen". Hat mich schwer beeindruckt.

    • 16. März 2018

  • Ein sehr schönes und beliebtes Ausflugsziel, der Weg von Herrsching S-Bahnhof verläuft wunderschön durch den schattenspendenden Wald. Am Kloster empfiehlt es sich bei gutem Wetter den Turm zu erklimmen, sobald man die Stufen überwunden hat wird man mit einem sagenhaften Ausblick in jede Himmelsrichtung belohnt.

    • 1. April 2018

  • Sehr leckeres Bier und Schweishaxen 😋

    • 4. Oktober 2019

  • Wir wollten einfach a bisserl gehen. So fuhren wir bis nach Frieding. Von da ging es zu Fuß durch den Wald nach Andechs. Dort gab e eine Brotzeit, da Frühstück ausfiel. Danach ging es wieder zurück nach Frieding und mit dem Auto weiter heim.

    Leider vergaß ich in Frieding die Tour ab zu schalten. So fuhren wir ein Stückerl mit dem Auto.

    Es ist ein leichter Nachmittagsspaziergang um einfach aus zu lüften.

    • 9. September 2017

  • Tolle Wanderung bis dorthin. Das Kloster ist in jedem Fall einen Besuch wert. Sowohl die Anlage wie sich die Kirche und die Bewirtung.

    • 3. April 2018

  • Historischer Wallfahrtsort mit wunderschöner Kirche

    • 30. August 2018

  • Auch wenn‘s manchmal zugeht wie am Stachus, ist der Klosterberg und die damit verbundene Getränke-und kulinarische Vielfalt ein echtes Muss.

    • 4. Februar 2019

  • Sehr schöne Klosteranlage.
    Das Kloster hat eine tolle Pilgerunterkunft, schlicht eingerichtet aber sehr sauber und gastfreundlich.

    Im Klosterbiergarten wird für das leibliche Wohl gesorgt.
    Es ist zwar immer gut besucht, da das Kloster für sein gutes Bier weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist, aber man findet immer ein Plätzchen.

    • 8. Februar 2021

  • Das leckere Bier im Kloster Andechs durfte ich auch schon genießen. Nachher sollte der Weg nach Hause nicht allzu weit sein 🍻

    • 30. November 2021

  • Das gepflegte Kloster ist aus allen Blickwinkeln imposant.

    • 3. April 2018

  • Wunderschöne weite Landschaft und vor allem herrlich sonnig den ganzen Weg über bis abends.... Ideal für die ersten sonnigen Tage im Frühjahr und im goldenen Herbst...

    • 21. Februar 2021

  • Hallo,

    hier muss man mal gewesen sein.
    Super tolles Gasthaus mit leckerem Essen.

    Telefon: 08152 9825730
    Reservierungen: andechser-klostergasthof.de


    Das Kloster Andechs ist heute Teil der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München und Andechs im Bistum Augsburg. Die Benediktinermönche auf dem „Heiligen Berg Bayerns“[1] betreuen eine der ältesten Wallfahrten in Bayern[2] und finanzieren mit ihren Wirtschaftsbetrieben das wissenschaftliche, kulturelle und soziale Engagement der Abtei München und Andechs.[3] Größter Wirtschaftsbetrieb der Abtei ist die Klosterbrauerei Andechs. Sie ist heute in Deutschland die größte von nur noch wenigen authentischen Klosterbrauereien, die durch eine existierende Ordensgemeinschaft konzernunabhängig geführt wird. Gebraut und abgefüllt wird nur vor Ort in Andechs.[4]

    Das Kloster entstand am Ort der Burg Andechs, dem Stammsitz der Grafen von Andechs, die in direkter Linie 1248 ausstarben. 1455 wurde hier ein Benediktinerkloster durch Herzog Albrecht III. von Bayern-München gegründet, um einen 1388 hier wieder aufgefundenen bedeutenden Reliquienschatz aufzunehmen. Die 1423 bis 1427 erbaute und ab 1751 von Johann Baptist Zimmermann im Rokokostil umgestaltete Kirche war als Wallfahrtskirche errichtet worden. Der „Heilige Berg“ Andechs ist nach Altötting der zweitgrößte Wallfahrtsort Bayerns.

    Das Bräustüberl des Klosters[5] ist dank seiner Küche und des Bieres (Andechser) aus der Klosterbrauerei ein Magnet für Touristen und Einheimische.

    • 6. September 2021

  • Das Kloster Andechs, von weither sichtbar auf dem Heiligen Berg über dem Ostufer des Ammersees gelegen, ist der älteste Wallfahrtsort Bayerns und seit 1850 Wirtschaftsgut der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München.

    Die Benediktiner betreuen seit 1455 die Wallfahrt. Sie leben nach der Regel des Heiligen Benedikt, die gerne auf die Kurzformel "ora et labora - bete und arbeite" gebracht wird. Auf dem Heiligen Berg engagiert sich die klösterliche Gemeinschaft in der Seelsorge für Wallfahrer, in der Pfarrseelsorge der umliegenden Gemeinden, und in der Leitung der Wirtschaftsbetriebe.

    Weitere ausführliche Infos:
    andechs.de/kirche-amp-kloster

    • 14. Dezember 2019

  • Wer nach Genuss für Leib und Seele sucht, dem sei ein Ausflug auf den "Heiligen Berg" empfohlen. Dort thront über dem Ostufer des Ammersees, inmitten des Starnberger-Fünf-Seen-Landes, die Anlage des Kloster Andechs. Mit angegliederter Brauerei, Bräustüberl, Klostergasthof und einem umfangreichen kulturellen Programm ist das Kloster heute Anziehungspunkt für Besucher aus der ganzen Welt.

    muenchen.de/sehenswuerdigkeiten/orte/120189.html

    • 14. Dezember 2019


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Kloster Andechs

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Leicht
    01:13
    2,81 mi
    2,3 mi/h
    175 ft
    175 ft
  • Leicht
    01:47
    4,06 mi
    2,3 mi/h
    350 ft
    350 ft
  • Leicht
    00:55
    2,12 mi
    2,3 mi/h
    150 ft
    150 ft
  • Leicht
    01:59
    4,65 mi
    2,3 mi/h
    250 ft
    250 ft
  • Leicht
    00:50
    1,95 mi
    2,3 mi/h
    100 ft
    100 ft
  • Leicht
    01:07
    2,54 mi
    2,3 mi/h
    175 ft
    175 ft
  • Leicht
    01:38
    3,66 mi
    2,2 mi/h
    375 ft
    375 ft
  • Leicht
    01:27
    3,23 mi
    2,2 mi/h
    325 ft
    325 ft
  • Leicht
    00:49
    1,87 mi
    2,3 mi/h
    150 ft
    150 ft
  • Leicht
    00:42
    1,62 mi
    2,3 mi/h
    100 ft
    100 ft
  • Leicht
    01:35
    3,64 mi
    2,3 mi/h
    250 ft
    250 ft
  • Leicht
    01:41
    3,96 mi
    2,3 mi/h
    200 ft
    200 ft
  • Leicht
    00:59
    2,36 mi
    2,4 mi/h
    75 ft
    75 ft
  • Leicht
    00:44
    1,69 mi
    2,3 mi/h
    100 ft
    100 ft
  • Leicht
    00:43
    1,65 mi
    2,3 mi/h
    100 ft
    100 ft
  • Leicht
    01:08
    2,66 mi
    2,4 mi/h
    125 ft
    125 ft
  • Mittelschwer
    03:07
    7,08 mi
    2,3 mi/h
    575 ft
    575 ft
  • Mittelschwer
    02:39
    5,92 mi
    2,2 mi/h
    600 ft
    600 ft
  • Mittelschwer
    03:06
    7,01 mi
    2,3 mi/h
    600 ft
    600 ft
  • Mittelschwer
    02:41
    6,00 mi
    2,2 mi/h
    575 ft
    575 ft
  • Mittelschwer
    02:51
    6,35 mi
    2,2 mi/h
    625 ft
    625 ft
  • Mittelschwer
    04:08
    9,69 mi
    2,3 mi/h
    500 ft
    500 ft
  • Mittelschwer
    04:14
    9,65 mi
    2,3 mi/h
    775 ft
    775 ft
  • Mittelschwer
    03:12
    7,50 mi
    2,3 mi/h
    400 ft
    400 ft
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Andechs, Starnberger Fünf-Seen-Land, Starnberg, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Andechs

loading