NSG Meerbruchswiesen - Vogelbiotop

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 265 von 290 Fahrradfahrern

Tipps

  • Micha

    Schöner Weg durch das Moor und die Wiesen, mit Aussichtspunkten auf die Vogelwelt und Bänken.

    • 26. Juli 2018

  • e485s

    Wirklich tolle Tour nur sollte man sie am besten nicht am Wochenende machen da es sehr voll werden kann.

    • 19. August 2018

  • Outside

    Für Naturliebhaber einer der herrlichsten Plätze !

    • 9. August 2017

  • Heino

    Ursprüngliche Natur mit einem der letzten Moore Deutschlands. Das Meer selb spricht für sich .-)

    • 4. September 2018

  • Outside

    Die Idee für den Naturpark Steinhuder Meer geht auf das Jahr 1959 zurück. Damals wurde vorgeschlagen, den Raum um das Steinhuder Meer zu einem Naturpark zu entwickeln. Aber erst 1974 kam es zur Gründung des Naturparks Steinhuder Meer, der seit 1983 in seiner derzeitigen Form besteht.

    • 3. Dezember 2016

  • Aro

    Die Meerbruchwiesen sind Rastplatz für unzählige Wildgänse bei ihrem Zug in die Brutgebiete. Die nassen Wiesen sind ideal. An einigen Aussichtspunkten werden die Tiere von Vogelfreuden beobachtet. Ein erlebenswertes Naturschauspiel ist es, wenn die Formationen tausender Wildgänse mit lautem Geschnatter landen oder starten.

    • 5. November 2017

  • Wischiwaschi

    In der Woche herfahren wenn es nicht so voll ist.

    • 12. November 2017

  • Geistbike

    Radfahren und Genießen werden bei solchen Anblicken synchronisiert

    • 10. September 2018

  • Outside

    Hier möchte ich auch Ente sein !

    • 2. Dezember 2016

  • Der Heidjer Radler

    Die landschaftliche Vielfalt ist einzigartig: Moore, schwimmde Wiesen, Heiden, eiszeitliche Moränenlandschaft, Berge und Wälder bieten das ganze Jahr über eine Fülle von Naturerlebnisse. Das Herzstück des Naturparks Steinhuder Meer ist Niedersachsens Binnensee „Steinhuder Meer“.
    Auf Aussichtplattformen, Erlebnispfaden sowie ausgeschilderten Wander- und Radwegen kann die Tier- und Pflanzenwelt direkt erlebt werden, ohne die sensible Ökowelt zu stören. Mit etwas Glück kann man hier auch See- und Fischadler beobachten.
    So vielseitig wie die Landschaft ist, sind auch die Freizeitaktivitäten hier. Baden, Surfen, Segeln, oder Kiten auf dem Steinhuder Meer. Man kann aber auch auf Entdeckungstour gehen mit dem Fahrrad und auch Erwandern. Oder die Möglichkeiten nutzen und sich nur in einen der vielen Ausflug Lokale zu entspannen. Der See und sein Umland, mit seinen idyllischen Fischerdörfern zählen heute zu den schönsten Naturschutzgebieten Deutschlands.

    • 2. Oktober 2017

  • Derda Von Dort

    Ausgedehntes Naturschutzgebiet welches durch seine Weitläufigkeit sehr gute Möglichkeiten bietet die Natur und vor allem die Vogelwelt zu beobachten.

    • 14. August 2019

  • Beata B.

    • 28. Juli 2018

  • Westfjord

    Schneeren#...Mühle..Hast bei Gasthaus Asche

    • 12. Juli 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu NSG Meerbruchswiesen - Vogelbiotop

Ort: Rehburg-Loccum, Nienburg/Weser, Mittelweser, Niedersachsen, Deutschland

Informationen

  • Distanz12,2 km
  • Bergauf20 m
  • Bergab20 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Rehburg-Loccum