Entdecken

Große Laache

Große Laache

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
207 von 232 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • daha

    Die Große Laache bei Pulheim ist seit 1999 als Naturschutzgebiet besonders geschützt und ist Teil des Erholungsgebietes Stöcheimer Hof. Sie stellt das Relikt einer alten Rheinschlinge und heute das natürliche Mündungsgebiet des Pulheimer Bachs dar, der hier mit dem Übertritt in die Niederterrasse des Altrheins in gut durchlässigen Bodenschichten versickert.

    • 10. April 2017

  • daha

    Die Große Laache bei Pulheim - seit 1999 zusammen mit dem nördlichen Orrer Wald als Naturschutzgebiet besonders geschützt - stellt das Relikt einer alten Rheinschlinge und heute das natürliche Mündungsgebiet des Pulheimer Bachs dar, der hier mit dem Übertritt in die Niederterrasse des Altrheins in gut durchlässigen Bodenschichten versickert.
    bachverband.de

    • 12. Juli 2019

  • B&U

    Pulheim -
    Horst Engel, Vorsitzender des Unterhaltungsverbandes Pulheimer Bach, hält es für eine kleine Sensation im Pulheimer Naturschutzgebiet Große Laache: „Eine Uhu-Familie hat das Areal als ihr Revier entdeckt und drei Küken ausgebrütet.“ Das Foto habe ein Mitglied des Surf- und Segel-Clubs Pulheim vor Wochen gemacht.
    – Quelle: rundschau-online.de/26925310 ©2017

    • 14. Oktober 2017

  • Claudia 🚶🏼‍♀️🚴‍♀️

    Die Große Laache ist eines der wenigen größeren Feuchtgebiete des Rhein-Erft-Kreises und steht seit 1999 unter Naturschutz.

    • 1. Juli 2018

  • daha

    Die Grosse Laache ist ein schöner ruhiger Ort.

    • 4. November 2019

  • Jogisat

    sehr idyllisch hier. Kann man gut abschalten

    • 18. Februar 2019

  • daha

    Die Große Laache bei Pulheim ist seit 1999 als Naturschutzgebiet besonders geschützt und ist Teil des Erholungsgebietes Stöcheimer Hof. Sie stellt das Relikt einer alten Rheinschlinge und heute das natürliche Mündungsgebiet des Pulheimer Bachs dar, der hier mit dem Übertritt in die Niederterrasse des Altrheins in gut durchlässigen Bodenschichten versickert.

    • 7. April 2018

  • Nicki

    wurde in diesem Frühjahr auch überarbeitet. Mag hier sehr gerne lang fahren auf dem Weg zur Arbeit und würde am liebsten einfach mich dort ausruhen und nicht zur Arbeit fahren.

    • 13. April 2018

  • Werner

    Sehr gut erhaltenes Naturschutzgebiet

    • 3. August 2018

  • Joseba

    Klasse Strecke entlang der großen Laache, den man sich rücksichtsvoll mit zahlreichen Spaziergängern, Läufern und anderen Radfahrern teilen sollte :-D

    • 18. März 2020

  • B&U

    Im Rhein-Erft-Kreis zählt die Große Laache heute zu den wenigen erhaltenen, größeren Feuchtgebieten. Ihr hoher naturschutzfachlicher Wert zeichnet sich durch eine Vielfalt an Gewässern und feuchten bis wechselfeuchten Biotopstrukturen aus - neben drei Teichen durchziehen kleinere Tümpel, Gräben, Röhrichte und Versickerungsflächen das schmal gestreckte, von Auenwald geprägte Gebiet.
    Wassergebundene Pflanzen und Tiere, Schmetterlinge, Prachtlibellen, div. Fledermaus- und Amphibienarten haben hier einen wertvollen Rückzugsraum gefunden - unter letzteren machen vor allem die zahlreichen Wasserfrösche im Frühjahr lautstark auf sich aufmerksam.
    Quelle: rheinland.info/themen/natur/poi-detailseite-natur/poi/6501/naturschutzgebiet-grosse-laache/index.html

    • 14. Oktober 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Große Laache

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Pulheim, Rhein-Erft-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz588 m
  • Bergauf0 m
  • Bergab0 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Pulheim

Entdecken

Große Laache