WuGI hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Vom Daibutsu zum Hase-Tempel in Kamakura (Japan)

00:10
616 m
3,9 km/h
10 m
  • Eine Kopie dieser Tour speichern

Tourenverlauf

27 m
Großer Buddha
Unterwegs 1
Unterwegs 2
617 m
Shinto-Tor und Wunschtafeln aus Muscheln
Daikoku - ein Gott des Wohlstandes
Wunschtafeln (Ematafeln)
Moderne Jizo-Figur
Warnung vor räuberischen Vögeln
Teich mit Lotusblumen

Tourenprofil

Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen
Keine Auswahl

WuGI und Hebi waren wandern.

16. November 2016

  • Eine Kopie dieser Tour speichern

Kommentare

  • WuGI

    Kamakura ist eine Stadt von nicht ganz 175000 Einwohnern südwestlich von Tokyo. Sie hat ein großes kulturelles Erbe – zumal sie von 1192 bis 1333 die Regierungsstadt Japans war.
    Der Weg führt vom Großen Buddha (Daibutsu) zum Hase-Tempel (Hase-dera) in Kamakura.
    Einige weitere Erläuterungen kann man bei den Highlights finden.

    • 18. November 2016