Die Techniker hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

60.000 Schritte – „Schäfchen zählen in luftiger Höhe” - über die Schwäbische Alb

Schwer
10:46
36,6 km
3,4 km/h
930 m
970 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

Spaichingen, BahnhofAnfahrt

Bushaltestelle
11,1 km
© OSM

Grauentalquelle

Wander-Highlight

14,4 km
© OSM

Lippachmühle

Wander-Highlight

21,3 km

Mühlheim

Bahnhof
36,6 km

Fridingen

Bahnhof

Wegtypen

Bergwanderweg: 3,05 km
Wanderweg: 6,53 km
Weg: 20,0 km
Fußweg: 472 m
Nebenstraße: 4,01 km
Straße: 2,47 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 299 m
Naturbelassen: 10,7 km
Loser Untergrund: 10,5 km
Kies: 4,94 km
Befestigter Weg: 5,19 km
Asphalt: 3,31 km
Unbekannt: 1,72 km

Wetter

Die Techniker hat eine Wanderung geplant.

4. August 2020

Kommentare

  • Die Techniker

    Zugegeben: Du wirst sicher weitaus mehr Schritte als Schäfchen auf dieser Tour zählen, trotzdem erwarten dich auch viele schöne Wanderstunden, um nach deinen wolligen Begleitern Ausschau zu halten. Die Jagd auf 60.000 Schritte beginnt am Bahnhof von Spaichingen. Ein anspruchsvoller Anstieg bringt dich auf den aussichtsreichen Dreifaltigkeitsberg.Nachdem du die Höhen wieder verlassen hast, folgst du dem Lippach bis Mühlheim an der Donau, wo du nach 35.000 Schritten in die Bahn steigen kannst. Willst du aufs Ganze gehen, spazierst du weiter nach Fridingen und nimmst noch eine Extrarunde durch die umliegenden Wälder mit.

    • 7. September 2020