Dinkelsbühl hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Entlang der Blaupunkt-Route auf der Frankenhöhe – Wandern in und um Dinkelsbühl

Mittelschwer
03:19
12,6 km
3,8 km/h
120 m
120 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
129 m
© OSM

Altstadt Dinkelsbühl

Wander-Highlight

4,53 km
© OSM

Segringer Friedhof

Wander-Highlight

12,0 km
© OSM

Nördlinger Tor

Wander-Highlight

12,4 km
© OSM
12,6 km
Ziel

Wegtypen

Wanderweg: < 100 m
Weg: 6,12 km
Fußweg: 752 m
Nebenstraße: 2,95 km
Straße: 2,13 km
Off-Grid (unbekannt): 582 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 1,21 km
Kies: 1,06 km
Befestigter Weg: 4,21 km
Asphalt: 1,98 km
Unbekannt: 4,15 km

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Off-grid Abschnitt

    Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

Wetter

Dinkelsbühl hat eine Wanderung geplant.

21. August 2020

Kommentare

  • Dinkelsbühl

    Hinaus ins Grüne, zu historischen Orten und malerischen Weihern entführt dich die Blaupunkt-Route. Auf gut zwölf Kilometern folgst du der markierten Tour von Dinkelsbühl über Segringen nach Hohenschwärz.Startpunkt ist die Bushaltestelle Altrathausplatz im Herzen der Dinkelsbühler Altstadt. Du spazierst an prächtigen Fachwerkhäusern und dem markanten Münster St. Georg hinaus auf weite Felder. In einem ausgedehnten Bogen wanderst du durch die Ortschaft Hausertsmühle mit ihrem leise säuselnden Bach und biegst bald nach Segringen ein. Ein historisches Highlight ist der örtliche Friedhof, wo dir die Einheitlichkeit der Grabmale auffällt. Die Form der Holzkreuze mit den geschnitzten oder gemalten Verzierungen stammt aus der Zeit von 1800 bis 1820. Die Inschriften und Verzierungen sind aus Blattgold gefertigt.Über die charmant klingenden Ortsteile Schneckenmühle und Holzapfelshof geht es weiter nach Hohenschwärz. Hier biegst du zum Naturschutzgebiet Walk- und Gaisweiher ein und kannst einige Vögel beobachten, die in diesem Biotop ihren Lebensraum gefunden haben. Von Süden wanderst du wieder nach Dinkelsbühl hinein und durchschreitest das Nördlinger Tor.Als gelungener Abschluss bietet sich die Einkehr im Gasthaus Fränkischer Hof an, wo du mit typischen fränkischen Speisen verköstigt wirst.

    • 21. August 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Der Fränkische WasserRadweg – 8 Tage Bäche, Seen, Flüsse
Fahrrad-Collection von
Fränkischer WasserRadweg
Die schönsten Radtouren in Franken und der Oberpfalz – VGN Freizeittipps
Fahrrad-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG
4-Sternerouten im Süden – Kocher-Jagst- und Neckartal-Radweg
Fahrrad-Collection von
AG Neckartal- & Kocher-Jagst-Radweg
VGN Freizeittipps für Radtouren rund um Nürnberg
Fahrrad-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG
Kleines Abenteuer gefällig? Dein Sommer im VGN
Wander-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG