Shop

OUTDOOR Magazin hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

OUTDOOR Magazin

Irlands Süden: Sheep's Head Way

Irlands Süden: Sheep's Head Way

Schwer
22:23
94,4 km
4,2 km/h
1 980 m
1 950 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
909 m
© OSM

Bantry House

Wander-Highlight

8,08 km
© OSM

Gratwanderung

Wander-Highlight (Abschnitt)

17,3 km
© OSM
20,3 km
© OSM

View on two bays

Wander-Highlight

31,6 km
© OSM

Weg zum zerstörten alten Dorf "Crimea"

Wander-Highlight (Abschnitt)

32,5 km
© OSM

Wunderschöne Schlucht

Wander-Highlight (Abschnitt)

34,2 km
© OSM

Blick auf Bantry Bay

Wander-Highlight (Abschnitt)

39,4 km
© OSM

Sheep's Head Lighthouse

Wander-Highlight

41,1 km
© OSM

Sheep's Head Café

Rennrad-Highlight

41,7 km
© OSM

Top of Mountain

Wander-Highlight

44,6 km
© OSM

Blick auf Dunmanus Bay

Wander-Highlight

45,8 km
47,2 km
© OSM

Ruhige Bucht "Tra Ruiam"

Wander-Highlight

55,9 km
© OSM

Bucht bei Kilcrohane

Wander-Highlight

60,6 km
© OSM

Stonecircle

Wander-Highlight

67,6 km

Fort

Ausgrabungsstätte
90,5 km
© OSM

Aussicht auf Bantry

Wander-Highlight

94,4 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 18,1 km
Wanderweg: 17,2 km
Weg: 20,6 km
Nebenstraße: 5,15 km
Straße: 33,1 km
Bundesstraße: 127 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: < 100 m
Naturbelassen: 25,8 km
Loser Untergrund: 25,4 km
Kies: 1,11 km
Befestigter Weg: 21,0 km
Asphalt: 13,9 km
Unbekannt: 7,13 km

Wetter

loading

OUTDOOR Magazin hat eine Wanderung geplant.

22. Oktober 2020

Kommentare

  • OUTDOOR Magazin

    Der Sheep's Head Way ist eine 95 Kilometer lange Schleife auf der Halbinsel "Sheep's Head Peninsula" im Südwesten Irlands. Die sechstägige Wanderung beginnt und endet in Bantry. Der Weg folgt der Küste bis zum malerischen Leuchtturm an der Spitze, bevor er entlang der Südseite durch die hübschen Dörfer Kilcrohane, Ahakista und Durrus zurückkehrt. Er ist mäßig anspruchsvoll und sehr abwechslungsreich. Wanderer können sich auf alte Ausgarbungen, offenes Gras- und Heidemoor, Feldwege, ruhige Landstraßen und einige kurze Waldwege freuen. Der Gesamtanstieg beträgt 1980 m, einschließlich einiger langer Anstiege.Etappen:
    1. Bantry – Glanlough: Aus Bantry hinaus führen ruhige Landstraßen, bevor es in einem längeren steilen Aufstieg in überwiegend unwegsamem Gelände am Grat nach Glanlough hinabgeht.
    2. Glanlough – Finn McCool’s Seat: Steiler Aufstieg mit stellenweise feuchtem und ungeschütztem Boden in bergiges Gelände.
    3. Finn McCool’s Seat – Tooreen: Hier wartet eine Mischung aus wilden Wegen auf Bergpfaden und einfacheren Wegen an der Küste.
    4. Tooreen – Kilcrohane: Etappe über ruhige Straßen, die sich mit Passagen auf Bergpfaden und über grasbewachsene Hänge abwechseln.
    5. Kilcrohane – Durrus: Nach Durrus führt einen die Wanderung entlang ruhiger Straßen, auf einigen Küsten- und Bergpfaden.
    6. Durrus – Bantry: In der letzten Etappe folgt der Weg hauptsächlich ruhigen Landstraßen. Es warten einige Auf- und Abstiege, Passagen im Wald und auf den Bergen.

    • 22. Oktober 2020

Dir gefällt vielleicht auch

TransAtlanticWay – Bikepacking in Irlands wildem Westen

Rennrad-Collection by

 Jesko

Erweckt euren Entdeckergeist – familienfreundliche Wanderungen in Irland

Wander-Collection by

 Irland

Irlands blaue Flüsse und Seen – Wanderungen entlang des Wassers

Wander-Collection by

 Irland

Irlands wilder Westen

Wander-Collection by

 komoot

Wandern in Cork
Wander-Collection von
komoot
Laufstrecken in Munster
Lauf-Collection von
komoot
Mountainbike-Touren in Munster
Mountainbike-Collection von
komoot
Rennradtouren in Cork
Rennrad-Collection von
komoot
Radtouren in Cork
Fahrrad-Collection von
komoot
OUTDOOR Magazin

Irlands Süden: Sheep's Head Way