Ellerburg-Aue-Radweg/Herrenh. u. Parks hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Ellerburg-Aue-Radweg/Herrenh. u. Parks

Ellerburg-Aue-Radweg 5. Etappe: Von Bruchmühlen nach Lübbecke (Bahnhof)

Ellerburg-Aue-Radweg 5. Etappe: Von Bruchmühlen nach Lübbecke (Bahnhof)

Schwer
03:16
49,9 km
15,3 km/h
590 m
590 m
Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

Tourenverlauf

Start
3,64 km
© OSM

Kollmühle

Fahrrad-Highlight

7,80 km
© OSM

Oma's Teestube

Mountainbike-Highlight

15,1 km
© OSM

Eiscafé OrigiNelly

Fahrrad-Highlight

19,9 km
© OSM
26,5 km
© OSM

Idylle am Reinkenort

Fahrrad-Highlight

31,3 km
© OSM

Schöne romanische Kirche

Fahrrad-Highlight

36,4 km
© OSM

Gartenweg

Fahrrad-Highlight

42,0 km
© OSM

Blick über Hüllhorst

Fahrrad-Highlight

49,9 km
Ziel

Wegtypen

Weg: 4,91 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 4,99 km
Nebenstraße: 11,4 km
Straße: 27,9 km
Bundesstraße: 691 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 1,35 km
Fester Kies: 689 m
Pflaster: 814 m
Straßenbelag: 15,3 km
Asphalt: 31,6 km
Unbekannt: 144 m

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Abschnitt der über Stufen nach oben oder unten führt

    Möglicherweise musst du dein Rad tragen.

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

Ellerburg-Aue-Radweg/Herrenh. u. Parks hat eine Fahrradtour geplant.

2. Februar 2021

Kommentare

  • Ellerburg-Aue-Radweg/Herrenh. u. Parks

    Nach dem Start am Bahnhof in Bruchmühlen geht es in Richtung Norden in die Nähe des Naturschutzgebietes Kilverbachtal nach Haus Kilver.

    Weiter geht es durch den Ortskern von Rödinghausen in die Berge. Am 274 Meter hoch gelegenen Nonnenstein wird der höchste Punkt der Tour erreicht. Weiter über den Kammweg des Wiehengebirges geht es am Häcker Wiehenstadion vorbei zur Neuen Mühle und von dort zum Quellgebiet der Großen Aue in Dono.

    Die weitere Tour durch Hüllhorst zeigt in besonderer Weise, wie attraktiv Hüllhorst und Umgebung ist.

    Vorbei geht es am idyllischen Reinkenort am Teich und durch das Vogelschutzgebiet Hagedorn bis zum Stadtkern. Südlich am Wiehengebirge entlang führt der Weg dann mit schönen Blicken über Hüllhorst . An der Brauerei Barre und am Brauereimusem und am Gut Obernfelde vorbei erreichen wir den Bahnhof in Lübbecke.

    • 5. Februar 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Ellerburg-Aue-Radweg/Herrenh. u. Parks

Ellerburg-Aue-Radweg 5. Etappe: Von Bruchmühlen nach Lübbecke (Bahnhof)